Strandbar eröffnet

02.07.2019, 17:36 Uhr / Lesedauer: 1 min

Seit Dienstag hat die Strandbar des Café Herrlich am Ruhrtalradweg in Höhe des Kanuvereins geöffnet. In dem kleinen Café gibt es kühle Getränke, Kartoffelsalat mit Bockwürstchen, Käsestullen oder auch Kuchen, mit dem sich vorbeifahrende Radfahrer und Spaziergänger stärken können. Das Highlight des Cafés ist ein aufgeschütteter Strand aus weißem Sand, in dem Liegestühle zum Entspannen thronen. Wer mit seinem Elektro-Fahrrad vorbeikommt, darf es ganz gemütlich am Café laden, sagen Sivita und Can Karakus von der Strandbar. Lino Wendhof