Stadtrat

Stadtrat

Bebauungsplan für Feuerwache verabschiedet

Mehr Bäume für das Stadtgebiet gefordert

Das Wäldchen am Steinkamp, das im Februar dem geplanten Neubau der Feuer- und Rettungswache zum Opfer fiel, soll in Wenningfeld ersatzweise neu aufgeforstet werden. Aber nicht nur dort: Reinhold Dapper Von Stefan Grothues

2014 gab es einen erfolgreichen Testlauf, seit der Dezember-Sitzung 2016 ist es Standard: Der Lüner Stadtrat arbeitet papierlos – zumindest so gut wie. Denn einige Ratsmitglieder wollen kein iPad. Welche Von Marc Fröhling

Handlungskonzept Innenstadt

FDP spricht sich gegen Berkelpläne aus

Berkelpromenade und Berkelmühle sind zwei Kernprojekte im neuen Abschnitt des 5,6 Millionen Euro schweren Handlungskonzepts Innenstadt 2020, das der Rat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen hat - allerdings Von Stefan Grothues

Ob es in Castrop eine neue Brücke über der Emschertalbahn geben wird, ist weiter offen. In der Castroper Stadtratssitzung am Donnerstagnachmittag wurde allerdings klar: Falls es eine neue Brücke gibt, dann aus Stahl. Von Tobias Weckenbrock

Unter dem Strich bleibt für viele wohl alles gleich: Einige kommunale Gebühren hat der Rat für das nächste Jahr angehoben, andere gesenkt - und viele blieben gleich. Welche Gebühren sich wie verändern Von Thorsten Ohm

Der Werner Landwirt Heinz Ostkotte kann seinen Legehennenbetrieb erweitern. Das hat der Stadtrat am Mittwoch beschlossen. Einigkeit herrschte zwischen und innerhalb der Parteien aber nicht. SPD und Grüne Von Daniel Claeßen

Betretenes Schweigen im Halterner Ratssaal: Dort ist am Donnerstagabend die Wiederwahl des Ersten Beigeordneten Hans-Josef Böing knapp gescheitert. Die Dienstzeit von Böing endet am 30. September. Von Silvia Wiethoff

Die Initiative Freifunk in Selm hat auf die Rats-Entscheidung reagiert und die Entscheidung der Politik kritisiert. Denn die lehnte den Antrag der Grünen ab, die Freifunk-Initiative zu unterstützen. Ein Von Tobias Weckenbrock

Drei Mitglieder haben der CDU-Fraktion im Lüner Stadtrat den Rücken gekehrt. In Marcel Schulz hat das erste nun eine neue politische Heimat gefunden. Die Austritte von Schulz sowie Dirk Holstein und Karsten Von Beate Rottgardt

Licht und Schatten: Die Stadt Stadtlohn rechnet im neuen Jahr mit steigenden Steuereinnahmen. Aber: Das Geld reicht nicht, um alle Investitionen zu finanzieren. Neue Kredite seien unumgänglich, erklärten Von Stefan Grothues

Die Zukunft der Johannesschule wird am Mittwochabend besiegelt. Punkt drei der Tagesordnung, über den der Stadtrat am Mittwoch entscheidet, sieht die Auflösung der Förderschule zum August 2016 vor. Dass Von Stefan Klausing

Der Ruhr-Park kann seine geplante Süd-Mall und damit den Rundlauf verwirklichen. Zugestimmt hat dem Projekt mit deutlicher Mehrheit der Rat. Nachdem das Thema in verschiedenen Gremien intensiv beraten