Thomas Eiskirch

Thomas Eiskirch

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben die Arbeiten am Eisenbahnmuseum in Dahlhausen begonnen. In nur zwölf Monaten soll für 2,6 Millionen Euro das neue Eingangsgebäude mit Empfang, Kasse, Museumsshop, Von Christopher Stolz

Mehr als 50 Jahre lang kannte man die riesige Industriefläche mitten im Bochumer Stadtteil Laer als Gelände des Opel-Werks 1. Seit Montag trägt diese Fläche zwecks Vermarktung offiziell einen neuen Namen

„Die Schlagzahl ist hoch“, sagt Thomas Eiskirch: Flüchtlinge, neuer Wohnraum, die Neuordnung der Wirtschaftsförderung, die Suche nach einem neuen Personal-Dezernenten und nach einer neuen Sprache für Von Max Florian Kühlem

Thomas Eiskirch bedankte sich modern und zeitnah - per Kurznachrichtendienst. Der neue Bochumer Oberbürgermeister wollte keine Zeit verlieren und am liebsten sofort an die Arbeit gehen. Sein unterlegener

Die Stadt Bochum hat angekündigt, nun doch neue Wahlbenachrichtigungen für die Stichwahl am 27. September zu verschicken. Zunächst war geplant gewesen, die alten Bescheinigungen ein weiteres Mal zu benutzen. Von Sina Langner

Über die hohe Beteiligung beim SPD-Mitgliedervotum ist man auch in Bochum sehr erfreut. Bundestagsabgeordneter Axel Schäfer und Parteivorsitzender Thomas Eiskirch äußern sich zum Thema. Von Ronny von Wangenheim

Wahlprogramm diskutiert

Mit neuen Zielen in den Wahlkampf

Die SPD hat sich für die Kommunalwahl im Mai 2014 einiges vorgenommen. Neue Ziele müssen her, ebenso eine neue Ausrichtung und ein neuer Politikstil. Die Eckpunkte dessen hat die Partei am Montagabend festgelegt. Von Thomas Aschwer

Die SPD hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl festgelegt. Die Stimmung bei der Wahlkreiskonferenz war gut, manches Mal jubelten die Delegierten. Nicht nur bei den Parteizielen waren sich die Mitglieder einig. Von Thomas Aschwer