Spendenaktion Stadtlohn

Spendenaktion Stadtlohn

Monatelang haben viele fleißige Hände genäht, gestickt, gehäkelt und gestrickt, um den Herbstbasar der Handarbeitsgruppen der KFD-Frauen der Pfarrgemeinde St. Otger mit Stoffen und Leben zu füllen. Viele Von Jennifer von Glahn

Was mit der Lust an der sportlichen Herausforderung angefangen hat, ist mittlerweile auch ein gutes Werk für wohltätige Zwecke. 13000 Euro haben 19 Radler aus Stadtlohn in diesem Jahr mit ihrer "Quäl-dich-Tour" Von Sylvia Schemmann

Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein: Für den guten Zweck lassen Sportbegeisterte schon mal die ein oder andere Tortur über sich ergehen, das war am vergangenen Sonntag im Stadtlohner

Erschöpft sitzen einige Schüler auf dem Boden, andere kippen sich Wasser über den erhitzten Kopf. Vom Streckenrand aus werden die Läufer, die noch unterwegs sind, angefeuert. Beim Sponsorenlauf des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Von Victoria Thünte

Eine lange Schlange bildete sich am Mittwoch an der Kasse des dm-Marktes in Stadtlohn. Und sie wurde nicht kürzer. Denn Bürgermeister Helmut Könning kassierte eine Stunde lang für den guten Zweck - und Von Lydia Klehn-Dressler

Die erste LKW-Ladung an Hilfsgütern, die die Familie Delen auf den Weg zu syrischen Flüchtlingen gebracht hat, ist bereits verteilt. Vor wenigen Tagen erreichte der zweite Transporter den Nordirak. Von Vanessa Dumke

Zwei Wochen lang hat die Familie Delen Spenden für syrische Flüchtlinge gesammelt. Am Donnerstag schicken die Cousins Felix und Sabri Delen die erste LKW-Ladung zu den Bedürftigen – obwohl die Kosten Von Vanessa Dumke