Autorenprofil
Susanne Riese
Redaktion Dortmund
Seit 2001 in der Redaktion Dortmund, mit Interesse für Menschen und ihre Geschichten und einem Faible für Kultur und Wissenschaft. Hat einen Magister in Kunstgeschichte und Germanistik und lebt in Dortmund.
Der Autorin folgen:

Eine neue Außenreklame und warmes Licht aus dem Innern locken bereits erste Kunden zum Eckladenlokal im Wellinghofer Ortskern. Manuela Halle aus Lünen eröffnet dort einen neuen Optikerladen. Von Susanne Riese

Eine junge Frau wurde mitten am Tag auf einer Straße in der Nähe des Phoenix-Sees angegriffen und bestohlen. Der Täter flüchtete. Von Susanne Riese

Wer bestimmte Strecken oft fährt, kann Änderungen der vorgeschriebenen Geschwindigkeit leicht übersehen. Deshalb Obacht: An einer Hauptstraße im Dortmunder Süden gilt neuerdings Tempo 30. Von Susanne Riese

An der B236 im Dortmunder Süden wird es in den nächsten Tagen zu Verkehrsbehinderungen kommen. Eine Anschlussstelle wird zeitweise gesperrt. Von Susanne Riese

Bei einem Einsatz in Dortmund-Hörde wäre ein Polizeibeamter um ein Haar schwer verletzt worden. Drei junge Männer feuerten eine Silvesterrakete in seine Richtung. Von Susanne Riese

Der Sprechchor Dortmund, der schon in vielen Schauspielinszenierungen mitgewirkt hat, macht wieder Theater. Der Alte Schulgarten im Rombergpark wird zur Bühne für eine muntere Performance. Von Susanne Riese

In Dortmund-Berghofen gibt es demnächst eine besondere Neueröffnung: Im ehemaligen Ladenlokal des Fotoshops mit DHL-Service geht es demnächst um Gesundheit und Wellness. Von Susanne Riese

Gute Nachricht für Einkaufsmuffel: Ein Rewe-Markt in Dortmund-Hörde bietet jetzt einen Abholservice an. Langes Suchen in den Regalen und Kontakt mit anderen Kunden sind damit überflüssig. Von Susanne Riese

Ein bunter Luftballonkranz schmückt den Eingang des Poststübchens in Hörde. Nach mehr als einem Jahr werden in der urigen Eckkneipe wieder Stößchen ausgeschenkt. Von Susanne Riese

Zwei Tage lang war der Hörder Piepenstockplatz „aus dem Häuschen“. Unter dem Titel lief ein großes Open Air mit Livemusik - bei freiem Eintritt und Currywurst aus dem Wohnzimmer-Fenster. Von Susanne Riese

Auf der Raststätte Lichtendorf-Süd an der A1 wurde bei einem Unfall eine 33-Jährige schwer verletzt. Sie war auf einen Sattelschlepper geprallt, wobei das Dach ihres Autos aufgerissen wurde. Von Susanne Riese

Zu ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause kommt die Bezirksvertretung Hörde am 7. September zusammen. Die Tagesordnung ist gut gefüllt mit spannenden Themen. Von Susanne Riese

„Die Turnhalle“ feiert Jubiläum. 2021 gibt es die „Fitnesslounge“ seit zehn Jahren. Die Turnerinnen und Turner feiern das eine Woche lang. Von Susanne Riese

Ungewöhnliche Fotos zeigen am Phoenix-See Szenen seiner Geschichte und seiner Veränderung. Sie laden dazu ein, einen anderen Blick auf den See zu werfen - und Ungesehenes zu entdecken. Von Susanne Riese

Eine Woche lang Radio machen – das können Kinder der Benninghofer Grund- schule in Dortmund erleben: KiRaKa von WDR5 kommt in die Schule. Es geht um Fake News, den Phoenix-See und Musik. Von Susanne Riese

Die Naturbühne Hohensyburg konnte erneut die Sommersaison nicht wie geplant spielen. Doch ganz ohne Aufführungen soll der Sommer nicht zu Ende gehen. Es läuft ein Erfolgsstück aus 2020. Von Susanne Riese

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße in Holzen wurde ein Autofahrer am Mittwochabend schwer verletzt. Der 57-Jährige krachte mit seinem Lamborghini gegen zwei Bäume. Die Polizei hat eine Vermutung. Von Susanne Riese