Theater und Konzerte in Castrop-Rauxel

Theater und Konzerte in Castrop-Rauxel

Die Castrop-Rauxeler Band Eskimo Callboy will zurück auf die große Bühne. Damit das klappt, organisiert sie sich kurzerhand ein eigenes Festival. Von Christian Püls

Eigentlich sollte die „beste Hypnoseshow Europas“ Ende September wieder nach Castrop-Rauxel kommen. Doch sie ist abgesagt. Besser gesagt: verschoben. Es gibt einen neuen Termin. Aber warum?

Dank der neuen Coronaschutzverordnung darf das beliebte Festwochenende in Ickern nun definitiv stattfinden. Das Fest lockt mit einer Premiere – und impfen lassen kann man sich auch. Von Jonas Hildebrandt

Seit einer Woche befindet sich das Land NRW auf Inzidenzstufe 1, seit dem 27.7. auch der Kreis RE. Für Castrop-Rauxel bedeutet das verschärfte Corona-Regeln. Was gilt am Montag? Von Nora Varga

Die Solidarfonds-Stiftung NRW stellt nach langer Corona-Pause ein neues Eventformat vor. Die Premiere ist in der Europahalle in Castrop-Rauxel. Auch dabei: Ein internationaler Musik-Star. Von Alina Wortmann

Seit Montag befindet sich das Land NRW auf Inzidenzstufe 1, seit Dienstag auch der Kreis Recklinghausen. Für Castrop-Rauxel bedeutet das verschärfte Corona-Regeln. Was gilt am Wochenende?

Erneut fällt das Metal-Festival Steel-meets-Steel wegen der Coronapandemie aus. Die Hygiene-Auflagen seien bei einem Umsonst-und-draußen-Festival nicht umsetzbar, so die Veranstalter. Von Christian Püls

Im September soll das von den Terrortucken veranstaltete Castroper Showdinner wieder stattfinden. Es gibt allerdings nur ein begrenztes Kontingent an Eintrittskarten.

Seit Montag befindet sich das Land NRW auf Inzidenzstufe 1, seit Dienstag auch der Kreis Recklinghausen. Für Castrop-Rauxel bedeutet das verschärfte Corona-Regeln. Was gilt am Freitag?

Seit Montag befindet sich das Land NRW auf Inzidenzstufe 1, seit Dienstag auch der Kreis Recklinghausen. Für Castrop-Rauxel bedeutet das verschärfte Corona-Regeln. Was gilt am Donnerstag?

Seit Montag befindet sich das Land NRW auf Inzidenzstufe 1, seit Dienstag auch der Kreis Recklinghausen. Für Castrop-Rauxel bedeutet das verschärfte Corona-Regeln. Was gilt hier am Mittwoch?

Seit Montag befindet sich das Land NRW wieder auf Inzidenzstufe 1, seit Dienstag auch der Kreis Recklinghausen. Für Castrop-Rauxel bedeutet das verschärfte Corona-Regeln. Was gilt nun?

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln an diesem Wochenende (24./25.7.) in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln am Freitag (23.7.) nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln am Donnerstag (22.7.) nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln am Mittwoch (21.7.) nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Seit Sonntag (18.7.) liegt die Inzidenz im Kreis Recklinghausen wieder über 10. Welche Corona-Regeln am Dienstag nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Zu Sonntag (18.7.) ist die Inzidenz im Kreis Recklinghausen erstmals wieder über 10 gestiegen. Welche Corona-Regeln am Montag nun in Castrop-Rauxel gelten, lesen Sie hier.

