Theater und Konzerte in Raesfeld

Theater und Konzerte in Raesfeld

„Gott sei Dank!“ So reagierte Heico Nickelmann auf eine neue Anordnung der Gemeinde. Beim Konzert des Raesfelder Liedermachers und seiner Band dürfen Besucher am Freitag das Auto verlassen. Von Berthold Fehmer

Die nächste Überraschung hält der Erler Kultur Sommer bereit: Zur „ersten Treckerdisko im Westmünsterland“ wird am Samstag auf die Schützenfestwiese eingeladen. Von Berthold Fehmer

Mit einem Klassik-Konzert der „Höhner“ auf Schloss Raesfeld wollte Intendant Dirk Klapsing im August ein Highlight setzen. Abgesagt hat er das das noch nicht - und neue, spannende Ideen. Von Berthold Fehmer

„Ich kenne dich gerade 10 Minuten - du bist verrückt!“ So reagierte Michael Kruse kurz vorm ersten bezahlten Auftritt auf Detlef Blankes Angebot, bei ihm mitzuspielen. 40 Jahre ist das her. Von Berthold Fehmer

Sängerin und Pianistin Susan Albers gastiert am 18. Januar erstmals auf der Erler Kleinkunstbühne. Auch die Bundeswehr weiß ihre Stimme zu schätzen. Von Berthold Fehmer

Schnell waren die Karten für „Höhner philharmonics“ auf Schloss Raesfeld vergriffen. Nun gibt es eine zweite Chance für alle, die leer ausgingen. Denn die Höhner geben ein Zusatzkonzert. Von Falko Bastos

Im August feiern die Höhner auf dem Schloss Raesfeld Premiere mit „Höhner philharmonics“. Es könnte der Auftakt zu einer regelmäßigen Reihe werden. Nun ist der Kartenverkauf gestartet. Von Falko Bastos

Die „Höhner“ verbindet man normalerweise mit Karnevalsschlagern im Kölner Dialekt. Am 15. August 2020 wird man sie am Schloss von einer ganz anderen Seite kennenlernen. Von Berthold Fehmer

„Live & Lecker“: So heißt die neue Open-Air-Reihe in den Sommerferien jeden Freitagabend auf dem Raesfelder Rathausplatz. Sechs Bands und leckeres Essen erwarten die Gäste. Von Berthold Fehmer