Täter kamen durch die Küchenfenster

Zwei Einbrüche in einem Haus

Ein Mehrfamilienhaus in der Straße "In den Höfen" in Annen wurde am Freitag, 6. Dezember, Tatort für zwei Einbrüche. Unbekannte drangen durch die Küchenfenster in die Wohnungen ein und erbeuteten Schmuck. Die Polizei bittet um Hinweise.

ANNEN

09.12.2013, 12:07 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zeugen gesucht
Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel. (0234) 9 09 41 43 um Hinweise von Zeugen.

Dort hebelten sie das Küchenfenster der Erdgeschosswohnung auf. Sie durchsuchten sämtliche Räume der Wohnung und entwendeten Schmuck. Anschließend verließen die Einbrecher den Tatort allerdings noch nicht, sondern brachen nach gleichem Muster auch in die Nachbarwohnung ein. Dort entwendeten sie nach ersten Erkenntnissen aber nichts.  

Zeugen gesucht
Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel. (0234) 9 09 41 43 um Hinweise von Zeugen.

Schlagworte: