Stasi in Dortmund

Stasi in Dortmund

Die Westfalenhalle, das Rathaus, die B1 und auch das Stahlwerk Hoesch: Die Agenten der Stasi versuchten in Dortmund aus vielen Bereichen Informationen zu schöpfen. Wir stellen 12 davon vor.

30 Jahre nach dem Mauerfall erzählen 2000 Seiten Akten aus den geheimen Archiven der Staatssicherheit erstmals, wie der DDR-Geheimdienst in Dortmund operierte. Von Jens Ostrowski