Sparkasse schließt drei Filialen

Weniger Standorte

Die Sparkasse schließt in Witten drei ihrer bisher 17 Standorte. Im Lauf des Jahres 2014 werden die Geschäftsstellen Ardeystraße, Edelstahlwetk und Vormholz geschlossen. Die Mitarbeiter wechseln zu anderen Filialen.

WITTEN

25.11.2013, 13:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Eine Million Gewinn weist der Geschäftsbericht der Sparkasse aus. Das erschien manchem Politiker des Wittener Stadtrats zu wenig.

Eine Million Gewinn weist der Geschäftsbericht der Sparkasse aus. Das erschien manchem Politiker des Wittener Stadtrats zu wenig.

Schlagworte: