Stadtfeste

Stadtfeste

Es ist bunt, es ist laut, es macht Spaß - das Micro-Festival verzaubert seit 25 Jahren die Dortmunder City im August. Zum Jubiläum fährt das internationalste und bunteste Stadtfest groß auf. Von Ulrike Boehm-Heffels

Ruhr Nachrichten Parkplatz an der Weberstraße

Aldi will die Schranke am Ring in Unna schnell aufbauen

Der Parkplatz an der Weberstraße soll künftig nur noch zu den Öffnungszeiten des Aldi-Markts zugänglich sein. Ansonsten sperrt ihn eine Schranke ab, die schnellstmöglich gebaut werden soll. Zu bestimmten Von Thomas Raulf

Ruhr Nachrichten Wasserschaden im Lichtkunstzentrum

Wasserschaden bedeutet Zwangspause für Kneipe „Schalander“

Die Kneipe „Schalander“ muss eine Zwangspause einlegen. Lindenbrauerei-Geschäftsführerin Regina Ranft hofft, dass Ende August zumindest eine mobile Küche zur Verfügung steht. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Junge Musik

Unnas Jugendbands wollen das Stadtfest rocken

Das Stadtfest bietet traditionell vielen Unnaer Bands eine Bühne - auch den musikalischen Newcomern. Auf der Bühne auf dem Bahnhofsplatz treten in diesem Jahr 12 Jugendbands des „Ton e.V.“ auf.

Ruhr Nachrichten Fragenkatalog zur Eissporthalle

„Unna braucht Eis“ verärgert über „pauschale“ Antworten der WBU

Die Stadtverwaltung hat den Fragenkatalog der Bürgerinitiative „Unna braucht Eis“ beantwortet – allerdings bleiben viele Fragen offen. Das finden zumindest die Mitglieder der Bürgerinitiative. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Unterstützung für die Stadtkirche

Benefizaktion am Vorabend des Stadtfestauftakts

Auch das Stadtfest steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der sanierungsbedürftigen Stadtkirche. Am Vorabend der offiziellen Eröffnung gibt es ein Konzert zugunsten der Kirche.

Bei der Bundestagswahl steht das Rathaus wieder zur Wahlparty für alle offen. Mit vielen geladenen Gästen will die Stadt aber verhindern, dass erneut Rechtsradikale die Szenerie dominieren - auch wenn Von Tobias Grossekemper

Traditionsveranstaltung

Kiepenkerle ziehen durch Stadtlohn

Eine ganze Stadt unter der Prinz-Heinrich-Mütze: Rund 80 Kiepenkerle, Tödden und Bäuerinnen haben sich am Sonntag am Kiepenkerlsonntag getroffen. Von Anna-Lena Haget

Eine Eröffnung unter strahlend blauem Himmel war der 38. Lünschen Mess zwar nicht vergönnt. Das konnte allerdings die Laune der Verantwortlichen kaum trüben, als sie Donnerstagabend offiziell den Startschuss Von Peter Fiedler

Öffnungszeiten und Entenrennen

Lünsche Mess 2017: Alle Infos zum Programm

Vier Tage Stadtfest und Kirmes-Trubel in Lünen: 2017 steht die 38. Auflage der Lünsche Mess an. Hier gibt es einen Überblick über die Öffnungszeiten, das Programm von Donnerstag bis Sonntag und alle Infos

Das Kulturbüro lädt ein: Bereits zum 38. Mal steigt das Innenstadt-Erlebnis "Lünsche Mess". Vom 7. bis 10. September hebt sich der Vorhang zum großen Stadtfest mit Livemusik, Biergärten, Kirmes und mehr.

Auf der anderen Straßenseite wird schon gebaut, nun geht es auch am Selmer Campus Süd los: Dafür haben sich Vertreter der Stadt Selm und der Baufirma am Dienstag zum Spatenstich getroffen. Bis zum Stadtfest Von Jessica Hauck

Edelstahlringe mit einem Durchmesser von fünf Metern greifen ineinander und bilden so einen luftigen Ball, der klare Konturen hat und dennoch offen ist für Neues. Die mehr als 120 Gäste der Jubiläumsfeier Von Sylvia vom Hofe

Drei Wochen Ferien sind rum, damit ist die Zeit des Sommerferienprogramms Wernutopia an der Uhlandschule vorbei - ab Montag geht es im Jugendzentrum Juwel weiter. Das "Bergfest" feierten die Kinder am Von Marie Rademacher

Wenn sie auf ihren schweren Maschinen angeknattert kommen, könnte einem angst und bange werden. Doch schon der Name des Motorradklubs aus Ickern verrät: Die haben nur Gutes im Sinn. Hinter den "Red Knights" Von Ann-Kathrin Gumpert

Drei kleine Zelte stehen schon, der Platz vor dem Bürgerhaus ist abgesperrt: Der Aufbau für das sechste Selmer Stadtfest ab Freitag hat begonnen. Wir klären, wo es die letzten Karten gibt, ob die Vorbereitungen Von Jessica Hauck

Ins Mittelalter versetzt fühlten sich am Wochenende viele Gäste von nah und fern beim Besuch des Irisch-Schottischen Lagers mit Markttreiben im Stadtpark.

