Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tatort-Kommissar stand in Schwerte auf der Bühne

Beim Insound-Festival

Drei Bands, darunter auch ein Tatort-Star - Miro Nemec hat beim 6. Insound-Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte auf der Bühne gestanden. Wir zeigen Ihnen Impressionen vom Konzert und haben ein kurzes Interview mit Nemec geführt.

SCHWERTE

, 01.11.2015
Tatort-Kommissar stand in Schwerte auf der Bühne

Ein Star auf der Bühne: Miro Nemec beim 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.

Organisator Thorsten Eisenmenger fiel beim Anblick der vielen Besucher ein Stein vom Herzen. „Ich glaube es ist wichtig entweder einen Lokalmatadoren auf der Bühne zu haben oder eben einen deutschlandweit bekannten Namen zu präsentieren“, meint Eisenmenger.

Und der bekannte Name stand in diesem Jahr mit Miro Nemec auf der Bühne und zeigte Zugkraft. Die Halle füllte sich mit weit über 600 Menschen und so war genau die richtige Mischung an Tanzfreunden und Konzertgenießern beisammen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So war das Schwerter Insound-Festival 2015

Drei Bands, 600 Konzertbesucher - und ein ganz prominenter Name auf der Bühne. Beim Schwerter Insound-Festival 2015 in der Rohrmeisterei hatte auch Tatort-Kommissar Miro Nemec seinen Auftritt.
30.10.2015
/
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Ein Star auf der Bühne: Miro Nemec beim 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Impressionen vom 5. Insound Festival in der Rohrmeisterei in Schwerte.© Foto: Bernd Paulitschke
Schlagworte Schwerte

Kurzes Interview mit dem Tatort-Kommissar

 

Welche Erinnerungen haben Sie an Klaus Kreuzeder, den Spitzen-Saxophonisten und ehemaligen Bandkollegen mit Handicap?

Nemec: Nur die besten. Als wir uns in einer Schwabinger Kneipe kennenlernten, hielt er mich zuerst lediglich für einen weiteren Schauspieler mit Musik-Ambitionen. Schnell war aber klar, dass ich genauso wie er von Hause aus Musiker bin. Wir wurden Freunde und haben zusammen über 100 Konzerte bestritten.

Wie kommt es, dass Sie mit Ihrer Band das inklusive InSound-Festival in Schwerte unterstützen?

Nemec: Klaus Kreuzeder und ich haben auch viele Benefizkonzerte gemacht. Das erste war zugunsten meines Vereins „Hand-in-Hand“ für Waisenkinder aus dem Jugoslawien-Krieg. Zuletzt habe ich auf besonderen Wunsch von Klaus mit Udo Wachtveitl und Michael Fitz für die Polio-Hilfe gespielt.

Gibt es im Hause Nemec ein besonderes Lebensmotto?

Nemec: Genieße jeden Moment, konzentriere Dich auf das, was Du gerade tust.

Lesen Sie jetzt