Shopping in Lünen

Shopping in Lünen

Ruhr Nachrichten Ladenschließung

Rückzug aus Brambauer: Lebensmittel-Discounter Heipex schließt

Die Waltroper Straße in Brambauer wird leerer: Die Heipex-Filiale schließt. Der Lebensmittel-Discounter hatte sich 2017 bereits aus dem benachbarten Waltrop zurückgezogen. Von Kimberly Becker

Ruhr Nachrichten Verbraucher-Ärger

Das sind die Top-Five-Aufreger der Verbraucherzentrale aus dem Jahr 2018

Die Verbraucherzentrale Lünen war auch im Jahr 2018 Anlaufstelle bei Problemthemen. Viele Verbraucher nutzten die Beratungsstelle, wenn sie sich selbst nicht mehr helfen konnten. Von Laura Schulz-Gahmen

Ruhr Nachrichten Supermärkte und Discounter

34.300 Lüner können nicht zu Fuß Lebensmittel einkaufen gehen - ist das ein Problem?

Es war nur eine einzige Folie, die der Politik kurz gezeigt wurde. Sie zeigte Bereiche, in denen Lüner zu Fuß einkaufen gehen können. In großen Teilen der Stadt ist das nicht möglich. Von Marc Fröhling

Ruhr Nachrichten Innenstadt-Diskussion

Einheitliche Öffnungszeiten für Lünen? Das sagen Kunden und Händler

Die Innenstadt muss mit Esprit einen neuen Leerstand verkraften. Wie lässt sich der Abwärtstrend aufhalten? City-Ring und Kunden haben eine Idee, von der Händler aber nicht begeistert sind.

Ruhr Nachrichten City-Einzelhandel

Esprit verlässt Lünen: So geht es in dem Gebäudekomplex in der Fußgängerzone weiter

Die Lüner Esprit-Filiale in der Fußgängerzone schließt. Schon jetzt ist nur noch wenig Ware im Geschäft. Wir erklären, wie es um die Nachnutzung und um den Rest des Komplexes bestellt ist. Von Marc Fröhling

Ruhr Nachrichten Zentrum für junge Mode

Lüner Esprit-Filiale in der Lange Straße kündigt die Schließung an

Im März 2018 schloss bereits S.Oliver in der Lüner Fußgängerzone. Jetzt hat offenbar auch die Krise beim Modekonzern Esprit Konsequenzen für das Angebot in der Innenstadt. Von Peter Fiedler, Torsten Storks

Ruhr Nachrichten Fußgängerzone Lünen

Räumungsverkauf im Modeladen „Herzrasen“: Ende Juli ist Schluss

Das Modegeschäft „Herzrasen“ schließt Ende Juli die Türen. „Lünen ist toll, der Laden, die Kunden und mein Team sind es auch“, sagt Chefin Monika Block. Nur eines ist eben nicht toll. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Die Boutique Vanessa dürfte Lünens kleinster Laden für Damenmode sein. Auf 38 Quadratmetern gibt es Chic aus Italien. Alina Wehrich hat sich beim Bummeln in das Ladenlokal verliebt. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Nordlünen: Hohe Lebensqualität, aber Jugendliche haben keinen Treffpunkt

Volle Punktzahl bei Grünflächen, hohe Lebensqualität und gute Nahversorgung: Die Nordlüner verteilen Lob, haben aber auch einiges zu kritisieren. Vor allem fehlen Angebote für Jugendliche. Von Beate Rottgardt

Ruhr Nachrichten Lünen und Brambauer

Nur noch vier verkaufsfoffene Sonntage 2019 - und keiner mehr in Lünen-Süd

Nur noch vier Sonntage werden in Lünen 2019 verkaufsoffen sein. Drei in der Innenstadt, einer in Brambauer. Wir verraten Daten und Anlässe - und warum Lünen-Süd nicht mehr dabei ist. Von Marc Fröhling

Ruhr Nachrichten Discounter modernisiert Filialnetz

Aldi-Neubau in der City ist fertig, ein zweiter entsteht in Lünen-Süd

Wer durch die Schaufenster späht, kann es erkennen: Die Regale im Aldi-Neubau an der Viktoriastraße füllen sich mit Ware. Schon Ende dieser Woche soll eröffnet werden. Von Peter Fiedler

Ruhr Nachrichten Im Selbstversuch

Ist es in Lünen möglich, komplett ohne Plastik einzukaufen?

