SG Eintracht Ergste

SG Eintracht Ergste

Die D-Jugend-Schwimmerinnen der SG Eintracht Ergste waren auf großer Bühne unterwegs: beim NRW-Mannschaftsfinale in der traditionsreichen Wuppertaler Schwimmoper. Von Michael Doetsch

Frühes Tor von Capraro reicht Eintracht Ergste zum Sieg

Kreisliga A Iserlohn: SG Eintracht Ergste – DJK SG Bösperde, 1:0 (1:0)

Die SG Eintracht Ergste trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die DJK SG Bösperde davon. Die DJK Bösperde erlitt gegen Eintracht Ergste erwartungsgemäß eine Niederlage.

Am kommenden Sonntag trifft Eintracht Ergste auf die DJK Bösperde. Ergste siegte im letzten Spiel gegen den ASSV Letmathe II mit 3:0 und liegt mit 25 Punkten weit oben in der Tabelle. Bösperde erntete

Die Stimmung war entspannt, der Ablauf war reibungslos und die Teilnehmerresonanz lag beinahe im dreistelligen Bereich – entsprechend zufrieden war die DLRG Schwerte als Ausrichter. Von Fabienne Aust

Erst im Elfmeterschießen konnte die SG Eintracht Ergste in Lasbeck gewinnen und in die dritte Runde des Kreispokals einziehen. Für zwei andere heimische Teams kam dagegen das Pokal-Aus. Von Jörg Krause, Markus Leyk

Totensonntag – das bedeutet in den Amateurligen ein spielfreies Wochenende. Das heißt aber nicht, dass alle heimischen Kicker die Füße hochlegen. Denn im Kreis Iserlohn steht die zweite Pokalrunde auf dem Programm. Von Michael Doetsch

Nach der Auswärtspartie gegen die SG Eintracht Ergste stand die Reserve des ASSV Letmathe mit leeren Händen da. Eintracht Ergste gewann 3:0. Pflichtgemäß strich Ergste gegen Letmathe II drei Zähler ein.

Am kommenden Sonntag trifft Eintracht Ergste auf die Reserve von Letmathe. Die vierte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Ergste gegen den BSV Lendringsen. Am letzten Spieltag nahm der

Lilly Grau von der SG Eintracht Ergste ist erstmals bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften dabei. In Berlin startet sie über vier Strecken. Das Dabeisein ist ihr aber nicht genug. Von Michael Doetsch

Beim BSV Lendringsen gab es für die SG Eintracht Ergste nichts zu holen. Die Gäste verloren das Spiel mit 2:3. Lendringsen wurde der Favoritenrolle somit gerecht.

Vor einer anspruchsvollen Aufgabe steht Fußball-A-Ligist SG Eintracht Ergste an diesem Dienstagabend. Im Nachholspiel sind die Ergster bei einer der stärksten Mannschaften der Liga zu Gast. Von Michael Doetsch

Der FC Iserlohn III und die SG Eintracht Ergste III verließen den Platz beim Endstand von 2:2. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Die SG Eintracht Ergste fordert im Topspiel den BSV Lendringsen heraus. Gegen den VTS Iserlohn war für Lendringsen im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Hinter Eintracht Ergste liegt ein erfolgsgekröntes

Der FC Iserlohn III fordert im Topspiel die SGE Ergste III heraus. Der FC Iserlohn III siegte im letzten Spiel gegen den VfR Lasbeck-Stenglingsen II mit 7:1 und liegt mit 22 Punkten weit oben in der Tabelle.

Die SGE Ergste III setzte sich standesgemäß gegen den Geisecker SV III mit 6:1 durch. Die Überraschung blieb aus: Gegen Ergste III kassierte der Geisecker SV III eine deutliche Niederlage.

Voller Stolz konnte die SG Eintracht Ergste auf das 33. Ergster Schwimmfest zurückblicken. 103 Podestplätze und 123 Bestzeiten standen zu Buche. Ein Akteur schwamm sogar sechs Mal zu Gold.

So hatten sich die Verantwortlichen der SG Eintracht Ergste und „Fanta“ Harde mit seinem Team das „Oktemberfest“ vorgestellt. Aber der Kreisliga-Sonntag hatte noch mehr zu bieten. Von Markus Leyk, Uwe Wiemhoff, Jörg Krause

Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatte die SGE Ergste III die Reserve von Nachrodt mit 11:0 überrannt. Als Favorit rein – als Sieger raus.

