Sternsinger

Sternsinger

Trotz der Kälte zogen die Sternsinger von St. Martin in Erle, Raesfeld und Rhedebrügge vergangene Woche durch die Gemeinde und sammelten fleißig Süßigkeiten und Geld für Kinder in Not. Insgesamt kamen Von Petra Bosse

Trotz eisiger Kälte

Sternsinger sammelten 41650 Euro

Die gold-glänzende Krone auf dem Kopf und den Stern in der Hand. So zogen am Samstag 250 Kinder als Sternsinger durch alle Kirchhellener Ortsteile und brachten den Segen zu den Menschen. Von Jana Kolbe

Auch Kirchhellener dabei

Sternsinger im Rathaus empfangen

Wie in jedem Jahr ist der Besuch der Sternsinger im Bottroper Rathaus auch in 2017 der erste Termin für Oberbürgermeister Bernd Tischler im neuen Jahr. Rund 50 Kinder, darunter auch Kirchhellener, brachten Von Manuela Hollstegge

Den eisigen Temperaturen der vergangenen Tage haben die Sternsinger in Schermbeck und Raesfeld getrotzt. In Schermbeck wurden fast 10.800 Euro gesammelt, davon 1348 Euro in Gahlen. In Raesfeld muss die Von Berthold Fehmer, Petra Bosse

Die Gahlener Sternsinger machen sich am Freitag (6. Januar) auf den Weg, am Samstag folgen die Schermbecker Sternsinger der Ludgerus-Gemeinde.

Die Garderobe sitzt. Umhang, Kopftuch, Krone und Stern sind ausgesucht und passen - jetzt kann es für Justus, Hanna, Marie und Lutz losgehen. Die vier Kommunionkinder sind das erste Mal bei der Sternsingeraktion

Königliche Helfer gesucht

Sternsinger brauchen noch Unterstützung

Fine, Enno, Jule und Lutz sitzen am Küchentisch und bereiten ihre Sternsinger-Kostüme vor. So wie sie werden morgen früh viele Kinder als Sternsinger verkleidet durch die Straßen in Ahaus ziehen, den Von Stephan Teine

Gemeinden auf Nachwuchssuche

Es gibt immer weniger Sternsinger in Lünen

Lünen gehen die Sternsinger aus: Manche Gemeinden tun sich schwer, genügend Kinder für die Tradition zu finden. In einigen Bezirken besuchen die Sternsinger nur noch die Haushalte, die sich vorab angemeldet haben. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Aktion war ein voller Erfolg

Sternsinger sammelten 84.500 Euro

Ein tolles Ergebnis haben die Dorstener Sternsinger bei ihrer diesjährigen Aktion erzielt: Stolze 84.500 Euro sammelten sie für den guten Zweck.

Der Stern und die Spendendose durften am Samstag bei den 230 Sternsingern in Kirchhellen nicht fehlen. Sie machten sich von der St.-Johannes-Kirche aus um kurz nach 9 Uhr auf den Weg, um den erhaltenen Von Jana Kolbe

44 Sternsinger und 18 Begleiter sind am Sonntag in Südkirchen von Tür zu Tür gegangen, aufgeteilt in Dreier- und Vierergruppen. Feierlich zogen sie zuvor in die St. Pankratius-Kirche ein. Thema des Gottesdienstes:

Vorbei sind die Zeiten, als Caspar, Melchior und Balthasar noch an jede Haustür klopften. Viele Gemeinden in NRW haben Probleme, genug Kinder und Helfer für das Dreikönigssingen zu finden – auch in Bochum. Von Ulrike Kusak

Die Sternsinger haben in diesem Jahr noch mehr Geld gesammelt als im Rekordjahr 2013! Dabei hatten sich die Sternsinger-Organisatoren nach dem Erfolg im letzten Jahr gedanklich schon auf einen „Minus-Rekord“