Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Deshalb werden auf der Werner Straße so oft die weißen Leitbaken umgefahren

rnWerner Straße

Die weißen Pfosten am Straßenrand helfen bei der Orientierung. Zumindest, wenn sie nicht umgefahren auf dem Boden liegen. An der Werner Straße kommt das häufig vor. Wir haben gefragt, warum.

05.12.2018

Eine RN-Leserin macht sich mit ihrem Mann zusammen mittlerweile einen Spaß daraus, die umgefahrenen weißen Leitbaken, die - eigentlich - am Rande der Werner Straße in Selm stehen, zu zählen. Auf 39 ist sie dabei kürzlich gekommen. Ungewöhnlich viel, findet sie. Der zuständige Landesbetrieb Straßen.NRW findet das auch, wie er auf Anfrage der Redaktion bestätigte.

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt