SG Dortmund

SG Dortmund

Rouven Nagel hat seine Karriere noch nicht an selbigen gehängt. Trotzdem ist es um den Werner Vorzeigeschwimmer ruhiger geworden. Was Wernes Sportler des Jahres 2012 derzeit macht, welche Ziele er verfolgt Von Marc-André Landsiedel

Ein Trio der SG Dortmund hat große Aufgaben vor sich. Kim Kristin Krüger (13), und Lennart Laurin Brendler (16) fahren vom 23. bis zum 29. Juli zum Europäischen Olympischen Jugendfestival in Györ (Ungarn). Von Petra Nachtigaeller, Thomas Schulzke

Einen großen Neuanfang gibt´s bei den Schwimmern der SG Dortmund nicht nur im Trainer-Bereich, auch bei den Leistungskadern zeichnet sich gerade ein Generationenwechsel ab. Mit Julia Leidgebel (SC Delphin),

Schwimmen: Abschiede bei der SG

Nun sagen auch noch Weber und Daszkiewicz Adieu

Die Saisoneröffnung von Dortmunds besten Schwimmern am Freitagabend im Volksbad gerät zur großen Abschieds-Veranstaltung. Nach dem langjährigen Cheftrainer Prof. Dr. Volker Höltke und den vor kurzem zurückgetretenen

Zwei Tage ohne Sport. Für Luca Nik Armbruster eigentlich unvorstellbar. Die Auszeit nimmt er sich diesmal aber gerne. Der 15-jährige Schwimmer der SG Dortmund hat nämlich zwei harte und erfolgreiche Wochenenden Von Thomas Schulzke

Zwei Medaillen sackten die Schwimmer der SG Dortmund am zweiten Wettkampftag der 129. Deutschen Meisterschaften im Schwimmen ein. Positiv beeinflusst durch die Überraschungsmedaille von Luca Nik Armbruster

Die 129. Deutschen Schwimm-Meisterschaften haben für die Athleten der SG Dortmund ein erfreuliches Ende genommen. Am Samstag machte die 4x100-Meter-Mixed-Staffel die dritte Goldmedaille in Serie perfekt.

Drei Einzelmedaillen und jede Menge persönliche Bestzeiten – die Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Dortmund traten Sonntagabend zufrieden die Heimreise von den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Berlin an. Von Petra Nachtigaeller

Fünf Schwimmer der SG Dortmund haben am Wochenende für ihre Universitäten bei den EUSA – European University Sports Association-Games im kroatischen Rijeka sieben Medaillen eingefahren. Dabei hatten sich

Schwimmen: Deutsche Meisterschaften

SG Dortmund präsentiert starken Nachwuchs

In den Staffeln sind die Schwimmer der SG Dortmund bärenstark, eine Goldmedaille und zwei Bronze-Taler bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin sprechen eine klare Sprache. Dazu kam der zweite Platz

Nach zwei Medaillen für die SG Dortmund am ersten Wettkampftag der 128. Deutschen Meisterschaften im Schwimmen trug sich an Tag zwei auch die 4 x 100 m Freistil der Frauen in die Medaillenränge ein. Erik

Gleich zwei Medaillen zum Auftakt, davon eine goldene – besser hätten die Deutschen Schwimm-Meisterschaften in Berlin für die Staffeln der SG Dortmund nicht beginnen können. Traditionell stehen zum DM-Start

Geliebäugelt hatte die SG Dortmund mit dem Aufstieg in die erste Bundesliga der Schwimmer schon vor dem Wettkampf am Wochenende in Gelsenkirchen. Dass es geklappt hat, ist ein Verdienst der gesamten Mannschaft, Von Dominik Möller

Der Werner Schwimmer Rouven Nagel ist am Samstag mit der ersten Mannschaft der SG Dortmund in die erste Bundesliga aufgestiegen. In einem "spannenden und umkämpften Wettkampf", wie es auf der Homepage Von Dominik Möller

Die Abstimmung zur Wahl zu "Dortmunds Sportler des Jahres 2015" geht auf die Zielgerade, bis Samstag Abend können Sie für Ihre Kandidaten abstimmen. Letzte Entscheidungshilfen bieten unsere Video-Porträts,

Es ist ein herrliches Durcheinander da auf den Startblöcken in der Schwimmhalle: Männer und Frauen bunt gemischt. Dann fällt der Startschuss – und der Wettbewerb kann beginnen. Auch außerhalb des Wassers. Von Petra Nachtigaeller

