Slawo Freier

Slawo Freier

Prominente Verstärkung bekommt die Schalker A-Jugend ab der neuen Saison. Der frühere Bundesligaspieler Paul Freier wird Co-Trainer von Erfolgscoach Norbert Elgert. Der Posten an der Seite von Elgert

VfL schlägt KSC mit 1:0

Ein letzter Sieg für Slawo und Malte

Gar keine Frage, dass niemand das finale Ligaspiel verlieren wollte. Die VfL-Heroen Slawo Freier und Marcel Maltritz nicht, die ihre Karriere beendeten, der Trainer nicht, der ein positives Erlebnis in

Nicht nur die verdienten VfL-Routiniers Marcel Maltritz und Slawo Freier werden am Sonntag vor dem Spiel gegen den Karlsruher SC verabschiedet. VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter bestätigte am Freitag,

Zusammen haben sie 659 Pflichtspiele im Seniorenbereich für den VfL Bochum 1848 bestritten, am Sonntag werden die beiden im Heimspiel gegen den Karlsruher SC zum letzten Mal das blau-weiße Trikot tragen.

Die Freude über den Klassenerhalt hielt sich bei den VfL-Akteuren nach der Niederlage in Grenzen.

VfL reist Donnerstag ins Trainingslager

Das Knie - in Spanien ohne Freier

Ohne Rechtsverteidiger Slawo Freier reist der VfL Bochum in das einwöchige Trainingslager im spanischen San Pedro del Pinatar.

VfL-Vergleich zwischen Profis und der U 23

Offensiv im Vereinsduell

"Ich erwarte von meiner Mannschaft, dass sie versucht engagiert nach vorne zu spielen und wann immer es möglich ist, den Gegner unter Druck zu setzen."

VfL Bochum: Taktische Umstellung

Aydin als zweite Spitze

Bochums Trainer Peter Neururer plant zum Auswärtsspiel am Samstag beim FC St. Pauli eine taktische Umstellung. Mirkan Aydin darf sich aufgrund seiner Leistung im Spiel gegen den FSV Frankfurt und in den

Im Heimspiel gegen Sandhausen

Chance endlich nutzen

Erinnert sich VfL-Trainer Peter Neururer an das Hinspiel beim SV Sandhausen, so ist er immer noch ausgesprochen ärgerlich. "Das war einzigartig. So etwas habe ich zuvor noch nie erlebt. Solche Verhaltensweisen

"Kopf anschalten und schlau Fußball spielen", fordert VfL-Vorstand Christian Hochstätter am Freitag von den Spielern des VfL Bochum in der Heimpartie gegen den SV Sandhausen.

Bei VfL-Angreifer Richard Sukuta-Pasu

Kein Gewissenskonflikt

Mit Richard Sukuta-Pasu und Christian Tiffert treffen zwei VfL-Akteure am Sonntag in Kaiserslautern auch auf ihre sportliche Vergangenheit. Richard Sukuta-Pasu tritt dabei vielleicht auch noch gegen seinen

Fußball-Zweitligist VfL Bochum muss beim letzten Pflichtspiel des Jahres am Freitag (18.30 Uhr) bei Dynamo Dresden auf ein Trio verzichten. Die angeschlagenen Slawo Freier (Innenbanddehnung im Knie), Von Florian Groeger

Kapselreizung im Sprunggelenk

Tasaka soll am Mittwoch wieder einsteigen

Beim Heimspiel gegen den FSV Frankfurt (1:2) musste VfL-Mittelfeldspieler Yusuke Tasaka aufgrund einer Kapselreizung im Sprunggelenk passen - gegen den FC St. Pauli (Samstag, 13 Uhr) könnte der Japaner Von Florian Groeger

Beim ersten Training nach dem dritten Heimsieg der Saison fehlte am Dienstagmorgen der eine oder andere Kicker aus Peter Neururers Lizenzkader. Einige Maßnahmen waren aber rein vorsorglicher Natur.

VfL hat Personalprobleme

Am Samstag gegen den Aue-Fluch

Immer häufiger geben die Trainerkollegen von Peter Neururer in ihren Statements zu verstehen, dass sie dem VfL mal wieder ein Erfolgserlebnis gönnen. Das lässt nur einen Schluss zu: es steht wirklich

Die Erinnerungen im Bochumer Lager an das Hinspiel in Sandhausen sind nicht schön: Niederlage in der Nachspielzeit, Rote Karte für Torwart Andi Luthe und der Anfang vom Ende der Hoffnungen, womöglich

Neben der Stabilität in den Auswärtsspielen war nach dem 2:0-Sieg des VfL beim VfR Aalen die rechte Abwehrseite der Bochumer das Gesprächsthema. Dort personifizierten Slawo Freier (34) und Lukas Klostermann

Sportlich läuft es gar nicht rund beim VfL Bochum, doch zumindest personell kann Trainer Peter Neururer vor dem Auswärtsspiel in Aalen (Freitag, 18.30 Uhr) Erfreuliches vermelden: Slawo Freier ist wieder fit.

Den Rosenmontag verbrachte Peter Neururer bei der DFB-Trainertagung in der Autostadt in Wolfsburg. Dort hörte er unter anderem einen Vortrag zum Thema "Schwierige und herausfordernde Persönlichkeiten

U23 verliert beim BVB II

Keine Trainingsfreigabe für Freier

Obwohl an seinem verletzten Knie eine Verbesserung eingetreten ist, hat VfL-Routinier Slawo Freier noch keine Freigabe für das Training bekommen. Ein Einsatz im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt ist damit

VfL ohne Fabian, Freier und Sukuta-Pasu

Trio fällt in Dresden aus

Was sich bereits am Dienstag abzeichnete, bestätigte Trainer Peter Neururer am Mittwoch auf der Pressekonferenz. Der VfL Bochum muss am Freitag (Anstoß 18.30 Uhr) beim Tabellenvorletzten Dynamo Dresden

Fabian und Freier fallen aus

Neururer: "Keine Angst verbreiten"

Vor dem letzten Spiel des Jahres am kommenden Freitag bei Dynamo Dresden möchte VfL-Trainer Peter Neururer den Ball lieber flach halten. "Man muss jetzt nicht alles schlecht reden. Es gibt keinen Grund,