Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Susanne Riese
Redaktion Dortmund
Susanne Riese lebt in Dortmund und arbeitet seit 2001 in der Lokalredaktion Dortmund. Schwerpunkte: Schule/Hochschule, Bildung, Wissenschaft/Forschung.
Der Autorin folgen:

Ruhr Nachrichten Smart Rhino

FH soll Herz des Zukunftscampus auf dem ehemaligen HSP-Gelände werden

Die gesamte FH soll in ein paar Jahren ins Unionviertel ziehen. FH-Rektor Wilhelm Schwick hält das im Interview für eine ausgezeichnete Idee – und zwar nicht nur für seine Hochschule. Von Susanne Riese

Mit einer Kombi aus frischem Essen und angesagten Live-Acts lockt das Street Food & Music Festival vom 7. bis 10. Juni in die City. An Kamp- und Katharinenstraße gibt es aber noch mehr. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Dortmund Hauptbahnhof

Wandgemälde soll Nordseite des Dortmunder Hauptbahnhofs verschönern

Das nördliche Eingangstor der Stadt kann jede Verschönerung brauchen. Ein knalliges Wandgemälde soll nun die Bahnhofs-Nordseite und den Vorplatz aufwerten. Aber nicht für immer. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Straßenbild Rosenviertel

Ehemalige Schmuddelecke am Rosental ist jetzt wieder richtig schön

Jahrelang ärgerte sich ein Immobilienbesitzer im Rosenviertel über Verunstaltungen in der Umgebung - Graffiti, Aufkleber, Schmierereien. Jetzt wurden sie beseitigt. Nur eins fehlt noch. Von Susanne Riese

Gemeinsam drei Gänge kochen und essen, in drei verschiedenen Wohnungen. So funktioniert das Quartiersdinner im Unionviertel. Am Ende hat jeder Teilnehmer mit 12 Leuten zusammengesessen. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Schließung und Umbau

Aus für Schuhladen Ultimo in Dortmund: Besitzerin gibt Rabattschlacht die Schuld

Ultimo ist am Ende. Der Schuhladen in der Viktoriastraße schließt. Bis August können Kunden Schnäppchen machen. Das gilt auch für „Piors“ am Markt. Dort geht es nach der Umbaupause weiter. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Wahlergebnisse

Darum schneidet „Die Partei“ in der Nordstadt so gut ab

Das schlechte Abschneiden der CDU in der Innenstadt-Nord ist keine Überraschung, ebenso wenig das überdurchschnittlich gute der Partei „Die Linke“. Diesmal aber überraschte „Die Partei“. Von Susanne Riese

Der sogenannte Bananenradweg zwischen Klönnestraße und Defdahl wird erneuert. Radfahrer müssen für die Dauer der Arbeiten Umwege in Kauf nehmen. Von Susanne Riese

Der „Hundeweg“ vom Defdahl Richtung B1 wird saniert, das ist beschlossene Sache. Die Nutzer wünschen sich nun auch eine Beleuchtung. Doch die kann nicht einfach hinzugebucht werden. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Spar- und Bauverein

Millionen-Investitionen im Unionviertel

NRW-Ministerin Ina Scharrenbach war zu einer Quartierstour mit dem Spar- und Bauverein in Dortmund unterwegs, unter anderem im Unionsviertel. Dort hat Sparbau bis 2021 noch einiges vor. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Preise für Architektur

Fritz-Henßler-Berufskolleg erhält für Neugestaltung zwei Design-Auszeichnungen

Das Fritz-Henßler-Berufskolleg in der Dortmunder Innenstadt wurde jetzt durch zwei Preise international gewürdigt. Und das sind nicht die ersten Auszeichnungen für die Neugestaltung. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Kreuzstraße/Neuer Graben

Lastwagen im Kreuzviertel rauben Anwohnern den Schlaf

Bewohner des Kreuzviertels leiden seit der Brückensperrung an der Langen Straße unter Schwerlastverkehr – auch nachts. Die Anwohner protestieren. Einige befürchten Schäden an ihren Häusern. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Tanz im Schloss

Schloss Bodelschwingh von innen sehen - beim Ballettabend mit Dinner ist das möglich

Das Schloss Bodelschwingh ist wie geschaffen für märchenhafte Veranstaltungen. Ein Ballettabend macht das Anwesen zu Alices Wunderland und verspricht ein einzigartiges Erlebnis. Von Susanne Riese

Viele Nationen feiern seit Jahren gemeinsam zum Ende der Internationalen Woche im Hoeschpark. Am 7. Juli ist es wieder soweit. Noch können sich Vereine und Initiativen anmelden. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Gartenstadtradweg Dortmund

„Heißer Hoeschianer“ als Name für den Gartenstadt-Radweg? Nicht mit der Hörder Politik

Eigentlich ging es in der Bezirksvertretung Hörde nur darum, Geld für zwei Infotafeln am Gartenstadt-Radweg zur Verfügung zu stellen. Doch am Ende kam es zu einem ganz anderen Beschluss. Von Michael Nickel, Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Diskussion um Radweg

„Heißer Hoeschianer“ - der Name für den Gartenstadtradweg stößt auf Kritik

„Heißer Hoeschianer“ - diesen über einen Wettbewerb gefundene Name für den Gartenstadtradweg lehnen viele Lokalpolitiker ab. Vertreter des Hoesch-Museums finden ihn sogar unanständig. Von Susanne Riese

DEW21 arbeitet weiter am Warmwassernetz in Dortmund: Am 20. Mai beginnen die Arbeiten am ersten Teilabschnitt der sogenannten Osttrasse. An der Burgholzstraße gibt es dann einen Engpass. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Italien-Verein

Dortmunder Gruppe trainiert das italienische Fahnenschwingen

Fahnenschwingen? Ist das Sport? Eher die Liebe zu einer besonderen Tradition aus Italien mit ihren Kostümen, sagen Dortmunder Fahnenschwinger. Sie trainieren regelmäßig in einer Sporthalle. Von Susanne Riese

Parkplatznot und Verkehr treiben die Bürger in einigen Bereichen der Innenstadt-West um. Die Politiker machen am 15. Mai beides zum Thema. In der Sitzung geht es auch um Schmutz und Lärm. Von Susanne Riese

Der geplante Burger King am Westfalendamm hat eine weitere Hürde genommen. Die Verwaltung teilte der Bezirksvertretung Innenstadt-Ost mit, dass ein positiver Vorbescheid erteilt wurde. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten „Art of Skate“

Die Welt vom Skateboard aus erleben - in einer neuen Ausstellung im U ganz ungefährlich

Der Platz vor dem Dortmunder U ist ein zentraler Treffpunkt der Skateszene: Zentrum der Subkultur und manchmal Anlass für Ärger. Eine neue Ausstellung will für mehr Verständnis sorgen. Von Susanne Riese

Der Davidis Markt ist an jedem Samstag ein Treffpunkt für die Menschen im Kaisertraßenviertel. Eine Neuerung soll ihn zukünftig noch attraktiver machen. Premiere ist am 11. Mai. Von Susanne Riese

Hinter- und Innenhöfe der Nordstadt stehen für die vierte Ausgabe der „Hofmärkte“ wieder allen Besuchern öffnen. Es darf getrödelt und neuerdings auch getauscht werden. Von Susanne Riese

Pommesfans sehnen die Eröffnung schon länger herbei. Am 17. Mai ist es soweit: das Frittenwerk am Haupteingang der Thier-Galerie öffnet. Das wird bis Sonntag (19. Mai) mit Musik gefeiert. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Dortmunder Nordstadt

Das sind die wichtigsten Veranstaltungen in der Nordstadt

Das Quartiersmanagement Nordstadt stellte das Jahresprogramm 2019 vor. Kinder, Familien und „Nordstadt natürlich!“ stehen im Mittelpunkt. Den Start machen die „Hofmärkte“. Von Susanne Riese

Ein Wasserschaden führt in der Innenstadt zur vorübergehenden Sperrung der Prinz-Friedrich-Karl-Straße. Die Straßenbauarbeiten sollen voraussichtlich bis zum 17. Mai andauern. Von Susanne Riese

Wo werden Bäume gefällt? Welche Kulturveranstaltungen stehen an? Die Themen sind Klassiker der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord. Doch es stehen auch speziellere Themen auf der Tagesordnung. Von Susanne Riese

Das kleine Café an der Chemnitzer Straße heißt nicht umsonst „Oma“ Rosa. Es setzt auf Altbewährtes. Dazu gehören auch nachhaltige Verpackungen. Pfandbecher aber setzen sich nicht durch. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Chillige Kreuzviertel-Höfe

Neugestaltung macht Innenhöfe im Kreuzviertel zu versteckten Naturoasen

Neue Innenhöfe mit viel Grün und chilligen Plätzen gibt es an der Essener- und der Schillingstraße. Die Gemeinnützige Wohngenossenschaft modernisierte die Gärten. Die Urbanisten wirkten mit. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Bel Veder Höchsten

Vincenco Scalcione vom „L’incontro“ übernimmt das Bel Veder am Höchsten

Das Bel Veder am Höchsten bietet auf der Veranda reichlich Logenplätze für den Sonnenuntergang. Jetzt hat der Pächter gewechselt. Der neue ist in der Gastronomieszene kein Unbekannter. Von Susanne Riese

Seit einem Jahr läuft der musikalische Krimi „Ein Schiff namens Wanda“ des Dortmunder Showchors „Trallafitti“ im kleinen Theater im Kubus. Die Jubiläumsveranstaltung wird kurios. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Ausstellung im Kunstbonbon

Mathias Schubert zeigt humorvolle Bilder mit Gin und Tonic

Eine neue Ausstellung im Kunstbonbon zeigt den Maler Mathias Schubert von einer unbekannten Seite. In diesen Bildern tauchen Figuren auf und mitunter auch Hochprozentiges. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Eisdiele Hitzefrei

Eisdiele Hitzefrei im Kreuzviertel führt Pfandbecher-System ein

Die Eisdiele Hitzefrei setzt auf fairen Handel und Nachhaltigkeit. Das soll jetzt auch beim Coffee-to-go zum Tragen kommen. Kunden erhalten Pfandbecher, die sie anderswo abgeben können. Von Susanne Riese

Bis Herbst 2019 führt eine Baustelle zur Sperrung der Langen Straße im Unionviertel. Die DEW21 verlegt auf der Fahrbahn neue Heißwasserleitungen. Es wird eine Umleitung eingerichtet. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Kleiner Sportplatz

Bolzplatz an der Unionstraße stört die Anwohner

Kicken in der Innenstadt? Der kleine Bolzplatz an der Unionstraße bietet Kindern und Jugendlichen dazu willkommene Möglichkeiten. Anwohnern aber ist die gepflegte Anlage ein Dorn im Auge. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Parkplätze am U

Parkplatznot durch Berufskollegs am U macht Stress im Unionviertel

Das Wohnsiedlung an der Heinrich-Wenke-Straße verfügt über großzügige Parkflächen. Trotzdem gibt es Stress um die Parkplätze. Der neue Berufsschulkomplex am U ist daran nicht schuldlos. Von Susanne Riese

Die selbstgemachten Kuchen und das Frühstück im Café Chokolat im Kreuzviertel wurden allseits gelobt. Seit einiger Zeit sind die Türen verschlossen. In den Räumen ist jedoch Neues geplant. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Seniorenwohnsitz Nord

