Shopping in Castrop-Rauxel

Shopping in Castrop-Rauxel

Die Kleeblatt-Apotheke im EKZ in Castrop-Rauxel eröffnet am Montag, 9. Dezember. Die ersten 400 Kunden bekommen Gutscheine für eine besondere Bratwurst - und das nicht nur am Montag. Von Maren Carle

Markthändler und Kirmes-Schausteller werden in Castrop-Rauxel ab 2020 höhere Standgelder zahlen müssen. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass dann auch die Preise auf Kirmes und Markt steigen. Von Thomas Schroeter

Die Wochenmärkte in Castrop-Rauxel sollen umweltfreundlicher werden. Dafür spricht der EUV ein Plastikverbot aus. Zeitgleich wird die Marktordnung in einer anderen Beziehung aber gelockert. Von Thomas Schroeter

Wer in Castrop-Rauxel einen Weihnachtbaum braucht, ist im Grutholz wieder an der richtigen Stelle. RVR-Förster Matthias Klar und die Kreisjägerschaft laden zum Selbersägen ein. Von Thomas Schroeter

In Dingen wird die Adventszeit auf dem Alpakahof früh mit einem Wintermarkt eingeläutet. Auf die Besucher warten regionale Aussteller, viele Leckereien und ein gemütliches Hof-Ambiente.

Immer mehr Menschen wollen auf Plastikmüll verzichten. Doch: Wie geht das – und vor allem: wo? Wir zeigen, wo man in der Umgebung unverpackt einkaufen kann und was man noch tun kann. Von Wiebke Karla

Casconcept hat ihr Programm 2020 bekannt gegeben. Neben Beach-Volley-Days und Nacht der Chöre wird es im Mai eine Neuheit geben. Von Thomas Schroeter

Vom Videospiel „Need for Speed“ gibt es am 8. November die neue Version. Das nutzt ein Geschäft in Castrop-Rauxel für eine Werbe-Aktion: Es lädt für Freitag zum Tuner-Treffen ein.

„Bücher können die Welt verändern - Mach mit!“ lautet das Motto einer Weihnachtsaktion der Mayerschen. So einfach kann jeder Kindern und Jugendlichen ein tolles Weihnachtsfest bescheren.

Zwei Kilometer Luftlinie trennen die beiden Tankstellen voneinander: Nach dem Überfall auf die Shell ist nun eine weitere Tankstelle Tatort eines Raubüberfalls eines Tätertrios geworden. Von Tobias Weckenbrock

Cannabidiol wird aus dem weiblichen Hanf gewonnen und hat keine berauschende Wirkung. Außerhalb von medizinischen Zwecken ist es dennoch umstritten. In Castrop-Rauxel eröffnet nun ein CBD-Shop. Von Maren Carle

Elisabeth Wefringhaus möchte den Bau des neuen Kinderhospizes in Westrich unterstützen. Hierfür sucht sie ein neues Zuhause für ihre 100 Puppen. Bald kann man sie kaufen. Von Silja Fröhlich

Zahlreiche Besucher strömten zum Herbstgeflüster der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz in Dorf Rauxel. Der Erlös ist für zwei Projekte bestimmt, die ihn sich aufteilen.

Im gesamten Stadtgebiet gab es am Wochenende einiges zu erleben. Unser Fotograf war unter anderem bei der Esoterik-Messe und bei der Ausstellungseröffnung von Ursula Commandeur. Von Iris Müller

Die Fusion der Dortmunder Volksbank mit der aus Waltrop und Henrichenburg wird konkret. Beide Banken laden für November zu Vertreterversammlungen ein. Von Tobias Weckenbrock, Matthias Langrock

Die Gleichstellungsbeauftragte Nina Jordan sagt, ob sie die Netto-Plakate für sexistisch hält. Außerdem spricht sie im Interview darüber, wie man Sexismus aus der Tabuzone holen kann. Von Said Rezek

Zum Weihnachtssingen sind alle Castrop-Rauxeler für den dritten Advent auf den Castroper Marktplatz eingeladen. Moderator Dieter Niecke hat eine heimliche Hoffnung für die Veranstaltung.

Wer Kunde beim Netto-Markt an der Herner Straße ist, sollte seinen Wochenend-Einkauf ein paar Tage vorziehen. Der Netto-Markt an der Herner Straße schließt für einige Tage seine Türen. Von Iris Müller

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt die Casconcept für Donnerstag zum Naschmarkt in die Altstadt ein. Die Standortgemeinschaft erklärt, was dieses Mal auf die Besucher wartet. Von Iris Müller

Die Netto-Filiale an der Wartburgstraße soll um 300 Quadratmeter vergrößert werden. Auch sonst hat das Unternehmen große Pläne. Zur Umsetzung muss die Filiale vorerst schließen. Von Michael Schuh

Die Castroper Altstadt steht am Wochenende im Zeichen von Unterhaltung, Kunsthandwerk und Kulinarischem. Auch der Nachwuchs kommt auf seine Kosten. Von Michael Schuh

Herbstlich wird es vom 20. bis 22. September, wenn die Standortgemeinschaft Casconcept zum Viktualienmarkt und verkaufsoffenem Sonntag einlädt. Wir verraten alles über das Programm.

Auf dem Hof Klöcker an der Hebewerkstraße findet am Wochenende der Bauernmarkt statt. Die Besucher erwartet nicht nur viele Kürbisse, sondern unter anderem auch altes Traditionshandwerk.

Direkt am Münsterplatz öffnet in Kürze ein neuer Laden. Laut dem Betreiber werden dort dann künftig Shishas, Tabak und E-Zigaretten verkauft. Doch zuvor muss noch einiges getan werden. Von Marcel Witte

In den ehemaligen Dehner-Hallen ist die Verarbeitung von Feinmetall erlaubt. Die Stadt hat Dr. Mirsad Freiberg und „Steel‘n‘Light Arts“ grünes Licht gegeben. Los gehen soll es Ende August. Von Abi Schlehenkamp

Zweimal stahl die 53-Jährige. Die Beute betrug weniger als 20 Euro. Ein geringer Wert - doch hinter dem Vergehen steckt ein schwerwiegendes Problem. Und eine Menge Aufwand fürs Amtsgericht. Von Gabi Regener

Raritäten und Trödel können Shoppingbegeisterte am Samstag im Mythos erstehen. Beim Flohmarkt gibt es nur gebrauchte Sachen, Händler bieten ihre Waren zu ungewöhnlichen Zeiten an.

Die Grünen wollen ein einheitliches Pfandbecher-System für „Coffee to go“ in der Castroper Altstadt. Der Rat stimmte mit Mehrheit dafür. Kann man davon ausgehen, dass das bald kommt? Von Tobias Weckenbrock

Der Streik bei Real geht in die nächste Runde: An der Siemensstraße streikten 30 Mitarbeiter. Sie wollen gleiche Gehälter und eine Tarif-Rückkehr. Sie hatten prominenten Beistand. Von Tobias Weckenbrock

Schwarzarbeit gibt es auch in Castrop-Rauxel. Beim Naschmarkt werden Leckerbissen angeboten, die Eigentumsverhältnisse des EKZ sind unklar und Impfpflicht wird auch hier diskutiert. Von Patrick Radtke

Drei Männer werden nach Diebstählen aus dem Kaufland im EKZ Widumer Platz gesucht. Sie sollen Waren für 1800 Euro geklaut haben. Es gibt Hinweise, aber die Fahndung gestaltet sich schwierig. Von Silja Fröhlich

Die Post hat einen neuen Paketshop in Ickern eingerichtet: In einem Geschäft an der Recklinghauser Straße kann man jetzt auch Pakete verschicken. Aber Achtung: Es gibt eine Mittagspause.