Speed-Dating in der evangelischen Kirchengemeinde Massen

rnKennlernabend

Die evangelische Kirchengemeinde in Massen veranstaltet am Freitag, 31. August, einen Kennenlernabend für Menschen, die auf der Suche nach Liebe oder einer neuen Bekanntschaft sind.

von Niko Wiedemann

Massen

, 02.08.2018, 12:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die evangelische Kirchengemeinde in Unna-Massen lädt am Freitag, 31. August, zum „Speed-Dating“ im Gemeindehaus ein. Vikarin Nele Kaiser organisiert und begleitet die Veranstaltung. „In der Bibel heißt es: ‚Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei ‘(Genesis, 2,18). Dieses Zitat gab den Anstoß für die Idee eines Kennenlernabends. Die Sehnsucht nach Liebe, Nähe und guten Gesprächen ist etwas ganz Menschliches. Wir wollen mit der Aktion aber auch Menschen erreichen, die sonst keinen Zugang zur Kirche haben - vor allem die 18 - bis 30-Jährigen“, erklärt sie, wie die Idee für die etwas ungewöhnliche Veranstaltung entstand.

Das „Speed-Dating“ wurde bisher sehr positiv aufgenommen, die evangelische Kirchengemeinde freut sich über die ersten Anmeldungen.

Überblick

Der Kennenlernabend“ richtet sich an Interessierte ab 18 Jahren und findet in drei Altersgruppen statt. Die Veranstaltung beginnt mit einer kurzen Andacht, anschließend gibt es Zeit für offene Gesprächsrunden und Gespräche zu zweit.

Wer auf der Suche nach einer neuen Bekanntschaft ist, oder sich verlieben will, kann sich bei Nele Kaiser anmelden: 02303 - 2906740 / nele.kasier@kk-ekvw.de