Auch am Wochenende bleibt das Leben mit der Pandemie recht locker. Trotz steigender Inzidenz gilt weiterhin die Inzidenzstufe 0. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Seit einer Woche ist das Leben lockerer: Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Es gilt die Inzidenzstufe 0. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Seit letzten Freitag ist das Leben lockerer: Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Es gilt nun Inzidenzstufe 0. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Seit Freitag ist das Leben lockerer: Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Es gilt nun Inzidenzstufe 0. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Seit Freitag ist das Leben noch lockerer: Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Damit sind seit Freitag neue Lockerungen in Kraft. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Damit sind seit Freitag neue Lockerungen in Kraft. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Das Unwetter über Castrop-Rauxel am Donnerstag hatte Folgen: Der Auftritt von Kabarettistin Lioba Albus auf der Sommerbühne im Parkbad Süd musste ausfallen. Schon kommende Woche wird er nachgeholt.

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung überarbeitet. Damit treten schon am Freitag neue Lockerungen in Kraft. Was das für Castrop-Rauxel bedeutet, lesen Sie hier.

Die Corona-Regeln haben sich schon länger nicht mehr geändert. Trotzdem ist man sich manchmal unsicher, was erlaubt ist. Hier lesen Sie, welche Regeln am Donnerstag in Castrop-Rauxel gelten.

Die Corona-Regeln haben sich schon länger nicht mehr geändert. Trotzdem ist man sich ab und an unsicher, was erlaubt ist. Hier lesen Sie, welche Regeln am Mittwoch in Castrop-Rauxel gelten.

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Donnerstag in Castrop-Rauxel beachten? Hier die Übersicht, die auch die Frage beantwortet, wo Sie zum Beispiel überhaupt noch Masken oder Tests brauchen. Von Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Dienstag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten? Was hat geöffnet? Wofür braucht man Tests und Masken? Hier die große Übersicht. Von Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Montag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten? Was hat geöffnet? Wofür braucht man Tests und Masken? Hier die große Übersicht. Von Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Sonntag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten? Was hat geöffnet? Wofür braucht man Tests und Masken? Hier die große Übersicht. Von Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Samstag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten? Was hat geöffnet? Wofür braucht man Tests und Masken? Hier die große Übersicht. Von Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Freitag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten? Was hat geöffnet? Wofür braucht man Tests und Masken? Hier die große Übersicht. Von Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Mittwoch in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten? Was hat geöffnet? Wofür braucht man Tests und Masken? Hier die große Übersicht. Von Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Sonntag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten? Was hat geöffnet? Kann man zum Schwimmen gehen? Hier die große Übersicht. Von Leon Elspaß, Thomas Schroeter

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Samstag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten bereits? Den Überblick zu bewahren, ist nicht immer einfach. Hier die große Übersicht. Von Natascha Jaschinski, Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Donnerstag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten bereits? Den Überblick zu bewahren, ist nicht immer einfach. Hier die große Übersicht. Von Leon Elspaß, Natascha Jaschinski

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Mittwoch in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten zur Zeit genau? Den Überblick zu bewahren, ist schwierig. Hier die große Übersicht. Von Ronny von Wangenheim, Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Montag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten zur Zeit genau? Den Überblick zu bewahren, ist schwierig. Hier die große Übersicht. Von Ronny von Wangenheim, Leon Elspaß

Welche Corona-Regeln müssen Sie am Sonntag in Castrop-Rauxel beachten? Welche Lockerungen gelten zur Zeit genau? Den Überblick zu bewahren, ist schwierig. Hier die große Übersicht. Von Leon Elspaß, Ronny von Wangenheim

Mit den sinkenden Corona-Inzidenzen werden auch wieder Veranstaltungen möglich. Die Sommerbühne Parkbad Süd startet am 16. Juni mit Herbert Knebel. Sie können Karten gewinnen. Von Ronny von Wangenheim

Einen Tag nach den jüngsten Corona-Lockerungen gelten am Samstag schon die nächsten Erleichterungen für Castrop-Rauxelerinnen und Castrop-Rauxeler. Wir liefern den Überblick. Von Leon Elspaß

Am Freitag (11.6.) treten neue Corona-Regeln in Kraft. Welche Erleichterungen gelten? Welche Regeln bestehen? Wir geben den Überblick für Castrop-Rauxel. Von Leon Elspaß

