Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Stadtteilcheck Lünen

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Wo es sich in Lünen am besten lebt – Ergebnisse und Analysen unserer großen Bürger-Umfrage

Im Ortsteil-Check haben Bürgerinnen und Bürger aus Lünen die Lebensqualität ihres Ortsteils bewertet. Hier veröffentlichen wir die Ergebnisse und Analysen.

Ruhr Nachrichten Abschlussinterview zu Stadtteil-Checks

Bürgermeister: Vielfalt der Menschen macht Lünen lebenswert

Zum Abschluss unserer Serie „Stadtteil-Check“ haben wir Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns zum Gespräch getroffen. Dabei ging es nicht nur um Lünen-Nord, wo er mit seiner Familie lebt. Von Torsten Storks

Ruhr Nachrichten Stadtteil-Check

Horstmar: Lebensqualität und Nahversorgung hui, Sicherheit wegen Seepark pfui

Horstmar zählt zu den am besten bewerteten Stadtteilen im Rahmen unserer Umfrage. Richtig was zu meckern haben die Einwohner so gut wie gar nichts. Wäre da nicht das Problem mit dem Seepark. Von Torsten Storks

Klein, aber fein: So bewerten die Teilnehmer unseres Stadtteil-Checks ihr Niederaden - trotz fehlender Angebote für Jugendliche und Rasern auf der Niederadener Straße. Von Torsten Storks

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Osterfeld: Hat den „Wohlfühlfaktor“ - allerdings nicht für Jugendliche

Bei den Themen Sicherheit und Gastronomie besteht in Osterfeld Nachholbedarf. Besonders gering ist das Angebot für Jugendliche. Volle Punktzahl gab es für Verkehrsanbindung und Nahversorgung Von Laura Schulz-Gahmen

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Geistviertel: Nicht alles ist vor Ort - aber das meiste ist schnell zu erreichen

Der Wald hinter dem Haus, die Nachbarschaft intakt, die Schule um die Ecke: Familie Schneider könnte im Geistviertel gar nicht zufriedener sein. Die Nachteile der „Geist“ stören sie nicht. Von Marc Fröhling

Ruhr Nachrichten Stadtteil-Check

Wethmar: Lebensqualität super, Nahversorgung könnte besser sein, Verkehr nervt

„Königreich Wethmar“ heißt der Stadtteil im Volksmund. Zahlreiche überdurchschnittliche Bewertungen bestätigen das. Aber die Bewohner benennen auch Defizite. Viele sind es jedoch nicht. Von Peter Fiedler

Alstedde zählt zu den am besten bewerteten Stadtteilen im Rahmen unserer Umfrage. Tatsächlich haben die Einwohner wenig bis gar nichts zu meckern - zwei große Wünsche gibt es aber doch. Von Daniel Claeßen

Ruhr Nachrichten Stadtteil-Check

Gahmen: Einziger Ortsteil mit Angeboten für Jugendliche, aber ohne Nahversorgung

Die rote Laterne trägt Gahmen, gerade was Lebensqualität, Nahversorgung und Gastronomie anbelangt. Doch bei Wohnen und Jugend-Angeboten bekommt der Ortsteil überdurchschnittliche Noten. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Lünen-Mitte: Gute Gastronomie-Auswahl aber zu wenig Raum für Kinder

Nahversorgung und Gastronomie bekommen gute Noten: Aber bei Jugendlichen und Familienfreundlichkeit sehen die Menschen in Lünen-Mitte noch Nachbesserungsbedarf. Von Beate Rottgardt

Im Herzen der Stadt zu leben, hat viele Vorteile. So sehen es auch die Bewohner von Lünen-Nord. Sie loben die Verkehrsanbindung und die Nahversorgung. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten. Von Peter Fiedler

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Brambauer: Ein Stadtteil mit guter Verkehrsanbindung - aber zu viel Müll

Familie Benthaus fühlt sich wohl in Brambauer. Sportverein, Nahversorgung, Arbeitswege - das alles passt. Aber es gibt auch Nachteile. Und die haben mit Sicherheit und Sauberkeit zu tun. Von Marc Fröhling

Die Teilnehmer unserer Stadtteil-Check-Umfrage lassen eigentlich kaum ein gutes Haar an Beckinghausen. Trotzdem wollen die meisten Bewohner hier nicht weg. Stattdessen kommen eher neue dazu. Von Daniel Claeßen

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Lünen-Süd: Ein Stadtteil mit guter Nahversorgung und wenig Gastronomie

Viel Grün und gute Nahversorgung. Damit kann Lünen-Süd an der Stadtgrenze zu Dortmund punkten. Doch der vom Bergbau geprägte Ortsteil hat in manchem auch Nachholbedarf. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck

Nordlünen: Hohe Lebensqualität, aber Jugendliche haben keinen Treffpunkt

Volle Punktzahl bei Grünflächen, hohe Lebensqualität und gute Nahversorgung: Die Nordlüner verteilen Lob, haben aber auch einiges zu kritisieren. Vor allem fehlen Angebote für Jugendliche. Von Beate Rottgardt

Ruhr Nachrichten Lebensqualität

Stadtteilcheck: Wo es in Lünen lebenswert, familienfreundlich oder unsicher ist

Im großen Stadtteilcheck haben die Lüner die Lebensqualität ihres Stadtteils bewertet. Hier präsentieren wir alle Ergebnisse auf einen Blick. Von Matthias Langrock, Daniel Claeßen