Spielplatz

Spielplatz

Ruhr Nachrichten Ortsvorsteherin sieht Handlungsbedarf

Unnas Spielplätze brauchen Schatten

Unnas Spielflächen brauchen Schatten: Davon ist Ingrid Kroll, Ortsvorsteherin in Unna-Mitte, nach mehreren Gesprächen mit Bürgern überzeugt. Sie beantragt, dass Spielplätze mit Schatten spendenden Anlagen Von Anna Gemünd

Am Tag nach dem Fund von Nägeln und einer klebrigen Flüssigkeit auf einem Spielplatz im Dortmunder Stadtteil Bövinghausen läuft die Suche nach den Verantwortlichen. Sollten sie gefunden werden, dürfte Von Thomas Thiel

Beim Sommerstraßenfest können Schermbecker am Samstag und Sonntag Geld spenden für die Errichtung eines Spielplatzes am „Borgskamp“ im Neubaugebiet am Mühlenbach. Von Helmut Scheffler

Spende der Familie Mahnke

Neue Tore für den Niewerth-Spielplatz

Beim Kicken auf dem Spielplatz in der Gahlener Niewerth-Siedlung kann die Dorfjugend seit Samstag "richtige" Tore schießen. Denn die Heimatvereinsmitglieder Frank und Silke Mahnke haben zwei Tore gesponsert. Von Helmut Scheffler

Gute Nachrichten hatte Liane Jäger von der Stadtverwaltung für den Bezirksausschuss am Dienstag: Der Förderantrag für den Stockumer Spielplatz Nieland ist genehmigt. Für die Neugestaltung stehen der Stadt Von Helga Felgenträger

Die von der Stadt geplante Sanierung der Spielplätze an der Mörikestraße, der Mozartstraße und an der Straße Auf dem Kelm verzögert sich. Der Grund: Das erste Ausschreibungsverfahren verlief im Sande Von Torsten Storks

Neuerungen für Jung und Alt gibt es bald auf dem Stricker-Spielplatz zu erleben. Für die Kinder werden sogar ein Karussell und zwei Trampoline angeschafft. In etwa drei Wochen sollen die Arbeiten auf Von Tim Vinnbruch

Es ist schon das zweite Mal, dass ein Werner Spielplatz den Fanta-Wettbewerb gewonnen hat. Das bedeutet 20.000 Euro Zuschuss, um den Spielplatz an der Hüsingstraße zu erneuern. Am 29. Oktober sollen die

Einige Spielplätze in Schwerte haben ihre besten Tage hinter sich und bräuchten dringend mehr Pflege und neue Geräte. Doch die Stadt ist überfordert. Sie arbeitet den Spielplatzplan zwar ab und sorgt Von Hendrik Schulze Zumhülsen

Statt Förmchen und Schaufeln versetzten am Montag zwei echte Bagger den Sand auf dem Spielplatz an der Friedrich-Hegel-Straße in Holzen. Zuvor hatten sich Anwohner über den schlechten Zustand des Spielplatzes Von Hendrik Schulze Zumhülsen

Verletzungsgefahr und Misstände

Eltern bringen Holzener Spielplatz auf Vordermann

Ein Spielplatz mit splitterndem Holz, scharfen Steinen und Zigarettenkippen - das ist Vergangenheit in Holzen. Einige Eltern haben sich Handschuhe, Mülltüten und Schaufeln geschnappt, um den Spielplatz Von Annette Theobald-Block

Rechtzeitig zu den Ferien bietet der Spielplatz an der Eschstraße in Heek-Nienborg eine neue Attraktion: Mit der Installation der "Königinnenschaukel" ist das Ensemble an neuen Spielgeräten komplett, Von Christiane Nitsche

20.000 Euro für den Spielplatz an der Hüsingstraße im Evenkamp – das wünscht sich Michel Mazucco, Organisator der Werner Teilnahme an der diesjährigen Fanta Spielplatz-Initiative. Nachdem es Samstag noch

Kann Werne wieder den Fanta-Wettbewerb gewinnen? Wer online die meisten Stimmen sammelt, bekommt von der Getränkemarke Fanta 20.000 Euro für eine Spielplatz-Renovierung. Vergangenes Jahr gewann der Werner

Weniger Spielplätze geplant

Stadt Selm plant Konzept für Spielflächen

Die Stadt Selm arbeitet an einem neuen Konzept für die Spielplätze in der Stadt. Das beinhaltet auch, dass der derzeit gesperrte Platz am Übbenhagen in Cappenberg nicht wieder geöffnet werden soll. Bei Von Jessica Hauck, Theo Wolters

Die Hauptattraktion des Spielplatzes am Dammer Elsenberg, ein Spielturm mit angesetzter Rutsche, wurde in der vergangenen Woche von Mitarbeitern des gemeindlichen Bauhofes entfernt. Von Helmut Scheffler

Die Baumschnitt-Arbeiten am Spielplatz an der Straße Boländers Wiese sollten vorsorgen, Gefahren vermeiden. Das tun sie gleich in doppelter Hinsicht. Denn was die Baumschnitt-Firma Simon aus Lüdinghausen Von Tobias Weckenbrock

Werne will den nächsten Fanta-Spielplatz. Der katholische Spielplatz an der Hüsingstraße geht ins Rennen um den 20.000 Euro-Topf der Fanta-Spielplatzinitiative. Das teilte Hauptorganisator Michel Mazucco Von Jörg Heckenkamp

An der Eibergener Straße

Spielplatz soll Zukunft haben

Ihr Engagement hatte Erfolg: 196 Vredener hatten sich mit einem Antrag an die Stadt gewandt, um den Spielplatz an der Eibergener Straße vor dem Verschwinden zu bewahren. Dem sollte der Bauausschuss am Von Thorsten Ohm