Eintracht Ergste schießt Tore am laufenden Band

Kreisliga A Iserlohn: SG Eintracht Ergste – SpVgg Nachrodt, 7:0 (2:0)

Die SG Eintracht Ergste führte die SpVgg Nachrodt nach allen Regeln der Kunst mit 7:0 vor. Die Überraschung blieb aus: Gegen Eintracht Ergste kassierte Nachrodt eine deutliche Niederlage.

Der Reserve von Nachrodt steht bei Ergste III eine schwere Aufgabe bevor. Die SG Eintracht Ergste III muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Hinter der SpVgg Nachrodt II

Bei der SG Eintracht Ergste wird an diesem Sonntag mehr als nur Fußball geboten. Auf eigenem Platz sind auch die drei anderen heimischen A-Ligisten am Ball. Von Michael Doetsch

Nachrodt konnte in den letzten fünf Spielen nicht punkten. Mit Ergste wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Die SG Eintracht Ergste gewann das letzte Spiel und hat nun 19 Punkte auf dem Konto.

Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatte die SGE Ergste III die Reserve von Oestrich mit 16:2 überrannt. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von Eintracht Ergste und der Zweitvertretung des SC Hennen, die mit 2:1 endete. Luft nach oben hatte Ergste dabei jedoch schon noch.

Ein später Elfmeter hat das Lokalduell der Iserlohner A-Liga auf dem Bürenbruch entschieden. Und der Paukenschlag im B-Liga-Topspiel war weit über den Geisecker Buschkampweg hinaus zu hören. Von Jörg Krause, Uwe Wiemhoff, Michael Doetsch

Am kommenden Sonntag um 17:15 Uhr trifft die SGE Ergste III auf die Zweitvertretung von Oestrich. Am vergangenen Spieltag verlor Ergste III gegen die SG Iserlohn und steckte damit die erste Niederlage

Die Zweitvertretung des SC Hennen will bei Eintracht Ergste die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Ergste musste sich am letzten Spieltag gegen den VTS Iserlohn mit 2:7 geschlagen geben. Am

An der Spitze des Kreisliga-Blocks steht ausnahmsweise mal ein B-Ligist: Die Holzpfosten haben das Gipfeltreffen zu einem Kantersieg genutzt. In der A-Liga gab es dagegen wenig Erfreuliches. Von Michael Doetsch, Jörg Krause, Markus Leyk

Beim VTS Iserlohn holte sich die SG Eintracht Ergste eine 2:7-Schlappe ab. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der VTS wusste zu überraschen.

Der VTS Iserlohn will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen die SG Eintracht Ergste ausbauen. Der VTS siegte im letzten Spiel gegen den SC 1912 Hennen II mit 4:2 und liegt mit elf Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Die SG Iserlohn fordert im Topspiel die SG Eintracht Ergste III heraus. Die SGI gewann das letzte Spiel gegen die SF Oestrich II mit 10:0 und liegt mit 13 Punkten weit oben in der Tabelle. Hinter der

Die SG Eintracht Ergste trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen den SV Oesbern davon. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für Eintracht Ergste.

Am Sonntag trifft die SGE Ergste III auf die Zweitvertretung der VfR Lasbeck-Stenglingsen. Anstoß ist um 17:15 Uhr. Ergste III gewann das letzte Spiel gegen den Iserlohner TS III mit 4:0 und liegt mit

Die SG Eintracht Ergste will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den SV Oesbern punkten. Letzte Woche siegte Ergste gegen den Iserlohner TS 1895 mit 6:5. Somit belegt Eintracht Ergste mit

Mit dem ITS III und Ergste III trafen sich am Sonntag zwei Topteams. Für den Iserlohner TS III schien die SGE III aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 0:4-Niederlage stand. Die SG Eintracht Ergste

Am Sonntag begrüßte der Iserlohner TS Ergste. Die Begegnung ging mit 6:5 zugunsten der Gäste aus. Die Überraschung blieb aus, sodass der ITS eine Niederlage kassierte. Für das erste Tor sorgte Alexander Göbel.

Der Iserlohner TS III fordert im Topspiel die SG Eintracht Ergste III heraus. Am letzten Spieltag nahm der ITS III gegen die SG Iserlohn die zweite Niederlage in dieser Spielzeit hin. Ergste III siegte

Nach vier Partien ohne Sieg braucht der Iserlohner TS mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen Ergste. Der ITS zog gegen den SV Oesbern am letzten Spieltag mit 2:4 den Kürzeren.

Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatte die SG Eintracht Ergste III den VfK Iserlohn III mit 18:0 überrannt. Wem die Favoritenrolle bei diesem

Der TVS hatte am Sonntag gegen Ergste mit 1:2 das Nachsehen und kassierte damit die erste Saisonniederlage. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur

Am kommenden Sonntag um 17:15 Uhr trifft die SGE III auf den VFK Iserlohn III. Die SG Eintracht Ergste III gewann das letzte Spiel gegen den VfK Iserlohn II mit 5:3 und liegt mit neun Punkten weit oben in der Tabelle.

Am Sonntag trifft die SG Eintracht Ergste auf den TVS Vatanspor Hemer. Anstoß ist um 15:15 Uhr. Ergste zog gegen die SG Hemer am letzten Spieltag mit 0:2 den Kürzeren. Gegen den VTS Iserlohn war für Vatanspor

VfB Westhofen, TuS Holzen-Sommerberg und SC Hennen 2 haben ihre A-Liga-Heimspiele gewonnen, auch B-Ligist Holzpfosten Schwerte war siegreich. Nur die SG Eintracht Ergste tanzt aus der Reihe. Von Uwe Wiemhoff, Markus Leyk, Jörg Krause

Die Reserve der VfK Iserlohn hat in der neuen Saison noch nicht Fuß gefasst. 3:5 lautete das Ergebnis gegen die SG Eintracht Ergste III am Ende. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Ergste

In der Auswärtspartie gegen Hemer ging die SGE erfolglos mit 0:2 vom Platz. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich die SGH die Nase vorn.

Auf die Ergster wartet in Hemer eine anspruchsvolle Aufgabe. Und in der Dortmunder A-Liga kommt es in Westhofen zu einem Kellerduell, das der VfB tunlichst gewinnen sollte. Von Jörg Krause

Die SG Eintracht Ergste trifft am Sonntag (15:15 Uhr) auf die SG Hemer. Hemer hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den VTS Iserlohn mit 5:2. Ergste gewann das letzte Spiel

Am Sonntag trifft die Reserve der VfK auf Ergste III. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des VfK Iserlohn II ernüchternd. Gegen die SG Iserlohn kassierte man eine 3:14-Niederlage. Die SGE III siegte

Im Tischtennis ist am Wochenende mal wieder Derbyzeit. In ihrem jeweils zweiten Saisonspiel treffen in der Bezirksklasse 3 die SG Eintracht Ergste und die TTVg Schwerte aufeinander. Von Michael Doetsch

Einen furiosen 10:1-Heimsieg fuhr Ergste III gegen die TuS ein. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte die SGE III den maximalen Ertrag. Damian

Die Zweitvertretung der SG Hemer blieb gegen die SG Eintracht Ergste chancenlos und kassierte eine herbe 0:4-Klatsche. Ergste erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Im zweiten Saisonspiel trifft die SG Eintracht Ergste III am Sonntag auf die TuS. Los geht es um 17:15 Uhr. Zum Saisonstart siegte die SGE III gegen den VfL Platte-Heide III mit 12:0. Somit belegt Ergste

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht die Zweitvertretung der SG Hemer am Sonntag im Spiel gegen die SG Eintracht Ergste unter Druck. Die erste Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag

Die SV Deilinghofen-Sundwig 87 kam am Sonntag zu einem 3:2-Erfolg gegen die SG Eintracht Ergste. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Au weia! Mit dem VfB Westhofen, dem TuS Holzen-Sommerberg, der SG Eintracht Ergste und dem SC Hennen 2 gingen alle vier heimischen Kreisliga-A-Vertreter am Sonntag leer aus. Von Michael Doetsch

Ergste III will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge beim Geisecker SV III punkten. Beim VfK Iserlohn II gab es für den Geisecker SV III am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 3:7-Niederlage.

Kann der VfB Westhofen die „Rote Laterne“ abgeben? Diese Frage steht aus Schwerter Sicht im Mittelpunkt des Kreisliga-Geschehens am Sonntag. Von Michael Doetsch

Die SG Eintracht Ergste trifft am Sonntag (15:15 Uhr) auf die SV Deilinghofen-Sundwig 87. Deilinghofen siegte im letzten Spiel gegen den ASSV Letmathe II mit 5:1 und liegt mit drei Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Der SC Berchum/Garenfeld ist mit 14 Mannschaften am stärksten vertreten. Und erstmals seit Jahren spielt auch wieder eine heimische Jugendmannschaft in der Bezirksliga um Punkte. Von Michael Doetsch

Die Lose sind gezogen – und damit steht fest, wer im Pokalwettbewerb des Fußballkreises Iserlohn gegen wen spielt. Aus dem heimischen Raum nehmen fünf Mannschaften teil. Von Michael Doetsch

