Stadtteil Wulfen

Stadtteil Wulfen

Das Tingvall Trio beweist, wie schön Jazz sein kann. Die weltweit gefeierte Combo wird auf ihrer Tournee auch im Gemeinschaftshaus Wulfen gastieren. Die Zugangsregeln werden verschärft.

Seit kurz vor 15 Uhr gab es am Dienstag in Teilen Wulfens keinen Strom. Straßen südlich der Straße Zur Potmere bis zur Spessartstraße waren zunächst von dem Stromausfall betroffen. Von Guido Bludau

Während andere ihre Kippen und ihren Müll achtlos in die Natur werfen, sorgen Barkenberger Senioren für Sauberkeit am See. Sie sausen mit ihren Elektro-Rollstühlen herum und räumen auf.

Ein Schwerbehinderter (80) vermisst vor Aldi einen Behinderten-Parkplatz. In einer Grünanlage verschwanden Sitzgelegenheiten aus Holz. Eine stadtbekannte Villa bekommt ein neues Gesicht. Von Claudia Engel

Die Bauzäune rund um den neuen Spielplatz in Wulfen-Barkenberg waren gerade abgebaut, da standen die ersten Kinder schon auf dem Klettergerüst. Aber auch Erwachsene können sich fithalten.

Unbekannte haben ein Dutzend Scheiben an der Gesamtschule Wulfen zerstört. Die Polizei ist überzeugt, dass die Täter eine Waffe benutzt haben. Von Stefan Diebäcker

40 Jahre war Christian Gruber als Bibliothekar tätig. Jetzt geht der 63-Jährige in den Ruhestand. Aber nicht so ganz, wie er sagt. Er will sich mit ganzem Herzen ehrenamtlich engagieren. Von Claudia Engel

Das Wulfener Schützenfest kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Stattdessen hat der Schützenverein eine Alternative für den Schützenfestsonntag (27. Juni) auf die Beine gestellt. Von Hendrik Bücker

Der Wappenbaum-Verein in Dorsten-Wulfen ist entsetzt: Unbekannte Randalierer trieben im Holtskampeck-Häuschen ihr Unwesen und versuchten sogar, ein Feuer zu legen. Kein Einzelfall. Von Guido Bludau

Der Leerstand im Handwerkshof an der Dimker Allee in Barkenberg hält sich in engen Grenzen. Lediglich eine Arztpraxis ist frei. Doch die soll wieder vermietet werden. Von Claudia Engel

Seit vielen Jahren hat der 22. März eine besondere Bedeutung im Erinnerungskalender der Stadt Dorsten. Über 300 Menschen verloren vor 76 Jahren in Dorsten und Wulfen ihr Leben.

Eine vermeintliche Granate hat am Donnerstagabend in Dorsten mehrere Behörden auf den Plan gerufen. Kinder hatten eine für sie brandgefährliche Entdeckung gemacht. Von Guido Bludau

Der Wappenbaum-Verein Wulfen muss wegen Corona auf Einnahmen verzichten, die dringend für den Treffpunkt im Dorf benötigt werden. Verkaufserlös von besonderen Alltagsmaske soll helfen. Von Guido Bludau

Der Trägerverein Hallenbad Wulfen hat einen Hilferuf nach Dorsten abgesetzt. Der Untergang sei wegen klammer Mittel nahe. Die Stadt hat prompt reagiert. Von Claudia Engel

Verdi ruft zum nächsten Warnstreik auf, der Hospizfreundeskreis beteiligt sich am Hospizneubau in Marl und in den Mercaden sprudelt ab Samstag ein Brunnen - das sollten Sie am Wochenende wissen. Von Claudia Engel

Ein roter Hubschrauber, der am Mittwochmorgen über Wulfen kreiste, sorgte für Aufsehen. Das steckte dahinter. Von Guido Bludau

Zu einem Brandeinsatz an einem massiven Buchenstamm wurde die Feuerwehr nach Barkenberg gerufen. Mit viel Löschwasser wurde ein Ausbreiten des Feuers auf den benachbarten Wald verhindert. Von Guido Bludau

Zwei Küchenbrände musste die Feuerwehr am Freitagabend in Dorsten löschen. Bei einem Einsatz war schnelle Hilfe notwendig, um einer Mieterin das Leben zu retten. Von Guido Bludau