Schwimmen

Schwimmen

Wieder einmal hat das Hombrucher Hallenbad mit technischen Problemen zu kämpfen. Dieses Mal geht es um die Heizung und kaputte Fliesen. Das hat Konsequenzen. Von Britta Linnhoff

Nach Ende der Freibadsaison öffnet das Hallenbad Castrop-Rauxel nächste Woche wieder seine Türen für den öffentlichen Badebetrieb. Zum Normalzustand kehrt man noch nicht vollständig zurück. Von Julien März

Das Freibad im Ortsteil Wellinghofen hatte nicht nur mit Überflutungen zu kämpfen, sondern auch mit Unbekannten, die es verwüsteten. Die Saison schien verloren – doch alles ging gut aus. Von Carolin West

Auch das Freibad Wellinghofen stand in der vergangenen Woche bei dem Unwetter unter Wasser. Die Aufräumarbeiten verliefen jetzt schneller als gedacht; es gibt Hoffnung. Von Alexandra Wachelau

Das Unwetter am Dienstagabend (29.6.) hat auch Folgen für das Freibad Wellinghofen: Die Schwimmer standen um 8 Uhr vor verschlossenen Toren. Der Regen hatte Schlamm ins Becken gespült. Von Britta Linnhoff

Dortmunds Schwimm-Aushängeschild verlässt nach acht Jahren die SG Dortmund und wechselt nach Heidelberg. In Sachen Trennungs-Gründe gehen alle Beteiligten auf Tauchstation. Von Peter Kehl

Langsam aber sicher kann wieder der normale Betrieb anfangen. Auch im Sport sind die Hoffnung ist groß, insbesondere darauf, dass bald auch wieder innerhalb von Gebäuden trainiert werden kann.

Der Stadtsportverband Kamen startet wieder die Trikot-Offensive. Alle Kamener Sportvereine können teilnehmen. Verlost werden Trikotsätze, aber auch Sportutensilien - von der Badehose bis zur Indiaca.

"Freibad Stockheide: Keine Schließung! Endlich Sanierung!" ist das Motto einer Kundgebung eines Dortmunder Vereins. Die Forderung gilt auch für ein zweites Schwimmbad in Dortmund.

Die Lüner Schwimmbäder sind seit Monaten geschlossen und eine zeitnahe Öffnung ist nicht in Sicht. Die Vereine warnen deshalb jetzt vor schwerwiegenden Konsequenzen – vor allem für die Kinder.

Das Freibad Stockheide am Hoesch-Park steht auf der Kippe. Nun kommt auch aus dem benachbarten Stadtbezirk Scharnhorst der Wunsch, das Bad zu erhalten. Von Andreas Schröter

Immer weniger Kinder können schwimmen. Wie es in Lünen aussieht, will die Stadt jetzt mit Hilfe eines Fragebogens herausfinden. Antworten sollen Eltern von Erst- und Viertklässlern.

Gleich zwei Lüner Sportvereine stellen den kompletten Übungsbetrieb ein. Einer muss sogar die diesjährige Jubilarfeier absagen.

Auf den Internationalen Deutschen Meisterschaften in Berlin stellte Maurice Wetekam seine Extraklasse unter Beweis. Zuvor hatte er sogar einen Uralt-Rekord gebrochen. Von Michael Doetsch

Schwimmkurse für Kinder sind rar und heiß begehrt. Im Scharnhorster Hallenbad „Die Welle“ sollen sie ab Donnerstag wieder starten. Eine Anmeldung ist notwendig.

Das Hallenbad in Hombruch ist immer noch geschlossen. Doch die Umbauarbeiten sind fast abgeschlossen – und bringen auch nach der Wiedereröffnung eine Neuerung nach Hombruch. Von Alexandra Wachelau

Die städtischen Hallenbäder bleiben am 1. November geschlossen, teilt die Stadt Dortmund mit. Diese Bäder im Süden bleiben wegen des Feiertags geschlossen. Von Alina Wortmann

Die Schwimmer in Castrop-Rauxel sitzen bald für einige Tage auf dem Trockenen. Das Freibad in Ickern schließt, bevor das Hallenbad wieder öffnet. Im Hallenbad gelten strenge Bestimmungen.