Täter erbeuten vierstelligen Betrag

Überfall auf Wettbüro

WATTENSCHEID Bei einem Überfall auf ein Wettbüro in Wattenscheid haben unbekannte Täter einen vierstelligen Betrag erbeutet. Am späten Donnerstagabend bedrohten sie zwei Angestellte des Wettbüros an der Saarlandstraße mit der Waffe. Eindeutige Forderung: Her mit den Tageseinnahmen!

17.07.2009, 07:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Eine Serie von Einbrüchen ereigneten sich am Wochenende in Rheine.

Eine Serie von Einbrüchen ereigneten sich am Wochenende in Rheine.

Hinweise an die Polizei Bochum unter Tel. (0234) 909-0 oder 909-4130.

So sollen die Täter aussehen: 

  • 1. Täter: ca.1.70 Meter groß,stämmige Figur,schwarzes T-Shirt, Jeans und Baseball-Cap
  • 2. Täter: ca. 1.65 Meter groß, graues Hemd, dunkle Hose und dunkles Baseball-Cap.
  • Beide sollen jünger sein, sprachen einen ausländischen Akzent und hatten einen dunklen Teint.

Hinweise an die Polizei Bochum unter Tel. (0234) 909-0 oder 909-4130.