Streik in der Postfiliale

06.08.2019, 17:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Am Samstag blieb die Schwerter Post wegen eines Streiks geschlossen. Die Mitarbeiter vieler Postfilialen haben sich der Organisation Verdi angeschlossen, um für mehr Geld zu kämpfen. Nach einem Streik folgen immer Verhandlungen, in der sich die Mitarbeiter mit den Chefs der Post treffen, um mehr Gehalt auszuhandeln. Die Post verliert bei Streiks meist Geld und gerät unter Druck, wenn die Mitarbeiter nicht arbeiten wollen. Bis eine Einigung erzielt wurde, kann es zu weiteren Streiks kommen. Tom Schlieck