SSV Rhade

SSV Rhade

Die Nachwuchs-Fußballer kehren in diesen Tagen wieder auf die Plätze zurück. Wie halten es die anderen Sportarten mit dem Trainingsbetrieb? Von Andreas Leistner

Mit einem Sieg beim KFC Uerdingen hat der MSV Duisburg in der 3. Liga die Abstiegsränge verlassen. Das Team der beiden Dorstener Joshua Bitter und Max Jansen setzte sich am Sonntag mit 2:1 durch. Von Andreas Leistner

Hat das Signalwirkung für andere Sportarten? Der Westdeutsche Tischtennisverband hat die Saison 2020/21 auf jeden Fall endgültig annulliert. Von Andreas Leistner

Die Frauen- und Mädchenfußball-Abteilung des SSV Rhade treibt ihre Personalplanungen für die neue Saison weiter voran. Im Fokus stehen dabei die Trainerposten für die verschiedenen Teams. Von Andreas Leistner

Nur wenige Dorstener Sportler können während des Lockdowns aktiv sein. Zwei von ihnen durchleben aber trotzdem turbulente Zeiten, Trainerwechsel inclusive. Von Andreas Leistner

Wem gelang ein Viererpack? Wer ist aktuell Dorstens treffsicherster Stürmer? Und wer hat überhaupt schon mal getroffen? Unsere Torjägerliste zeigt es auf einen Blick.

Es war nicht die befürchtete „Packung“, mit der die U17-Juniorinnen des SSV Rhade von Bundesliga-Tabellenführer Bayer Leverkusen nach Hause fuhren. Doch es schmerzte fast noch mehr. Von Andreas Leistner

Sieben heimische Vereine spielen in der Kreisliga A 1 Recklinghausen. Wegen Corona ist am Sonntag nur ein einziger von ihnen am Ball. Und in den B-Ligen sieht es nicht viel besser aus. Von Andreas Leistner

Mit einem mühsamen Arbeitssieg haben die Frauen des SSV Rhade die zweite Runde des Kreispokals erreicht. Außer ihnen schaffte das von den heimischen Teams nur noch der SV Lembeck. Von Andreas Leistner

Nach den Vorkommnissen vergangene Woche ist BW Wulfen in der Fußball-Kreisliga A um Normalität bemüht. Der Blick richtet sich Sonntag aber nicht nur nach Wulfen. Von Niklas Berkel

Die Westfalenliga-Damen des SSV Rhade stehen als erster Finalteilnehmer des Westfalenpokals 19/20 fest und dürfen weiter vom Einzug in den DFB-Pokal träumen. Von Andreas Leistner

Rhade oder Recklinghausen? Im Kreispokal-Finale der Frauen stellt sich diese Frage heute schon zum dritten Mal in Folge. Die Favoritenrolle scheint dabei eindeutig vergeben. Von Andreas Leistner

Dorstens Fußballer testen fleißig: Der SV Schermbeck trifft auf einen prominenten Namen, RW Deuten ist doppelt im Einsatz und einige Kreisligisten bestreiten Derbys. Von Niklas Berkel

Zwei Mannschaften stellen ihre Teams für die kommende Saison vor. Der Gegner des SSV Rhade spielt bei den Männern international. Und der SVS schielt ein wenig auf die DFB-Pokal-Auslosung. Von Niklas Berkel

Mit 2:5 unterlag der SSV Rhade gegen den Aufsteiger in die zweite Liga. Trainer Dirk Bessler lobte vor allem die Ordnung seiner Elf. Von Niklas Berkel

Vor allem ein Neuzugang der Westfalenliga-Fußballerinnen des SSV Rhade bestach im ersten Spiel. Defensiv hielt sie sich makellos und entschied den Test gegen Bocholt II mit ihrem Tor. Von Niklas Berkel

Vier Fußball-Teams stellen am Wochenende ihre Mannschaften vor. Dazu kommen vier Testspiele der Fußballerinnen des SSV Rhade. Von Niklas Berkel

Nach den Partien des Westfalenpokals sind nun auch die noch ausstehenden Finalspiele des Recklinghäuser Kreispokals der Herren terminiert worden. Von Andreas Leistner

Ruhr Nachrichten Tanzen

Corona beendet den Tanz

Der Spielbetrieb steht weiterhin still, der Fußball-B-Kreisligist SuS Hervest und A-Kreisligist BW Wulfen treiben ihre Planungen für die kommende Saison aber weiter voran. Von Niklas Berkel

Weil der Kunstrasenbau in Wulfen noch nicht abgeschlossen und der Rasenplatz noch gesperrt ist, weicht BW Wulfen nach Altendorf aus. Dort trifft das Team auf den BVH Dorsten. Von Niklas Berkel

Der SSV Rhade stand bei seiner Jahreshauptversammlung vor wichtigen Weichenstellungen. Der Grund war eine vom DFB geforderte Satzungsänderung für den Fall, dass die U17 aufsteigt.

Drei Testspiele mit heimischer Beteiligung waren für Donnerstagabend angesetzt. Nur eines fand tatsächlich statt. Von Andreas Leistner

Bereits kurz vor dem Jahreswechsel haben die Verantwortlichen des SSV Rhade auch die Trainerfrage der Westfalenliga-Frauenmannschaft für die kommende Saison klarmachen können. Von Andreas Leistner