Die Konzertsaison im Dortmunder Westen startet: Noch im Juni geht es Open Air bei „Tante Amanda“ los. Tickets gibt es schon. Ein anderer Auftritt bei Amanda wird aber verschoben. Von Matthias Langrock

Lange Zeit hat das WLT nicht mehr vor Publikum gespielt. Am Dienstag (1. Juni) kamen die ersten Zuschauer. Ins Theater durften sie allerdings nicht. Gespenster wurden unter freiem Himmel gejagt. Von Ronny von Wangenheim

Die Zeit, Musik live zu genießen, ist noch nicht wieder angebrochen. In Obercastrop nutzte man aber sein durch Corona aufgebautes Know-How für einen einzigartigen Konzert-Livestream aus der Kirche. Von Tobias Weckenbrock

Die Castrop-Rauxeler Underground-Band Warhammer arbeitet gerade an neuem Material. Da platzt die Nachricht vom Tod ihres Sängers Volker „Iron Lung“ Frerich herein. Sie schockt einige Weggefährten. Von Christian Püls

Die Meldung kommt nicht unbedingt überraschend. Aber sie ist doch markant. Denn nun steht fest, dass auch im Mai 2021 keine Party in der Europahalle stattfinden wird. Zumindest nicht die größte. Von Tobias Weckenbrock

Was hätten sie gern auf der Bühne gestanden, vor dem Publikum auf Zeche Zollern. Doch der Geierabend kann wegen des Coronavirus nur online stattfinden. Das Motto: Geiers Kurzflug. Von Tobias Weckenbrock

Die Soñadores sind eine Band, die fröhliche Musik liebt. Die auf Stadtfesten spielt. Die wie andere Bands seit Monaten aber nicht mehr auftreten können. Die Castrop-Rauxeler haben sich nun etwas einfallen lassen. Von Tobias Weckenbrock

Die sechs Musiker von Eskimo Callboy wollten eigentlich im Januar auf Tournee gehen. Nun sagt die Metalcore-Band ab – und kündigt gleichzeitig ihre bislang größte Tour an. Von Christian Püls

„Eskimo Callboy“ ist am Sonntag bei einem kostenlosen Charity-Livestreamfestival zu sehen. Es werden Spenden für Menschen aus der Kulturbranche gesammelt, die hinter den Bühnen arbeiten. Von Christian Püls

Der Castrop-Rauxeler Musiker Marwin Schoenacker spielt am Sonntag (13.12.) ein Benefizkonzert. Ganz regelkonform online per Livestream. Und für einen guten Zweck. Von Joel Kunz

Jetzt steht fest, was seit Wochen zu erwarten war: Die Veranstaltergemeinschaft des Castroper Adventszelts hat „Ab ins Zelt“ im Coronajahr abgesagt. Auch ein Schicksalsschlag spielt eine Rolle. Von Tobias Weckenbrock

Das WLT bringt im Dezember einen Kinoknüller auf die Bühne. Ralf Ebeling inszeniert „25 km/h“, ein Stoff, mit dem Bjarne Mädel und Lars Eidinger riesigen Erfolg auf der Leinwand hatten. Von Thomas Schroeter

Das Westfälische Landestheater startet mit einem besonderen Stück in die neue Spielzeit. Im Interview erzählen Regisseur und Dramaturg von der ursprünglichen Idee und einigen Problemen bei der Umsetzung.

Das Theaterfestival Westwind war die erste Castrop-Rauxeler Großveranstaltung, die dem Corona-Virus zum Opfer fiel. Nun werden Teile von Westwind nachgeholt – und Sie können Karten gewinnen. Von Matthias Langrock

Beim Corenival in Oberhausen stehen drei Castrop-Rauxeler Metalcore-Bands auf der Bühne. Einen Moshpit davor wird es aber nicht geben. Es wird gepflegt an Tischen mit Bedienung gelauscht. Von Christian Püls