Wieso ist diese Frau dabei gewesen beim Multikulturellen Stadtfest 2017 in Lünen? Was haben andere Beteiligte beigetragen? Was fanden die Besucher besonders beeindruckend? In einer neuen Folge unseres

Was steht in dieser Woche in Lünen an? Welche Termine sollten Sie nicht verpassen? Wir haben einen Blick in den Terminkalender von Vereinen, Verwaltung und Verbänden geworfen und die wichtigsten Veranstaltungen

Mehr als 30 Vereine und Organisationen sorgen am Samstag, 13. Mai, für ein buntes Treiben in der Lüner Innenstadt. Das Multikulturelle Stadtfest „wird sichtbar machen, wie bunt Lünen ist“, freut sich

Was steht in dieser Woche in Lünen an? Welche Termine sollten Sie nicht verpassen? Wir haben einen Blick in den Terminkalender von Vereinen, Verwaltung und Verbänden geworfen und die wichtigsten Veranstaltungen

Der Schwerter Autofrühling ist Geschichte. Dafür soll im Januar ein Wintermarkt für Rummel in der Innenstadt sorgen. Mit einem neuen Konzept will die Werbegemeinschaft ihre vier verkaufsoffenen Sonntage Von Heiko Mühlbauer

Cocktails, Outdoor-Zumba und ungefähr 100 Tonnen feinsten Sandes verwandeln ab Donnerstag die Werner Innenstadt in einen karibischen Strand. Das Straßenfestival Werne karibisch soll die Innenstadt beleben. Von Jörg Heckenkamp

Cocktails, Outdoor-Zumba und ungefähr 100 Tonnen feinsten Sandes verwandeln ab Donnerstag die Werner Innenstadt in einen karibischen Strand. Das Straßenfestival Werne karibisch soll die Innenstadt beleben.

Aus der Not heraus übernahm Wirt Darko Vukovic die Durchführung von Donnerstags in Werne für die ersten beiden Termine im Juni. Beide Male mit Erfolg. Nun ergeben sich ganz neue Perspektiven für das kommende Jahr.

Es regnete. Heftig. Bis kurz vor dem Start drohte die erste von sieben "Donnerstags in Werne"-Veranstaltungen im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser zu fallen. Doch dann schien die Sonne - und rund 200 Von Bernd Warnecke

Mit dem 1. Januar hat das Jubiläumsjahr begonnen: Lünen blickt auf 675 Jahre Stadtgeschichte zurück. Das soll gefeiert werden. Doch so richtig weiß noch keiner wie. Denn das Geld ist knapp. Am 3. März Von Magdalene Quiring-Lategahn

Bei den geplanten Feierlichkeiten zum 675-jährigen Stadtjubiläum regiert bekanntlich der Rotstift. Entgegen früheren Aussagen der Stadt fällt aber nicht nur das 40.000 Euro teure, von der Sportjugend Von Torsten Storks

Während im vergangenen Jahr noch dicke Wolken und frostige Temperaturen den Auftakt vom Auto- und Modefrühling trübten, lockten in diesem Jahr viele neue Attraktionen und herrliches Frühlingswetter. Auch Von Jan Hüttemann

Die Spannung steigt bei allen Beteiligten: Die Anmeldephase für "You Can Dance", dem ersten Lüner Tanzwettbewerb, ist abgeschlossen. Jetzt müssen die ersten neun Gruppen bei der Premiere im Hansesaal

Stadtfestlauf, Musik, Sportangebote, Integration, eine Bühne für Vereine: Das Stadtfest in Lüdinghausen am kommenden Wochenende (18. und 19. September) bis vereint wieder einmal viele Aspekte. Und zieht

Es ist ein Jahr her, dass sich fünf junge Männer auf Einladung der Musikschule Selm zu einem Bandcoaching zusammen fanden. Mittlerweile ist die Band "Dicke Hose" recht erfolgreich. Zum Beispiel beim bundesweiten Von Arndt Brede

Gut vier Monate dauert es noch, bis die Selmer im Juni beim Stadtfest zu Schlager, Rock und Pop vor dem Bürgerhaus feiern werden. Bereits jetzt hat der Veranstalter aber verraten, welche Sänger und Bands Von Jessica Hauck