Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Sparkassen

Sparkassen

Der Gebäudekomplex an der Husener Straße/Ecke Kühlkamp wird abgerissen und weicht einem Neubau mit Praxen und Wohnungen. Dort sollen dann auch die Sparkasse und die Awo Husen unterkommen. Von Andreas Schröter

Aufmerksame Anwohner haben in der Nacht zu Donnerstag einen Einbruch in die Sparkassenfiliale an der Fliederstraße in Königsborn beobachtet. Drei bislang unbekannte Täter hatten dort die Sparbuchschließfächer Von Anna Gemünd

Das Wertpapierhaus der Sparkassen profitiert in der Zinsflaute von der Nachfrage nach Fonds und Zertifikaten. Auch beim Gewinn geht es für die Dekabank nach dem Einbruch ein Jahr zuvor wieder aufwärts.

Ein Steuerhinterziehungsprozess gegen einen ehemaligen Finanzminister hat Seltenheitswert. Ende April ist es in München so weit. Dann muss Georg Fahrenschon auf der Anklagebank Platz nehmen - ehedem bayerischer

Warnstreik im öffentlichen Dienst

Hier ist am Dienstag Stillstand zu erwarten

Von Bus und Bahn über Müllabfuhr bis Kindergärten – der Warnstreik im öffentlichen Dienst von Kommunen und Bund an diesem Dienstag wird Folgen haben. Letzte Gewissheit gibt es dabei zwar nicht, wir haben Von Oliver Volmerich

Noch leisten sich die Sparkassen ein dichtes Filialnetz auch auf dem Land. Doch vielerorts bleiben die Kunden aus. Die Anpassung an die digitale Welt ist nicht die einzige Herausforderung für die Institute.

Was wird der neue Sparkassen-Chef Helmut Schleweis bewegen? Er halte die Strukturen im Verbund mit sieben Landesbankkonzernen, acht Landesbausparkassen und elf Erstversicherergruppen nicht für zukunftsfähig,

Sparkasse schließt in Werne zwei Filialen

Renate Müllers weiter Weg zum Bargeld

Im Evenkamp schließen bald beide Sparkassen-Filialen. Für ältere Menschen wie Renate Müller wird das zum Problem. Sie ist auf einen Rollator angewiesen. Sie sieht ihre Lebensqualität in Gefahr.

Die Zeiten, an denen es an jeder Straßenecke eine Bankfiliale gab, sind lange vorbei. Vor allem auf dem Land dünnen die Institute ihr Netz aus. Sparkassen und Volksbanken geben jedoch ein Versprechen.

Die Sparkassen wollen ein flächendeckendes Filialnetz in Deutschland erhalten. „Da sind wir mit den kommunalen Spitzenverbänden einer Meinung“, sagte der Sprecher des Sparkassenverbandes, Stefan Marotzke,...

Die Sparkassen wollen ein flächendeckendes Filialnetz in Deutschland erhalten. „Da sind wir mit den kommunalen Spitzenverbänden einer Meinung“, sagte der Sprecher des Sparkassenverbandes, Stefan Marotzke,...

Die Landkreise als Träger vieler Sparkassen haben die Geldhäuser vor den Konsequenzen weiterer Filialschließungen gewarnt. Sollte der Trend anhalten, drohe die Verankerung der Institute im ländlichen...

Die boomende Nachfrage nach Fonds im Zinstief treibt die Absatzzahlen der Dekabank auf Rekordniveau.

Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt sein Amt unter dem Druck einer Steueraffäre ab. Der 49-Jährige lege sein Amt zum 24. November nieder, teilte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband in Berlin...

Nach lähmender Debatte über zu spät abgegebene Steuererklärungen gibt der oberste Lobbyist der Sparkassen auf. Noch in diesem Monat legt er sein Amt nieder. Das Rumoren im Verband ist zu groß geworden.

Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon tritt wegen der Steueraffäre zurück. Wie der Deutsche Sparkassen- und Giroverband mitteilte, legt er sein Amt zum 24. November nieder....

Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon tritt wegen der Steueraffäre zurück. Wie der Deutsche Sparkassen- und Giroverband am Freitag mitteilte, legt er sein Amt zum 24. November nieder....

Die Führungskrise bei den deutschen Sparkassen steuert auf eine Lösung zu. Demnach soll der wegen einer Steueraffäre umstrittene Sparkassen-Präsident Georg Fahrenschon seinen Posten bis zum Ende der Amtszeit...

