Tannen

Tannen

Zu Besuch in Salzwedel

So geht es Mufflon Hermann

Ende Mai hatte es mit Mufflon Hermann ein Ende. Für Ilse Keinitz und ihren Lebensgefährten Manfred Ninnemann war es ein Gutes. Das Tier wurde narkotisiert und eingefangen - ein für alle mal. Seitdem lebt Von Alina Meyer

Norwegischer Lachs wird bei den Deutschen immer beliebter. Doch ein winziges Tierchen macht den Lachsbauern im Norden zu schaffen - und treibt auch Hobbyangler auf die Barrikaden.

Sie sind winzig, werden aber auch nicht mehr viel größer: Manche Tanne und Eibe wächst nicht zu einem Gigant im Garten heran, sondern bleibt klein und kompakt. Diese Zwergbäume eignen sich gut für Topf und Kübel.

Ihren Weihnachtsbaum konnten die Halterner am Samstag in der Innenstadt versilbern. Die Aktion "Oh Tannebaum" der Werbegemeinschaft Haltern kam gut an. Von Jürgen Wolter

Wohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum? In Lünen werden die alten Tannen zum Kompostwerk gebracht und zu Biomüll verarbeitet. Wo die Bäume dafür stehen müssen und wann in den einzelnen Stadtteilen

Bilanz Wintertreff

450 Tassen sind verschwunden

Es sollte eine urige Veranstaltung zur Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit werden. Um es noch gemütlicher zu machen, hatte der Verein „Natürlich Kirchhellen“ als Veranstalter des Wintertreffs in diesem Von Manuela Hollstegge

Weihnachtsbäume werden abgeholt

Tannen nur ohne Lametta an die Straße stellen

Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten holt Weihnachtsbäume, die ihren Dienst in den Familien geleistet haben, in der Woche nach dem Dreikönigstag (6. Januar) an folgenden Tagen in den genannten Ortsteilen

Dass es mit dem Weihnachtsmarkt 2016 in Lünen schwierig werden würde, war klar. Zu groß sind die Einschränkungen durch die Baustelle auf dem Marktplatz. Viele Händler sind jetzt froh, dass der Markt überhaupt Von Marc Fröhling

Der größte Vorortweihnachtsbaum leuchtet in diesem Jahr in Marten. Das sagt zumindest Peter Schiefelbein von der Organisationsgemeinschaft Martener Kaufleute. Acht Meter hoch soll die Tanne für "Marten im Advent" sein. Von Sarah Bornemann

Ein kleiner Tannenbaum war das Geschenk zu seinem 40. Geburtstag, das Arno Albrecht vor sein Haus an der Alsenstraße in Lünen pflanzte. Heute, 15 Jahre später, ist der Baum elf Meter hoch – und in der Von Marc Fröhling

Weihnachtsbäume konnten die Castrop-Rauxeler am Wochenende an vielen Orten kaufen - auch in den Gemeinden Herz-Jesu und St. Josef sowie im Center Pöppinghausen. Wir zeigen Fotos dieser Verkaufsstellen Von Tobias Weckenbrock, Thomas Schroeter, Lena Seiferlin

Knapp zwei Wochen vor Heiligabend hat die niederrheinische Stadt Geldern ihren Weihnachtsbaum schon wieder abgebaut. Die geschmückte Tanne ist am Montag nach Abschluss der Veranstaltung „Heiß auf Eis“

Sie wurde im ganzen Stadtgebiet und sogar in Schermbeck gesucht und ist jetzt gefunden: Eine riesige Nordmanntanne aus Altendorf-Ulfkotte wurde zur Weihnachtstanne 2016 gekürt. Am Freitagmorgen wurde Von Jennifer Riediger

Christiane Cantauw ist Volkskundlerin beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). Mit Tannen kennt sich Cantauw aber mindestens genauso gut aus. In unserem Interview erklärt die Expertin, was es mit

Wo Borkenkäfer keine Plage sind und Totholz einen Sinn hat, wo Kreuzotter und Auerhuhn ihren Platz finden: Im jungen Nationalpark Schwarzwald darf und soll es unordentlich zugehen. Kritik ist nur noch selten zu hören.

Eine drei Meter hohe Tanne in einem Vorgarten hat ein Dorstener bei einer Alkoholfahrt in der Nacht zum Samstag gefällt. Anschließend suchte er mit seinem Auto das Weite.

Jedes Jahr zu Weihnachten erstrahlt die Asselner Luherkirche in einem festlichen Glanz. Neben einer traditionellen Krippe bauen zahlreiche Helfer vier große Nordmann-Tannen auf. Wie beeindruckend die Von Felix Püschner

"Der soll's sein, der ist schön", sagt der siebenjährige Louis. Seine Schwester Maila pflichtet ihm bei. "Und da seid ihr wirklich sicher?", fragt Vater Christian Schwickert. Ein lautes "Jaaaa" ertönt. Von Fabian Paffendorf

Der Weihnachtsplan von Überraschungs-Trainer Pal Dardai steht schon. «Wir werden wieder über Fußball reden», verriet der Chefcoach von Bundesliga-Überflieger Hertha BSC.

Millionen Weihnachtsbäume landen nach den Feiertagen auf dem Müll. Wem das im Herzen wehtut, der kann stattdessen einen lebendigen Baum im Topf mieten.

Die Geschenke kommen unter den Tannenbaum. Das ist bei vielen eine klare Sache. Aber welchen Baum soll man wählen? Umweltbewusste achten darauf, dass die Tanne aus der Region und am besten aus ökologischem Anbau stammt.

Über 70 Stände sind bereits angemeldet, die Band ist schon gebucht und eine passende Tanne hat man auch schon gefunden: Am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Dezember, steht der Olfener Adventsmarkt an. Der Von Theo Wolters

Johann-Breuker-Platz

Kirchhellener Wintertreff

Woher die große Tanne kommt, die beim Kirchhellener Wintertreff auf dem Johann-Breuker-Platz aufgestellt wird, steht noch nicht fest. Ansonsten ist alles bereit für ein gemütliches Treffen bei Glühwein Von Ronny von Wangenheim

Sturm Nils hat am Sonntagabend und in der Nacht zu Montag in Nordrhein-Westfalen für zahlreiche Probleme gesorgt. In Erkrath musste die Tanne auf dem Weihnachtsmarkt gefällt werden, in Gelsenkirchen standen Von Wiebke Karla

Die Arbeiten an der Hauptstraße/Ecke Schulze-Delitzsch-Straße gehen voran. Nachdem im Februar erst die Tannen gefällt wurden, ging es in den vergangenen beiden Wochen mit dem Abbruch des Wohnhauses „Hollender“ Von Jennifer Riediger

Erst war sie plötzlich da, mitten auf der Fahrbahn, und blockierte die Kreisstraße. Dann lag sie eine Weile im Weg herum, ärgerte die Autofahrer - und niemand wollte sie beseitigen. Die Feuerwehr nicht, Von Alexandra Schürmann