Neubau ersetzt die große Senioren-Villa an der Schützenstraße

Seit mehr als 80 Jahren finden Senioren an der Schützenstraße ein Zuhause. 2020 werden die Bewohner des Seniorenwohnsitzes Nord in einen Neubau umziehen. Der Altbau von 1915 ist damit über. Von Susanne Riese

Zum Trödeln, Tauschen und Treffen laden am 11. Mai wieder die Hofmärkte in der Nordstadt ein. Sie sind sehr viel mehr als nur ein großer Flohmarkt. Von Susanne Riese

Nonsens auf höchstem Niveau bieten die DADAinen mit ihrem zweiten Programm „Dada zerstreut“. Premiere der szenischen Lesung ist am 13. April im Guitar-Hospital in Hörde. Von Susanne Riese

Der Quartierstreff Concordia ermöglicht talentierten Jugendlichen, ihre Kunstwerke vorzustellen. Die erste Ausstellung zeigt bis Juni Bilder der 13-jährigen Selin. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Neubau Kaiserstraßenviertel

Vivavest baut an der Kronprinzenstraße zwei Mehrfamilienhäuser

Eine rote Backsteinfassade vermittelte in der Kronprinzenstraße einst den Eindruck eines geschlossenen Gebäudeensembles. Jetzt klafft eine große Lücke. Vivavest errichtet dort einen Neubau. Von Susanne Riese

Rayan Omar hat nach seiner Flucht aus dem Irak in Dortmund ein neues Zuhause gefunden. Nun möchte er etwas für andere tun. Das kann er - als Trainer im Verein und an der OGS. Von Susanne Riese

Die Landgrafen-Grundschule besuchen viele Kinder aus dem Wohnbereich rund um Degging-, Karl-Zahn- und Von-der-Berke-Straße. Ihr Schulweg führt über die Karl-Marx-Straße. Das ist gefährlich. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Verkehr in der Gartenstadt

Zu viel Verkehr und zu wenige Parkplätze nerven die Anwohner in der Gartenstadt

Die beschauliche südliche Gartenstadt leidet unter zunehmendem Verkehr und Parkdruck. Die Anwohner sind entnervt und haben einige Vorschläge erarbeitet, wie das Problem zu lösen sein könnte. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Sportanlage in Dorstfeld

Top-Sportplatz Hahnenmühlenweg liegt seit langem brach

An der Ostermannstraße in Dorstfeld liegt ein super Sportplatz mit allem drum und dran. Viele Vereine wären froh über so eine Anlage. Dieser Platz aber ist seit Monaten ungenutzt. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Jugendstil-Ausstellung

Frauen zeigen in einer modischen Zeitreise das Drunter und Drüber historischer Gewänder

Der Verein Elffeast beschäftigt sich mit historischen Gewändern, die die Mitglieder in liebevoller Handarbeit fertigen. Jetzt laden sie zu einer modischen Zeitreise ins Museum ein. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Neues Pommes-Restaurant

Edel-Pommesbude „Frittenwerk“ eröffnet bald in der Thier-Galerie

„Frittenwerk“ eröffnet in Dortmund. Die aus Düsseldorf, Köln und Essen bekannte Luxus-Pommesschmiede zieht ins Erdgeschoss der Thier-Galerie. Gäste werden auch draußen sitzen können. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Wohnen im Kreuzviertel

80-Jähriger hat nach einem halben Jahrhundert an der Kreuzstraße lebenslanges Wohnrecht

Das rot-weiße Eckhaus an der Kreuzstraße fällt auf. Es steht dort seit über 100 Jahren. Hans-Dieter Finke lebt dort heute als letzter Mieter unter lauter Eigentümern. Das darf so bleiben. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Keuzung Franziskanerstraße

Prüfantrag für Kreisverkehr landet nach zwei Jahren wieder in der Warteschleife

Seit 2016 gibt es den Antrag der Bezirksvertretung Innenstadt-Ost zur Verkehrssituation vor der Franziskanerkirche. Die Politiker wünschen sich dort einen Kreisverkehr. Passiert ist nichts. Von Susanne Riese