Autorenprofil
Silvia Wiethoff
Redaktion Haltern
Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen und hinter jeder Zahl steckt eine ganze Welt. Das macht den Journalismus für mich so spannend. Mein Alltag im Lokalen ist voller Begegnungen und manchmal Überraschungen. Gibt es etwas Schöneres?

Die Gefahr der Vereinsamung ist für Halterner Senioren in der Corona-Krise größer geworden. Die Gemeindecaritas will deshalb ihre Verbundenheit zum Ausdruck bringen. Von Silvia Wiethoff

Die Abiturienten in Haltern nahmen ihre Zeugnisse entgegen - unter Corona-Bedingungen. Außerdem: Wenig hilft gegen den Eichenprozessionsspinner und Drohne für die DLRG. Von Silvia Wiethoff

Die „Laut ist out“-Aktion der Stadt stößt wohl nicht auf ungeteilte Gegenliebe. Einige Banner fehlen bereits. Von Silvia Wiethoff

Eine neue Ampel an der B 58 in Hullern soll für mehr Sicherheit sorgen. Darin sind sich Straßen.NRW und die Stadt Haltern einig. Die Errichtung der Anlage ist dennoch nicht in Sicht. Von Silvia Wiethoff

Weil ein Pkw in die Leitplanke geprallt war, kam es Samstagmorgen zu zäh fließendem Verkehr auf der Autobahn A 43 bei Lavesum in Richtung Münster. Von Silvia Wiethoff

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge an der B 58 in Höhe Neuer Kamp in Lippramsdorf wurden am Abend vier Jugendliche verletzt. Sie wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Von Silvia Wiethoff

Die WGH-Fraktion fordert nach einem Unfall in Lippramsdorf mehr Kontrollen an Halterns Windkraftanlagen. Doch nicht nur die Stadt lehnt das ab. Von Silvia Wiethoff

In der letzten Ratssitzung der aktuellen Wahlperiode in Haltern wurde noch einmal um Sachthemen gestritten. Am Ende überwog jedoch die Harmonie. Von Silvia Wiethoff

Das Oktoberfest der Schützengilde Haltern fällt in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie aus. Die Veranstaltung sollte am 26. September stattfinden. Rund 800 Gäste waren erwartet worden. Von Silvia Wiethoff

Die Bezirksregierung Münster gibt den Rahmen für die Halterner Schulen vor. Das stößt vor Ort nicht immer auf Gegenliebe. Von Silvia Wiethoff

Der Spielmannszug und die Blaukittel-Combo hätten zum Mühlentag an der Sythener Mühle aufgespielt. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Der Heimatverein Sythen trotzt der Corona-Pandemie. Von Silvia Wiethoff

Schnell könnte sich bei der anhaltenden Trockenheit ein Feuer im Wald ausbreiten. Zum Glück wurde am Sonntag ein Brandherd in der Haard früh genug entdeckt. Von Silvia Wiethoff

Auf der Hullerner Straße ereignete sich ein schwerer Unfall. Ein Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Update: Die Straße ist wieder freigegeben. Von Silvia Wiethoff

Seit dem vergangenen Sommer war die Sporthalle in Sythen wegen einer Sanierung geschlossen. Jetzt könnte sie wieder genutzt werden - wenn das Coronavirus den Betrieb zulassen würde. Von Silvia Wiethoff

Der Park im Dahläckern bekommt neue Wege und darf zurzeit nicht betreten werden. Aber nicht alle Halterner machen vor den Absperrgittern halt. Von Silvia Wiethoff

Nachdem ein Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in Haltern positiv auf das Coronavirus getestet wurde, setzt die Stadt ein vorbereitetes Sicherheitskonzept um. Von Silvia Wiethoff