Steffen Kanitz

Steffen Kanitz

Erneut präsentierten sich beim Aplerbecker Apfelmarkt rund um das historische Amtshaus, das Wasserschloss Haus Rodenberg und seine Insel und auf der Köln-Berliner-Straße viele Vereine, Institutionen und

Gut vier Wochen vor der Bundestagswahl liegen in Dortmunds beiden Wahlkreisen die SPD-Kandidaten Marco Bülow und Sabine Poschmann deutlich vorn - den Sieg sicher haben sie aber noch nicht. Das sagt eine

Dortmund wird im neuen Bundestag nur noch mit vier statt bislang sechs Abgeordneten vertreten sein: Sowohl Thorsten Hoffmann als auch Steffen Kanitz schafften es nicht, über die Landesliste der CDU ihr Von Oliver Volmerich

Dortmunds wichtigste Straße

Bund lässt Geld für B1-Ausbau fließen

Die Pläne für den sechsspurigen Ausbau der B1 zur A40 zwischen Stadtkrone-Ost und dem Kreuz Dortmund/Unna haben eine wichtige Hürde genommen. Das Bundesverkehrsministerium hat am Mittwoch die Finanzmittel Von Oliver Volmerich

Das Wahljahr geht in die nächste Runde. Mitte August landen die Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl am 24. September in den Dortmunder Briefkästen. Wir erläutern, was bei der Wahl wichtig ist. Von Oliver Volmerich

Im Wahlkampf zur letzten Bundestagswahl 2013 hatten weder Bundeskanzlerin Angela Merkel noch ihr damaliger Herausforderer Peer Steinbrück (SPD) den Weg nach Dortmund gefunden.Das soll dieses Jahr anders sein. Von Gaby Kolle

Die "Ehe für alle" kommt: Der Bundestag beschloss am Freitag in Berlin mit einer deutlichen Mehrheit die Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare. Wie haben Dortmunds Abgeordnete abgestimmt? Diese Übersicht zeigt es. Von Dennis Werner

Landtagswahlen in Dortmund

Die CDU feiert, die SPD leckt ihre Wunden

Als am Sonntag um 18 Uhr die erste Prognose der Landtagswahlen auf dem Bildschirm erschien, gab es im Dortmunder Rathaus Riesenjubel bei der CDU und lange Gesichter bei der SPD. Die Sozialdemokraten haben Von Oliver Volmerich, Gaby Kolle

Die Dortmunder CDU hat am Freitag beim Kreisparteitag zusammengesessen und neben Wahlen ihres Vorstands wichtige Ziele für die Partei formuliert. Ein Thema liegt den Mitgliedern dabei besonders am Herzen. Von Oliver Volmerich

Die CDU Hombruch hat auf ihrem Jahresempfang am Sonntag ihre Planungen für das laufende Jahr vorgestellt. Und sie hatte einen Ehrengast eingeladen. Der äußerte sich zur Flüchtlingssituation und sprach dabei Klartext. Von Dietmar Bock

Beim Neujahrsempfang, zu dem die CDU am Sonntag eingeladen hatte, erinnerten sich Politiker und Gäste an schwierige, traurige und erfreuliche Momente des vergangenen Jahres. Von Ursula Bläss

Weiterhin keine Entscheidung bei der Frage, ob Dortmund am 25. Mai einen neuen Oberbürgermeister wählt: Am Donnerstag traf sich der Sonder-Ältestenrat - aber ob Oberbürgermeister Ullrich Sierau (SPD) Von Oliver Koch, Gaby Kolle

DORTMUND Die Dortmunder CDU hat sich an ihrer Spitze radikal verjüngt. Als Nachfolger des amtsmüden Erich G. Fritz (62), der fast 25 Jahre die Partei führte, wählten die 176 Delegierten des 94. Kreisparteitages

Die CDU hat auf ihrem 97 Kreisparteitag am Samstag einen neuen Vorsitzenden gewählt. Steffen Kanitz (27) wurde mit großer Mehrheit wiedergewählt. "Ich bin sehr zufrieden", kommentiert Kanitz das Ergebnis.

Die CDU-Ruhr hat den Bundestagspräsidenten Dr. Norbert Lammert als Spitzenkandidaten auf der nordrhein-westfälischen Landesreserveliste der CDU für die Bundestagswahl im September vorgeschlagen. Aber

Steffen Kanitz (CDU) und Sabine Poschmann (SPD) sind zwei der Kandidaten für den Dortmunder Bundestagswahlkreis 143. Am Freitagabend wurden sie auf Einladung der Kolpingsfamilie Aplerbeck im katholischen Gemeindehaus St.

Neuer alter CDU-Vorsitzender

Steffen Kanitz holt 145 von 148 Stimmen

Die Mitgliederzahlen sinken und die Umfragewerte steigen: Mit unterschiedlichen Vorzeichen schreitet die Dortmunder CDU auf die Bundestagswahl am 22. September 2013 zu. Der wiedergewählte Kreisvorsitzende