Sigrid Goßling

Sigrid Goßling

Baugebiet Roggenkamp

Fast alles ist Bauherren erlaubt

Im Dorf wird das neue Baugebiet Roggenkamp entstehen. Der Bauausschuss hat dafür in seiner Sitzung grünes Licht gegeben. Einige Häuslebauer hörten aufmerksam zu. Ihnen versprach Bürgermeister Friedhelm Von Ronny von Wangenheim

Zwei Spielplätze werden aufgegeben, zwei andere dafür aufgerüstet – mit diesen Vorschlägen stieß die Verwaltung im Bauausschuss auf volle Zustimmung. Eingeflossen sind die Ergebnisse aus den beiden Abenden Von Ronny von Wangenheim

Die Herausforderung kommt zum Schluss: Für das Legdener Teilstück der 150 Kilometer langen 380-Kilovolt-Höchstspannungsleitung, die zuletzt gebaut wird, startet Amprion ein Pilotprojekt. Neun Meter tief Von Ronny von Wangenheim

Ob der Spielplatz an der Doppelturnhalle abgebaut wird, ist weiter offen. Der Gemeinderat vertagte die Entscheidung in der Sitzung am Montagabend. Erst einmal sollen die Bürger bei zwei Informationsveranstaltungen Von Ronny von Wangenheim

Ergänzung zum Bürgerbus

Mitfahrerbank verbindet die Ortsteile

Aufgepasst: Wer auf der Neustadt in Legden oder am Wiesengrund in Asbeck mit seinem Auto vorbeifährt, sollte nach der weißen Bank Ausschau halten. Sitzt dort jemand und fährt man sowieso in den jeweils

Schulausschuss spricht über Offene Ganztagsschule

Elternbeiträge werden nicht erhöht

Die Elternbeiträge für die Offene Ganztagsschule und das Angebot "Schule von 8 bis 1" werden nicht erhöht. UWG und SPD stimmten am Dienstagabend im Schulausschuss gegen die Pläne der Verwaltung. Auch Von Ronny von Wangenheim

Für die Unterhaltung ihres 140 Kilometer langen Wirtschaftswegenetzes hat die Gemeinde Legden jetzt ein klares Konzept. Es soll aber mehr ein Kompass sein als ein enges Korsett. Am Montag hat Christoph

Alternatives Mobilitätskonzept

Mitfahrerbänke gegen das Sitzenbleiben

Jemand sitzt auf einer Bank an der Grundschule am Margaretendamm in Asbeck. Ein Autofahrer sieht ihn, hält an und nimmt ihn mit nach Legden. So einfach funktioniert das mit der Mitfahrerbank. Von Ronny von Wangenheim

Jetzt ist es endgültig: Die Hauptstraße wird beidseitig befahrbar bleiben. Der Gemeinderat hat am Montagabend einstimmig die Umgestaltung beschlossen. Zweites wichtiges Thema: der Breitbandausbau in den Außenbereichen. Von Ronny von Wangenheim

(Fast) alles zurück auf Anfang. Beim Umbau der Hauptstraße zwischen Vikar-Entrup-Straße und der Kreuzung zur König- und Kirchstraße soll jetzt der Siegerentwurf aus dem vergangenen Jahr realisiert werden. Von Ronny von Wangenheim

Der Haushalt für 2016 steht. In der Sitzung des Gemeinderates am Montagabend im Haus Weßling stimmten CDU- und SPD-Fraktion für die Haushaltssatzung. Die UWG-Fraktion lehnte den Plan ab. Knapp 13 Millionen Von Ronny von Wangenheim

Beschwerde nicht akzeptabel

Rat stellt sich vor Flüchtlinge

Der Rat der Gemeinde Legden hat ein klares Zeichen gesetzt. Einstimmig wiesen am Montagabend alle drei Fraktionen eine Beschwerde gegen die Unterbringung von Flüchtlingen in den Pavillons an der Brigidenschule Von Stefan Grothues

Rückschneiden statt Fällen

Weide am Dorfteich hat Äste verloren

Hedwig und Gregor Schwartenbeck können sich noch gut an den Schrecken erinnern, den ihnen die Sturmnacht Ende August bereitet hat: Ein dicker Ast der Weide am Dorfteich war auf ihre Terrasse gekracht. Von Stefan Grothues

Wirtschaftswegenetz

Von hier bis Köln

Würde man die Legdener Wirtschaftswege schnurgerade aneinanderreihen, könnte man auf ihnen ziemlich genau bis zum Kölner Dom fahren: Stattliche 145 Kilometer Länge misst das Wirtschaftswegenetz im Gemeindegebiet. Von Stefan Grothues