Es war kein Halten mehr: Binnen Minuten hatten die „Happy Kids am Mottenheim“ ihr neues Klettergerüst „Spinnennetz“ erobert. Ein halbes Jahr nach dem siegreichen Abstimmungsergebnis bei der Fanta-Spielplatzinitiative Von Helga Felgenträger

Nach der Kritik am Zustand der Spielplätze in Werne hat der Bauhof in den vergangenen Tagen erste Ausbesserungsarbeiten sowie Grünschnitt vorgenommen. Anfang Februar war ein Gutachten öffentlich geworden, Von Daniel Claeßen

Die Stadt Selm hat mehrere Spielplätze im Stadtgebiet komplett oder teilweise gesperrt. Wir suchen nun Hinweise auf weitere Spielplätze, die Sanierungsbedarf haben. Kontaktieren Sie uns - so wie Claudia Von Vanessa Trinkwald

An der Baustelle für den Fanta-Spielplatz an der Berliner Straße in Werne wurden die herausragenden Pfosten mit Flatterband abgesperrt und die Löcher zugeschüttet. Anwohner hatten hier eine Gefahr gesehen,

Regelmäßig überprüfen die Stadtwerke die Spielplätze in Selm. Bei der neuesten Überprüfung hat der Kontrolleur festgestellt, dass einige Spielgeräte nicht mehr in tadellosem Zustand sind. Die Stadt hat Von Jessica Hauck

Auf einmal waren sie weg. Im Lippepark sind in in den vergangenen Tagen einige Bänke verschwunden. Vor allem in den sozialen Netzwerken kam deshalb die Frage nach dem Grund auf. Wir sind dem Ganzen nachgegangen Von Peter Fiedler

Reinbachweg und Töpkenweg

Es tut sich was auf den Spielplätzen

Es war trostlos geworden für die Kinder an Reinbach- und Töpkenweg in Bodelschwingh. Zwar gibt es in der Nachbarschaft gleich zwei Spielplätze, doch beide waren heruntergekommen, die Geräte marode. Nun Von Nils Heimann

Ein großes Bienenvolk hat in Dorsten ein freihängendes Nest gebaut - ausgerechnet in der Nähe eines Spielplatzes. Besorgte Eltern und Anwohner haben die Feuerwehr alarmiert.

Der Wasserspielplatz vor dem Olfener Naturbad ist Anlaufstelle für viele Kinder. Jetzt sollen sich dort mindestens drei Kinder zum Teil schwere Infektionen zugezogen haben. Ein viertes soll eine Blutvergiftung Von Natasa Balas

Spielplatz an der Mörikestraße

Lüner ärgern sich über Dreck und Ratten

Die Anwohner an der Mörikestraße sind verärgert: Ein Spielplatz, der keiner ist, eine mit Hundekot verdreckte Grünfläche, wuchernde Bäume und Ratten vor der Haustür. Sie fordern die Stadt dringend zum Handeln auf. Von Torsten Storks

Eigentlich sollen drei Lüner Spielplätze saniert werden. So sieht es die Spielflächenleitplanung 2020 aus dem Jahr 2013 vor. Geplant sind die Sanierungen der Spielplätze Auf dem Kelm in Brambauer, Mörikestraße Von Beate Rottgardt, Daniele Giustolisi

Es könnte alles so schön sein in der Schmalenstrothstraße. Einfamilienhäuser und gepflegte Vorgärten reihen sich aneinander. Eine ruhige Wohnstraße im Josefsviertel. Doch dann ist da dieser Spiel- und Von Stephan Teine

Am Ketteler Hof wird in den kommenden Monaten ein neuer Indoor-Park entstehen. In wenigen Wochen soll der erste Spatenstich erfolgen. Wir haben die ersten Details zu dem Millionen-Projekt. Von Daniel Winkelkotte

Spiel- und Bewegungsraumkonzepts

Bis zu 70 Prozent Förderung möglich

Die Umsetzung des Spiel- und Bewegungsraumkonzepts der Gemeinde Schermbeck könnte nun richtig Fahrt aufnehmen. Bis zu 70 Prozent Förderung für 15 Einzelprojekte sei vom Bauministerium des Landes Nordrhein-Westfalen Von Berthold Fehmer

Nagelneue Spielgeräte und feinster Sand wie am Strand: Der aufwendig sanierte Spielplatz an der Yorckstraße in Brambauer sieht so aus, als warte er nur darauf, endlich von den Kindern erobert zu werden. Von Peter Fiedler

Noch bis zum Ende der Sommerferien am 19. August geht noch die Befragung des Architekturbüros „Davids, Terfrüchte und Partner“ zu den Schermbecker Spielplätzen. Das zuständige Planungsbüro würde sich Von Berthold Fehmer

Mit einem Ideenwettbewerb will das Planungsbüro „Davids | Terfrüchte + Partner“ herausfinden, was die Schermbecker von ihren Spielplätzen erwarten. Wichtig ist das für die Erstellung des Spielplatzkonzepts. Von Berthold Fehmer

Unzufrieden mit der Situation der Spielplätze in Schermbeck sind die Schermbecker Grünen. Sie fordern eine "Mindestausstattung" für die Plätze, auch wenn das Spielplatzkonzept noch nicht vorliegt. Von Berthold Fehmer

Investitionsstau an Spielplätzen

Rutschen werden bis Herbst nicht ersetzt

Vier Rutschen mussten in den vergangenen Monaten auf Schermbecker Spielplätzen abgebaut werden. Auf Ersatz brauchen Eltern und Kinder zum Start der Spielplatz-Saison nicht hoffen.