Er ist kein Mann der lauten Worte, der großen Gesten, des lärmenden Auftritts. Ungern steht Prof. Dr. Volker Höltke (58) im Mittelpunkt, doch jüngst ließ es sich kurzzeitig nicht verhindern: Der Cheftrainer Von Petra Nachtigaeller

Licht aus, Spot an – Ja! Zum 17. Mal öffnete sich im Dortmunder Südbad der sprichwörtliche Vorhang zum Internationalen Sparkassen-Schwimmfest (ISDO) – und die heimischen Athleten unter den fast 450 Startern Von Petra Nachtigaeller

Am Wochenende ISDO, ab Montag Israel – Julia Leidgebel, Schwimm-Ass der SG Dortmund, ist beim großen Meeting im heimischen Südbad allerdings nur Zaungast, denn am Montag geht der Flieger zur Kurzbahn-Europameisterschaft Von Petra Nachtigaeller

Der Werner Schwimmer Rouven Nagel, der für die SG Dortmund startet, hat mit der Mixed-Staffel bei der Deutschen Kurzbahnmeisterschaft in Wuppertal die Silbermedaille über 4x50 Meter Freistil geholt. Im Von Dominik Möller

Zum Abschluss der Deutschen Kurzbahnmeisterschaften kochte gestern das Wasser noch einmal in der Wuppertaler Schwimmoper. Mit vier Medaillengewinnen an diesem Tag traten die Schwimmer der SG Dortmund die Heimreise an.

Acht Schwerter Schwimmer haben in den Sommerferien den Sprung an den Bundesstützpunkt Nachwuchs gewagt und sich der SG Dortmund angeschlossen. Für vier Schwimmer genießen aufgrund ihrer starken Leistungen

Schwimmen: Hochschulmeisterschaften

Alina Weber überragt mit vier Titelgewinnen

Mit Alina Weber, Julia Leidgebel, Denise Gruhn, Kerstin Lange, Max Mral, Rouven Nagel und Maximilian Munggenast nahmen sieben Schwimmer der SG Dortmund an den deutschen Hochschulmeisterschaften im Schwimmen

Schwimmen: Deutsche Meisterschaften

SG Dortmund holt in Berlin drei Mal Edelmetall

Der vierte und letzte Wettkampftag der 127. Deutschen Meisterschaften im Schwimmen sollte noch einmal ein Highlight für die Schwimmer der SG Dortmund werden. Fünf A-Finalteilnahmen, ein B-Finalist und

Ein festlicher Abend für die besten Sportler der Stadt, der keine Wünsche offen ließ. Keine Frage, die zehnte Auflage der Wahl zu "Dortmunds Sportler des Jahres" dokumentierte am Montagabend eindrucksvoll, Von Sascha Klaverkamp

Dortmunder Sportler des Jahres

Schmidla, Klischan und SG Dortmund siegen

Als die Abstimmungs-Balken auf der großen Leinwand lange Zeit im Gleichschritt wanderten, war die Spannung in der Mercedes-Benz-Niederlassung mit Händen zu greifen. Wer wird denn nun Dortmunds Sportlerin, Von Petra Nachtigaeller

Bereits zum fünften Mal ist die Wuppertaler Schwimm-Oper Austragungsort der Deutschen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen – für die SG Dortmund begannen die Titelkämpfe gleich mit einer Medaille nebast Bestzeit.

Zweiter Wettkampftag, zweite Medaille für die Schwimmerinnen der SG Dortmund bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in der Wuppertaler Schwimmoper. Nach dem dritten Rang von Denise Gruhn über 1500 Von Petra Nachtigaeller

Vier Finalteilnahmen und viele neue Bestzeiten waren die stolze Bilanz des ersteb Tages der Schwimmer der SG Dortmund, die an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in der Schwimm- und Sprunghalle im

Mit Gold, Silber und jeder Menge neuer Bestzeiten im Gepäck kehrten die Schwimmer der SG Dortmund von der DM in Berlin zurück. Pech hatte dabei Alina Weber mit ihren Einzelstarts. Über 100 und 200 Meter

Vergabe der Sportplaketten

Wacker, Nagel und Hammer werden geehrt

Der Rat der Stadt Werne hat beschlossen, wer die Sportplaketten der Stadt Werne 2013 erhält. Über die drei Plaketten dürfen sich eine Reiterin, ein Schwimmer und ein Vereinsfunktionär freuen. Von Thomas Schulzke