Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Züchter stellen ihr schönstes Federvieh vor

23.11.2007

Stadtlohn Das "Mekka für die Rassegeflügelzüchter" liegt am Wochenende in Stadtlohn. In der dortigen Stadthalle richten die Rassegeflügelzüchter am Samstag und Sonntag ihre diesjährige Kreisschau aus.

Diese Ausstellung ist stets ein besonderes Ereignis für die Rassegeflügelzüchter, die den Besuchern fast 1000 Tiere vieler verschiedener Rassen und Farbschläge präsentieren, nachdem diese bereits gestern von anerkannten Zuchtrichtern bewertet wurden.

Die Stadthalle ist für die interessierten Besucher geöffnet am heutigen Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 17 Uhr. Die Schirmherrschaft hat Landrat Gerd Wiesmann übernommen. In seinem Beisein wird die Kreisschau am Samstag um 14.30 Uhr offiziell eröffnet. Dabei wird auch das Geheimnis über die diesjährigen Preisträger gelüftet.

Eine zusätzliche Note bekommt die Rassegeflügelschau durch die gleichzeitig stattfindende Ortsschau des Stadtlohner Rassegeflügelzüchter, die in diesem Jahr schon für einige Erfolge auf höheren Ebenen sorgten. Vor allem auch für Familien mit Kindern bietet die Ausstellung ein willkommener Anlass zum Besuch. Da der RGZV-Stadtlohn sich als Mitstreiter für den Erhalt der Natur verpflichtet sieht, werden sich die Züchter über jeden Besucher freuen.

Die Vereinsmitglieder haben für reichlich Abwechslung gesorgt: Eine Cafeteria mit Getränkeausschank ist eingerichtet und auch eine großzügig ausgestaltete Tombola sorgt für weitere Unterhaltung und Spannung. he

Lesen Sie jetzt