Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tag der offenen Tür und Trödelmarkt

KÖRNE Im Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof (WBZ) gibt es am Samstag (24.11.) einen echten Traditionstermin: den adventlichen Tag der offenen Tür.

von fro

, 22.11.2007

Ob es Kerzengestecke, Adventskränze oder Weihnachtsschmuck sind, die Mitarbeiter, die ehrenamtlichen Helferinnen und auch einige Bewohner haben den Basar wieder mit viel Liebe gestaltet. Daneben findet ein Floh- und Trödelmarkt statt. Im Wohnbereich für jüngere pflegebedürftige Menschen wird mit Leib und Seele kräftig getrödelt. Angehörige, Mitarbeiter und Bewohner sammelten monatelang "Trödel" und mancher Besucher kann mit dem einen oder anderen Schnäppchen nach Hause gehen.

Informationen zur Pflege

Dass es an diesem Tag auch um Informationen rund um das WBZ geht, versteht sich von selbst. Heimleiterin Jutta Rögener und Pflegedienstleiterin Heide Feß bieten Rundgänge durch das Haus an und stehen für Fragen zur Langzeit-, Kurzzeit-, und Tagespflege zur Verfügung.