Tennis

Tennis

Vor neun Jahren fanden in Dorsten zuletzt die Tennis-Mixed-Stadtmeisterschaften statt. In diesem Jahr soll es, so die Corona-Pandemie es zulässt, eine Neuauflage in Deuten geben. Von Jan-Henning Janowitz

Corona ist auch im Tennis der Spielverderber, hat einen Break hingelegt. Jetzt antwortet der Tennisverband Westfalen allerdings mit einen Re-Break - Vorteil für die Vereine. Von Thorsten Teimann

Eine Finanzspritze aus Düsseldorf geht nach Frohlinde. Fast 20.000 Euro aus dem NRW-Programm „Moderne Sportstätten 2022“ erhält der TC GW Frohlinde für zusätzliche Parkplätze und eine E-Bike-Ladestation. Von Christian Püls

Tennis und E-Mobilität – passt das zusammen? Mit dem Projekt „Lade-Infrastruktur im Tennisclub“ des Deutschen Tennis Bunds können auch Castrop-Rauxeler Clubs zu mehr Nachhaltigkeit beitragen. Sind sie schon dabei? Von Dieter Düwel

Vor wenigen Wochen begannen die Sanierungsarbeiten auf der Anlage des Halterner TC. Noch vor November könnten diese abgeschlossen sein. Von Niklas Berkel

Im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ wird auch der TuS Sythen gefördert. Geplant ist eine Renovierung der Tennisplätze. Bis die Arbeiten beginnen, dauert es aber noch eine Weile. Von Pascal Albert

Die Tennis-Nachwuchsarbeit beim TC Castrop 06 ist eine gute. Und jetzt haben Castroper Juniorinnen und Junioren auch abseits des Courts für ihren Verein einen Sieg eingefahren. Von Mirko Kuhn

Ein Schwerter Tennisspieler in der Weltrangliste? Kaum zu glauben. Aber die Nummer eins des TC Rot-Weiß Schwerte ist tatsächlich im Ranking des Internationalen Weltverbandes zu finden. Von Michael Doetsch

Die Wintersaison der Tennisspieler beginnt erst Mitte November - also mitten im Lockdown Light. Eine Castrop-Rauxeler Mannschaft hatte eine Partie auf den Tag vor dem Runterfahren gelegt. Von Christian Püls

Hartnäckig hat der Westfälische Tennisverband (WTV) auch am Montag noch darum gerungen, die anstehende Wintersaison doch noch zum geplanten Zeitpunkt starten zu dürfen. Von Andreas Leistner

Dieter Düwel, Karin Gaudigs (beide TC Castrop 06) und einige Tennis-Junioren des TuS Ickern wollten bei den Meisterschaften des Westfälischen Tennisverbands aufschlagen. Doch die sind nun abgesagt. Von Christian Püls

Der Amateursport steht aufgrund der neuen Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie still - mindestens im gesamten November. Das betrifft auch den Tennis und hat direkt harte Maßnahmen. Von Johanna Wiening

Knapp 40 Prozent aller Punkte für den TuS Ickern steuerte der 13-jährige Tennisspieler Kian Azadi beim Club Race bei. Dabei belegte der Verein vom Kattenstätter Busch deutschlandweit Platz drei. Von Christian Püls

Nicht alles fällt dem Coronavirus zum Opfer: Nun gibt der Tennisclub Grävingholz seine Pläne für ein großes Winter-Tennisturnier in der Tennishalle Zwolle Sport in Lünen bekannt.

In drei Sätzen siegte Paula Rumpf vom TuS Ickern im Finale der 32. Sportpark Indoor Open. Damit gewann sie fast 600 Punkte für die Damen-Rangliste und setzte sich gegen einige Favoritinnen durch. Von Christian Püls

Im Wettstreit um Punkte für die Deutsche Herren-Rangliste haben es vier Tennisspieler des TuS Ickern ins Finale geschafft. Einer siegte auch im Endspiel gegen seinen Konkurrenten. Von Christian Püls

Bei der 53. Auflage des Oeken-Pokals setzten sich Lina Kirchner und Noah Grüter durch. Trotz Corona-Pandemie hielt der TC Castrop 06 am traditionsreichen Mixed-Wettbewerb fest. Von Christian Püls

Damen-Regionalligist TC Deuten darf sich nun doch schon ab der Wintersaison auf den spielstarken Neuzugang Franziska Kommer freuen.

Nach der Niederlage im direkten Duell mit dem THC Münster war die Saison für die TG Stadtlohn/Ahaus I aus sportlicher Sicht gelaufen. Es gibt aber noch einen Nachschlag mit Saisonabschluss. Von Michael Schley