Seine verspäteten Steuererklärungen und der interne Umgang damit bringen den Sparkassen-Präsidenten in Bedrängnis. Es gibt ein Krisentreffen - dort werden erste Schritte für einen Wechsel an der Spitze

Die Tage von Georg Fahrenschon an der Spitze des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes sind wohl gezählt. Angesichts der Steueraffäre des obersten Sparkassenchefs machen die Regionalverbände Druck:...

Laut „Bild am Sonntag“ sind die Tage von Georg Fahrenschon an der Spitze des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes gezählt. Das DSGV-Präsidium komme am Dienstag zu einer Sondersitzung zusammen, um über...

Die regionalen Sparkassenverbände machen Druck: Ihr oberster Chef soll die Konsequenzen aus seiner Steueraffäre ziehen und freiwillig gehen. Und das möglichst schnell.

Sparkassenpräsident Fahrenschon ist in Not: Weil er unter dem Verdacht der Steuerhinterziehung steht, gerät seine fest eingeplante zweite Amtszeit in Gefahr.

Die für heute geplante Wiederwahl von Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon wird verschoben. Das teilte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband mit. Damit solle die Gelegenheit gegeben werden, den Abschluss...

Sparkassenpräsident Fahrenschon kennt die Steuervorschriften: Als früherer Finanzminister in Bayern war er einst Chef der Steuerverwaltung im Freistaat. Jetzt wird ihm Steuerhinterziehung vorgeworfen.

Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon muss sich gegen den Vorwurf der vorsätzlichen Steuerhinterziehung wehren. Fahrenschon räumte ein, seine Umsatz- und Einkommensteuererklärungen für die Jahre 2012...

17 Filialen der Dortmunder Volksbank und 16 der Sparkasse Dortmund schlossen seit 2016. Gerade in den Stadtteilen gab es die Sorge, die Räumlichkeiten könnten lange leer bleiben. Nun sind einige sinnvolle Von Michael Schnitzler

Die Sparkasse schließt ihre Geschäftsstellen in Frohlinde, am Hauptbahnhof und in Habinghorst. Erhalten bleiben Automaten - aber kein Personal mehr vor Ort. Am Mittwoch wurden bereits verabschiedete Pläne

Das vorzeitige Ausscheiden von Lünens Ex-Sparkassen-Chef Ulrich Fischer kommt das Institut teuer zu stehen. 770.000 Euro erhält Fischer, für den nach der Fusion mit der Stadtsparkasse Werne kein Platz Von Torsten Storks

Tischtennis-Training im dritten Stock

TTVg Schwerte geht in der Sparkasse an die Platte

Wie kein anderer Sportverein der Stadt war die Tischtennisvereinigung Schwerte davon betroffen, dass Turnhallen zur Flüchtlingsunterkunft umfunktioniert wurden. Doch nun haben die Schwerter Tischtennisspieler Von Michael Doetsch

Online oder analog? Zumindest beim Bankkonto hat sich das bisher nicht ausgeschlossen. Auch Online-Kunden der gängigen Sparinstitute konnten bis dato ihre Kontoauszüge im Papierformat am Schalter in einer Filiale ziehen. Von Jennifer von Glahn

Kontonummern und Bankleitzahlen haben bald ausgedient. Ab 1. Februar müssen auch Privatkunden bei Banken und Sparkassen das einheitliche SEPA-Verfahren nutzen. Es gibt nur noch einen 22-stelligen IBAN-Code. Von Ronny von Wangenheim

Neue Umkleideräume am Sportplatz

Das Wir-Gefühl gestärkt

Der Freitagabend stand in Ellewick-Crosewick ganz im Zeichen der Einweihung der neuen Umkleideräume am Sportplatz des ASV Ellewick-Crosewick nach sechsmonatiger Bau- und Umbauzeit.

Die Fusion der Sparkassen Lünen-Selm und Werne zum 1. Januar ist endgültig perfekt. Dr. Johannes Hofnagel, Fraktionsvorsitzender der Wählergemeinschaft Gemeinsam für Lünen (GFL), zieht die Beschwerde Von Peter Fiedler

Die Fusion der Sparkasse Lünen/Selm mit der Stadtsparkasse Werne wird es vorerst nicht geben. Grund dafür ist ein Eilantrag gegen das millionenschwere Vorhaben beim Verwaltungsgericht Gelsenkirchen. Den Von Torsten Storks, Jörg Heckenkamp, Tobias Weckenbrock