Von der Zahnbürste bis hin zum Elektrogerät– Plastik ist in unserem Alltag allgegenwärtig. Doch wie einfach ist der Einkauf ohne Plastik in Lünen? Wir haben den Selbstversuch gemacht.

Ruhr Nachrichten Geschäfte in Lünen

Ein Kommen, Bleiben und vielleicht ein Gehen in der Lüner Innenstadt

Es tut sich was in der Innenstadt - zumindest ein wenig: Ein Geschäft zieht um, ein anderes bleibt wohl bis auf weiteres leer, und ein drittes muss, wie es aussieht, doch nicht schließen. Von Kristina Gerstenmaier

Ruhr Nachrichten Jetzt mal unter uns

Warum Masterpläne und Konzepte nur Augenwischerei sind

Einzelhandel, Wohnen, Öffentlicher Raum, Umwelt, Mobilität: Für fast alles gibt es in Lünen Masterpläne und Konzepte. Die beinhalten schöne Ideen, findet unser Autor. Mehr aber auch nicht. Von Daniel Claeßen

Oft sind es nur Klimperbeträge, die in verstaubten Schuhkartons gefunden werden. Doch mehrfach in der Woche zahlen Kunden noch mit D-Mark. Ein Modehaus in Lünen nimmt sie an. Von Kristina Gerstenmaier

Ruhr Nachrichten Verkaufsoffene Sonntage

Lüner Kaufleute wollen an Sonntagsöffnungen festhalten - erste Termine bekannt

Noch hat der Stadtrat keinen Beschluss zu den verkaufsoffenen Sonntagen für 2019 gefasst. Die Kaufleute haben aber schon erste Vorstellungen. Kritik an den Öffnungen weisen sie zurück. Von Daniel Claeßen

Ruhr Nachrichten Kolumne „Jetzt mal unter uns“

Wieso Ein-Euro-Läden uns immer näher an den Abgrund befördern

In Lünen macht ein neuer Ein-Euro-Shop auf. Der Anfang vom Ende, findet unser Autor. Meint damit aber nicht die Innenstadt. Zumindest nicht nur. Von Daniel Claeßen

Kurz vor Weihnachten hat der „Street-One-Cecil-Store“ in der City geschlossen. Jetzt steht der neue Mieter fest. Wer wieder auf Mode gehofft hatte, dürfte enttäuscht sein.

Ruhr Nachrichten Vorläufige Bilanz

Das Weihnachtsgeschäft ist durchwachsen - Nicht alle Händler frohlocken

Der Online-Handel boomt zur Weihnachtszeit. Aber auch die Geschäfte profitieren: Einige Lüner Händler sind zufrieden. Für alle unzufriedenen Händler: Das Weihnachtsgeschäft geht noch weiter. Von Victoria Maiwald

Ruhr Nachrichten Einzelhandel

Das Weihnachtsgeschäft brummt - nur leider nicht bei allen

Vor Weihnachten klingeln die Kassen im Einzelhandel. Aber nicht bei allen: Ein Geschäft hat nicht viel von dem Weihnachtsgeschäft. Die Besitzerin will kämpfen. Von Victoria Maiwald

Der Räumungsverkauf läuft: Bis Mitte Januar verkauft Delook in der Langen Straße noch die letzten Bestände, dann werden die Türen geschlossen. Die Konkurrenz ist an diesem Standort zu groß. Von Victoria Maiwald

Ruhr Nachrichten Kolumne „Jetzt mal unter uns“

Warum der Online-Handel gut für uns ist

Die Innenstädte veröden, es gibt mehr Lieferwagen und Verpackungsmüll. Schuld an allem ist der Onlinehandel. Kann sein, sagt unser Autor - und findet diese Einkaufsmöglichkeit trotzdem gut. Von Daniel Claeßen

Ruhr Nachrichten Kretas Schätze

Eva Romanaki holt den Geschmack des Südens nach Lünen

Seit zehn Jahren bietet Eva Romanaki in ihrem Feinkostgeschäft „Kretas Schätze“ im Lippezentrum Naturprodukte aus ihrer Heimat an. Ein Besuch dort ist wie eine kleine Reise in den Süden. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Die Karussells drehen sich, Bratwurst- und Glühweinstände sind eröffnet. Der Weihnachtsmarkt hat begonnen. Besondere Angebote erwarten die Besucher an den Advents-Wochenenden. Von Bettina Voss