Während sich das heimische A-Liga-Duo mit dem jeweiligen Gegner die Punkte teilte, kam Holzpfosten Schwerte 05 in der B-Liga zu einem locker-flockigen Auswärtserfolg. Von Markus Leyk, Linus Jäger, Jörg Krause

Die SG Eintracht Ergste III startete mit einem Paukenschlag in die neue Saison und fügte dem VfL Platte-Heide III ein vernichtendes 12:0 zu. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch

Im Spiel SG Eintracht Ergste gegen die SF Sümmern trennten sich die Gegner mit einem 1:1-Remis. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit

Der Ball rollt endlich wieder in der Kreisliga A Iserlohn. Zum zweiten Saisonspiel empfängt die SG Eintracht Ergste die SF Sümmern am kommenden Sonntag, um 15:15 Uhr. In der ersten Partie der Saison kam

Am Sonntag reist der VfL Platte-Heide III zum Saisonauftakt zur SG Eintracht Ergste III. Anpfiff ist um 17:15 Uhr.

Am ersten Spieltag der Kreisliga A - Iserlohn war für den VfL Platte-Heide nichts zu holen. Gegen die SG Eintracht Ergste kam ein 0:3 zustande. Schon am Sonntag ist Platte-Heide wieder gefordert, wenn man bei der SpVgg.

Am Dienstag reist die SG Eintracht Ergste zum Saisonauftakt zum VfL Platte-Heide. Anpfiff ist um 20:00 Uhr.

Ihren ersten Wettkampf über die olympische Distanz beendete die Ergster Triathletin Katharina Krüger im Allgäu ziemlich erfolgreich. Von Michael Doetsch

So kann man mal in eine Saison starten: Die „Spätstarter“ der SG Eintracht Ergste haben am Dienstagabend beim VfL Platteheide ihr erstes Spiel der A-Liga-Saison mit 3:0 gewonnen. Von Michael Doetsch

Sie haben so lange auf den Saisonauftakt gewartet wie kaum eine andere Mannschaft. Aber nun geht auch für die SG Eintracht Ergste die Saison los - allerdings mit personellen Problemen. Von Michael Doetsch

Die SG Eintracht Ergste und der SC Hennen 2 vor dem Start in der Kreisliga A Iserlohn. Das Pütz-Team spielt erst am Dienstag in Platte-Heide. Bei den „Zebras“ gibt es ein neues Trainer-Duo. Von Jörg Krause

Im Spiel um Platz drei bei den Titelkämpfen lief alles bereits auf ein Elfmeterschießen hinaus. Aber dann setzte sich der SC Berchum/Garenfeld doch noch durch. Von Jörg Krause

In der Neuauflage des Eröffnungsspiels bezwang der Geisecker SV im ersten Halbfinale der Stadtmeisterschaft die SG Eintracht Ergste mit 3:1. Erst in der Nachspielzeit fiel die Entscheidung. Von Dennis Heinings

Sie haben es wieder getan: Am Tag, nachdem sie den VfB Westhofen im Elfmeterschießen aus dem Turnier geworfen hat, gewann A-Ligist SG Eintracht Ergste auch gegen den SC Hennen „vom Punkt“. Von Dennis Heinings

Im Duell zweier A-Ligisten hat sich am Sonntagnachmittag die SG Eintracht Ergste im ersten Spiel der Verliererrunde durchgesetzt. Die Eintracht hatte die besseren Nerven „vom Punkt“. Von Dennis Heinings

Die Endspielpaarung war identisch zum Vorjahr. Und auch diesmal holte die SG Eintracht Ergste nach einem finalen Erfolg gegen den SC Berchum/Garenfeld den Titel des Altherren-Stadtmeisters. Von Jörg Krause

Ein anspruchsvoller Gegner zum Saisonstart: Die Ergster Eintracht ist beim angriffsstärksten Team der Vorsaison zu Gast. Die „Zweite“ des SC Hennen startet dagegen mit einem Heimspiel. Von Michael Doetsch

Acht Tore bekamen die Zuschauer zum Auftakt der Stadtmeisterschaft am Montagabend zu sehen. Mit einem 6:2-Erfolg gegen die SG Eintracht Ergste zog der Geisecker SV ins Viertelfinale ein. Von Dennis Heinings

Das Fritz-Selve-Turnier in Garenfeld läuft über zwei Tage mit einem erlesenen Teilnehmerfeld. Beim Holz-Cup, den inoffiziellen Titelkämpfen für Zweitmannschaften sind zwölf Teams am Start. Von Jörg Krause