Seniorin mit Rad angefahren und ausgeraubt

Polizei sucht Zeugen

Ein besonders dreister Diebstahl ereignete sich am Donnerstag, 10. Juli. Dabei wurde eine 72-jährige Fußgängerin ausgeraubt. Die Dame nutzte gegen 13 Uhr den Fußweg „Eschweg“. Sie ging parallel zum Freibadgelände in Richtung der Straße „Im Esch“.

BOCHUM

11.07.2014, 10:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schlagworte: