SuS Oberaden

SuS Oberaden

Vom Kapitän zum Spielertrainer: Eine Umstellung war das für Mats-Yannick Roth allemal. Dennoch war es für ihn innerhalb des Teams keine schwere Aufgabe, weil es die Änderung akzeptierte. Von Carina Püntmann

Er hatte noch in der U19 des Werner SC gespielt, wurde dann von WSC-Coach Lars Müller zu den Senioren hochgezogen. Jetzt geht es aus der Landesliga in die Kreisliga A. Von David Döring

Beim VfL Brambauer wird die Luft dünner. Die Lüner SV-Frauen kassieren eine unnötige Niederlage. Beim SuS Oberaden feierte der beste Torschütze im 21. Jahrhundert seinen Abschied. Von Carina Püntmann

Die Saison der heimischen Handballer blickt der Ziellinie entgegen. Wir blicken auf die Tabellenkonstellationen vor dem Endspurt. Für eine Mannschaft geht es noch um den Klassenverbleib. Von Timo Janisch

Handball in Lünen, Brambauer und Oberaden

C-Mädchen hoffen in Spenge auf das Wunder

Die Ausgangslage ist schlecht vor dem Halbfinal-Rückspiel der Westfalenmeisterschaft. Schlecht ist die Ausgangslage auch bei den LSV-Herren und in Oberaden. Auch Brambauer muss noch punkten. Von Carina Püntmann

Der VfL Brambauer vergibt gegen Westerholt den Sieg auf bittere Art und Weise. Bei den Frauen des Lüner SV ist die Freude groß: Sie haben in der Verbandsliga vorzeitig die Klasse gesichert. Von Carina Püntmann

Ein halbes Dutzend Tore kassierte TuS Niederaden alleine in Halbzeit zwei. Dabei sah es nach 45 Minuten nicht schlecht aus. Deutlich besser lief es für den Lüner SV II in Eving. Von Verena Schafflick, Niklas Dvorak, Patrick Schröer

Der Lüner SV wird in seiner ersten Frauen-Verbandsliga-Saison wohl souverän die Klasse halten. Die Cobras kommen unter die Räder. Der VfL Brambauer rutscht weiter in die Abstiegszone rein. Von Carina Püntmann, Timo Janisch

Mit zwei Treffern führte der SuS Oberaden gut eine Minute vor Ende in der Oberliga gegen Schalke 04. Heraus sprang letztlich nur ein Remis. Von Carina Püntmann

Handball in Lünen, Brambauer und Oberaden

Andre Schwedler ärgert sich über Gegner Kinderhaus

Die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer stehen vor einer großen Herausforderung und sind von ihrem Gegner enttäuscht. Auch der SuS Oberaden und der Lüner SV sind im Einsatz. Von Carina Püntmann

Die Handball-Herren des TV Werne kommen beim Auswärtsspiel in Oberaden mit 21:37 unter die Räder. Coach Axel Taudien will die Partie schnell abhaken. Von Matthias Kerk

Wernes Handballer sind in diesem Jahr noch ungeschlagen, das soll auch am Samstag beim Spiel in Oberaden so bleiben. TVW-Spieler Tim Nadrowski fällt mit gebrochener Nase aus. Von Nina Bargel

Handball in Lünen, Brambauer und Oberaden

VfL Brambauer steht vor Spiel eins an der Tabellenspitze

Ziemlich rund läuft es für die beiden Lüner Vereine in der Frauen-Verbandsliga. Anders sieht es bei den Herren-Mannschaften der Region aus, die alle noch Punkte gegen den Abstieg benötigen. Von Carina Püntmann

Dieser Sieg war hart erarbeitet. Die Verbandsliga-Volleyballer des Lüner SV setzten sich gegen den Soester TV durch. Nicht so erfolgreich lief der Spieltag für die Frauen des Lüner SV. Von Dirk Buschmann

Was für ein Abend für die Handballerinnen des VfL Brambauer. Dem Team von Trainer Andre Schwedler gelang ein Sieg gegen den Spitzenreiter. Auch die anderen Lüner Teams freuten sich. Von Patrick Schröer, Carina Püntmann

Mit einer Niederlage gegen SuS Oberaden würden der SuS Olfen langsam unter Druck geraten, denn die Liga ist extrem eng beieinander. Für eine Spielerin ist die Saison bereits beendet. Von Carl Brose

Die Oberliga-Handballer des SuS Oberaden fuhren gegen Mennighüffen einen knappen, aber extrem wichtigen Sieg ein. Dabei leisteten sich die Cobras zwischenzeitlich viele Fehler. Von Carina Püntmann

Im wichtigen Kellerduell gegen Harsewinkel zeigte der SuS eine starke Leistung. Die Frauen des Lüner SV verlieren bei Borussia Dortmund III das nächste Auswärtsspiel. Von Carina Püntmann, Timo Janisch

Lünen-Süder besiegen Eving Selimiye Spor in einem umkämpften Spiel mit 5:1. Wethmars U23 spielt 3:3 gegen den VfL Kamen. Oberaden besiegt Niederaden, aber die Trainer sind sich uneins. Von Steven Roch, Niklas Dvorak

Der SuS Oberaden muss beim starken Soester TV ran, Brambauer empfängt Dorstfeld. Die Damen des VfL empfangen die Dritte des BVB, während die Frauen des Lüner SV gegen Schwerte spielen. Von Carina Püntmann

Der SuS Oberaden hatte gegen LIT Tribe Germania keine Chance. VfL Brambauer setzt sich in Last-Second-Thriller durch. Der VfL Brambauer gewinnt in der Landesliga auswärts in Westerholt. Von Timo Janisch, Carina Püntmann

Die Handballerinnen des Lüner SV bleiben weiter erfolgreich. Gegen Hohenlimburg legte der Aufsteiger mit einem 34:22 den vierten Sieg in Serie hin. Der SuS Oberaden ist im Pokal weiter. Von Timo Janisch, Carina Püntmann

Gegen Ferndorf verliert der Oberligist SuS Oberaden erneut deutlich. Unglaublich bitter verloren die Landesliga-Handballer des VfL Brambauer. Die Partie des Lüner SV wurde abgebrochen.

Der SuS Oberaden verliert ein Spiel und tritt dennoch überragend auf. Gegen den ASV Hamm-Westfalen II stimmt nur das Resultat nicht. Landesligist VfL Brambauer verliert eine gute Partie. Von Carina Püntmann, Timo Janisch, Bernd Warnecke

Wethmars Zweite holt den dritten Heimsieg im vierten Spiel. Der GSC vergibt im Lokalduell gegen PSV Bork gute Chancen zum Sieg. Der Lüner SV II machte es gegen Kemminghausen II fast zweistellig. Von Bernd Warnecke, Steven Roch

Nach drei Spielen bleibt A-Ligist TuS Niederaden weiter ohne eigenen Torerfolg. Wethmars U23 kommt auswärts mit 2:9 unter die Räder. Wie die anderen Teams gespielt haben, erfahren Sie hier. Von Niklas Dvorak, Steven Roch, Patrick Schröer

BW Alstedde erobert nach 4:0-Heimsieg Rang eins der Dortmunder Kreisliga A. Preußen Lünen verschenkte eine 2:0-Führung. Wethmars U23 holte einen punkt gegen den VfL Kamen. Von Steven Roch, Patrick Schröer, Tim Hübbertz, Niklas Dvorak

Die Landesliga-Handballer des VfL Brambauer haben dem Oberligisten SuS Oberaden im Testspiel lange Paroli geboten. Auch die Frauen-Teams des Lüner SV und VfL Brambauer testeten. Von Carina Püntmann

Die Handballer des SuS Oberaden hatten am Freitag zur Vorbereitung auf die Oberliga-Saison einen namhaften Testspielgegner zu gast. Drittligist SG Menden behielt aber die Oberhand. Von Timo Janisch

Aus der Traum! Nach der 22:26-Hinspiel-Niederlage verliert der OSC Dortmund auch die zweite Relegationspartie um den Oberliga-Aufstieg gegen den SuS Oberaden. Nun steht ein gravierender personeller Umbruch an. Von Klaus-Peter Ludewig

So haben die Handballer gespielt

Cobras bleiben in Schlagdistanz – Die Ergebnisse

Die Verbandsliga-Handballer des SuS Oberaden hoffen auch nach dem 32:28-Sieg gegen die HSG Altenbeken/Buke am Samstag auf einen Ausrutscher der TSG Harsewinkel. Mit 22:25 mussten sich die Verbandsliga-Handballerinnen Von Carina Püntmann, Timo Janisch

Die Ergebnisse aus den Handball-Ligen

Lauber wirft SuS mit Kempa-Trick zum Sieg

Verbandsligist SuS Oberaden gewann mit 32:31 bei der HSG TuS/EK Spradow. Dabei zeigten die Cobras nach der Pause ein starkes Angriffsspiel. Von Carina Püntmann

Handball in Lünen, Oberaden und Brambauer

Am Ende lacht nur TuRa – Die Ergebnisse

Die Halle am Friedrichsberg war am Freitagabend ausverkauft, die Stimmung prächtig. Nach der Schlusssirene jubelte aber der Gegner der Cobras. Die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer mussten Von Carina Püntmann, Timo Janisch

Ab ins Final Four: Die Verbandsliga-Handballer des SuS Oberaden stehen im Halbfinale, mussten gegen den Soester TV aber hart kämpfen. Brambauer scheidet bereits in der 3. Runde des Kreispokals aus. Auch Von Timo Janisch, Carina Püntmann

Handball: Ergebnisse

VfL verliert deutlich /

Die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer mussten sich am Samstag dem direkten Tabellennachbarn aus Halden-Herbeck deutlich geschlagen geben. Am Sonntag sind auch die Frauen des Lüner SV in die Von Carina Püntmann, Timo Janisch

Die Verbandsliga-Damen des VfL Brambauer haben zum Jahresauftakt eine Niederlage einstecken müssen. Am Sonntag unterlag der VfL beim ASV Hamm-Westfalen 29:32 (18:18). Die Verbandsliga-Handballer des SuS Von Timo Janisch, Carina Püntmann

Die überkreislichen Lüner Tischtennis-Teams starten am Wochenende in die Rückrunde. Den Landesliga-Herren des TTV Preußen steht gleich zu Beginn ein wichtiges Spiel unter schwierigen Bedingungen bevor.

Die heimischen Tischtennisspieler müssen sich mit Beginn des Jahres 2019 auf neue Bälle einstellen. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) schreibt dann Plastik- anstelle der gängigen Zelluloid-Kugeln vor. Von Carina Püntmann, Jens Lukas

Der SuS Oberaden II hat das Bezirksliga-Derby beim Lüner SV am Samstagabend für sich entschieden. Die Zuschauer sahen ein hart geführtes Handball-Lokalduell in der Lüner Rundsporthalle. Vor allem eine Von Steven Roch

Mit Spannung wird in der Handball-Bezirksliga das Derby zwischen dem Lüner SV und der Reserve des Verbandsligisten SuS Oberaden am Samstagabend erwartet. Die Handball-Frauen des VfL Brambauer haben in Von Bernd Warnecke

Der Westfälische Tischtennis-Verband hat die Staffeleinteilungen und Spielpläne für die Saison 2016/17 veröffentlicht, die am ersten September-Wochenende startet. Für die heimischen Klubs gab es kaum Überraschungen.

Kugelstoßerin geht nächsten Schritt

Weltmeisterin Julia Ritter verlässt SuS Oberaden

Julia Ritter, U18-Weltmeisterin des SuS Oberaden im Kugelstoßen, wird ab 2016 für einen neuen Verein starten. Die 17-Jährige verlässt den SuS Olfen, um bei einem größeren Verein den nächsten Schritt zu gehen.

Zum Ende einer langen und sehr erfolgreichen Saison wurde der erst 17-jährigen Leichtathletin Julia Ritter vom SuS Oberaden eine ganz besondere Ehre zuteil: Am 11. Dezember werden in Düsseldorf die „Sportler

Die Lüner Kreisligisten machen am Wochenende ihre ersten Schritte in der neuen Saison. Für GS Cappenberg steht der Neu-A-Ligist RW Unna auf dem Plan, der einen echten Durchmarsch von der C- in die A-Liga hingelegt hat. Von Carina Püntmann

In der zweiten Runde des Kreispokals Unna/Hamm spielten Westfalia Wethmar, der TuS Niederaden und der SuS Oberaden am Wochenende um den Einzug in die dritte Pokalrunde. Wethmar hatte dabei das Spiel gegen Von Steven Roch, Bernd Warnecke, Benedikt Ophaus

In der zweiten Runde des Pokalwettbewerbs des Fußballkreises Unna/Hamm gastiert Bezirksligist Westfalia Wethmar am Sonntag beim Liga-Konkurrenten TuRa Bergkamen. Eine höhere Hürde wartet auf A-Ligist TuS Niederaden. Von Benedikt Ophaus

Pflichtspiel-Auftakt im Fußballkreis Unna/Hamm: Am Sonntag wird die 1. Pokalrunde ausgetragen. A-Ligist GS Cappenberg tritt nach dem Kreiswechsel bei Liga-Konkurrent SV Bausenhagen an. Auch der TuS Niederaden Von Benedikt Ophaus

Die SG Massen? Der Holzwickeder SC II? Vielleicht auch der letztjährige Vizemeister Westfalia Wethmar U23. Oder gar Aufsteiger Rot-Weiß Unna? Die Trainer und Verantwortlichen der Klubs der Kreisliga A Von Carina Püntmann, Benedikt Ophaus

Eine katastrophale Chancenverwertung hatte Westfalia Wethmar vor einem Monat in der Relegation den Landesliga-Aufstieg gekostet. Am Sonntag, im ersten Testspiel der Vorbereitung außerhalb des Mita-Cups, Von Bernd Warnecke, Steven Roch, Benedikt Ophaus

Fußball: Kreisliga

SuS Oberden startet Neuanfang

Auf ein Neues! Die Fußballer des SuS Oberaden wagen nach dem Abstieg in die Kreisliga A einen Neuanfang. Zum offiziellen Trainingsauftakt bat Coach Michael Pannicke seine Mannschaft, die direkt einen Von Carina Püntmann

Aus der angestrebten Revanche für die 21:22 (11:11)-Hinspielniederlage wurde es nichts für den Tabellenzweiten. Beim SuS Oberaden verlor der OSC mit 24:25 (11:11). Ein herber Dämpfer im Titelrennen der Verbandsliga. Von Klaus-Peter Ludewig

Tischtennis-Landesligist TTV Preußen Lünen reist am Samstag zur Drittvertretung des BV Borussia Dortmund. Dabei geht der TTV mit einer anderen Formation an die Platten. Der BVB könnte ein unangenehmer Gegner sein.

Die Landesliga-Tischtennisspieler des TTV Preußen Lünen haben sich gegen den TTC Herne-Vöde II einiges vorgenommen. Gegen den punktgleichen Gegner muss der TTV punkten, um den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen.

Fußball-Bezirksligist SuS Oberaden hat sich von Trainer Bernd Schawohl getrennt. "Wir mussten bei der Entscheidung an den Verein denken", heißt es von den Verantwortlichen des Tabellen-Schlusslichts. Von Benedikt Ophaus

700 Teilnehmer sind am Samstag bei der 30. Barbara-Runde des SuS Oberaden an den Start gegangen. Sie fanden sich bei idealen Bedingungen im Römerbergstadion ein und Dorothee Arendsee meldete sich nach

Der SuS Oberaden richtet am Samstag, 8. November, die 30. Auflage der Barbara-Runde aus. Der Volks- und Straßenlauf ist Teil der Hellweg-Serie. Schon jetzt liegen dem Verein fast 500 Voranmeldungen vor.

Die Serie ist gerissen: Im sechsten Spiel musste der bis dahin verlustpunktfreie Spitzenreiter der Handball-Verbandsliga, OSC Dortmund, am Freitagabend in Hörde vor 300 Zuschauern die erste Niederlage einstecke. Von Klaus-Peter Ludewig

Am 8. November findet die 30. Auflage der Barbara-Runde statt. Beim Ausrichter SuS Oberaden laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Im Vorjahr nahmen rund 700 Läufer teil. In diesem Jahr kommt

Handball-Verbandsligist Borussia Höchsten hat dem Favoriten SuS Oberaden beim Saisonauftakt am Samstag alles abverlangt. Am Ende aber standen die Dortmunder beim 28:32 (15:15) mit leeren Händen da. Unzufrieden Von Klaus-Peter Ludewig

Die Bezirksliga-Fußballer des SuS Oberaden haben einen kleinen Befreiungsschlag gelandet und schnappen nach dem ersten Sieg unter Bernd Schawohl nach Luft. Der FC Nordkirchen muss hingegen eine bittere Von Bernd Warnecke, Patrick Schröer

Überkreisliche Staffeleinteilung

Lüner Klubs in Landesliga 4 umgruppiert

Die Überraschung war groß bei den Lüner Fußballern nach der Bekanntgabe der überkreislichen Staffeleinteilungen am Freitag. Der BV Brambauer-Lünen und der Lüner SV wurden in die Landesliga 4 gruppiert, Von Christian Greis, Steven Roch

Die Landesliga-Volleyballerinnen des SuS Oberaden konnten nach dem 3:1-Derbysieg gegen den Lüner SV jubeln. Die Gäste hingegen verpassten es, die Partie zu drehen. Im vierten Satz fehlte nicht viel, und

Mit einem klaren Derbysieg zogen die Bezirksliga-Volleyballerinnen des Lüner SV mit dem SuS Oberaden gleich. Mit nun jeweils 16 Punkten stehen beide Teams auf dem Relegationsplatz. Die Herren des SuS

Eine beeindruckende Hinrunde haben die Verbandsliga-Handballer des SuS Oberaden hingelegt. Mit acht Siegen und fünf Niederlagen platziert sich der SuS derzeit auf Platz drei der Liga – und das als Aufsteiger! Von Carina Püntmann

Handball-Verbandsligist SuS Oberaden fegte den SV Westerholt deutlich aus der eigenen Halle. Den Grundstein für den 33:23-Erfolg legte der SuS Oberaden vor allem in Halbzeit zwei. Die Bezirksliga-Handballer Von Carina Püntmann

2:0 geführt und am Ende doch nur ein Punkt: Der SuS Oberaden und Tabellennachbar VfL Senden haben sich am 26. Spieltag 2:2-Unentschieden getrennt. Immerhin verschafft auch der eine Punkt den Oberadenern Von Steven Roch

Fußball Bezirksliga 8

Positive Stimmung beim SuS Oberaden

Für die SuSler steht nach den letzten Erfolgserlebnissen das nächste wichtige Spiel auf dem Plan. Am Sonntag kommt der VfL Senden ins Römerbergstadion. Von Steven Roch

Unruhe herrscht bei Bezirksligist SuS Oberaden nach der Entlassung von Trainer Frank Lewandowski. Wie Vorsitzender Heinz Wenzel mitteilte, stellen die Spieler die Forderung, den Verein am Ende der Saison Von Carina Püntmann

Bezirksligist SuS Oberaden findet sich auch zum Rückrunden-Start im Abstiegskampf wieder. Die große Chance, einen vorentscheidenden Befreiungsschlag zu landen, verpasste das Team von Frank Lewandowski. Von Benedikt Ophaus