Thomas Quasthoff

Thomas Quasthoff

Das Hamburger Festival "Lesen ohne Atomstrom" geht in sein siebtes Jahr. Zum Auftakt ruft Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch zur Verteidigung freiheitlicher Werte auf.

Kunst- und Klassikhöhepunkte im Dezember

Bunte Rebellen im Advent

In den Konzertsälen wird es richtig weihnachtlich und in den Museen bunt und rebellisch. Aber es gibt auch noch andere sinfonische und künstlerische Höhepunkte. Dies sind die ganz persönlichen Klassik- Von Julia Gaß

Lässig sitzt er vorm Mikrofon und singt Jazz - als hätte er nie was anderes gemacht. Aber Thomas Quasthoff, lange ein Meister des klassischen Liedgesangs, bedient ja auch seit nun bald fünf Jahren nur Von Klaus Stübler

Premiere für Ingo Metzmacher: Der renommierte Dirigent verantwortet seine erste Spielzeit als Festivalchef der Kunstfestspiele Herrenhausen in Hannover. Metzmacher (58) hat es sich zum Ziel gesetzt, mit

Bass-Bariton Thomas Quasthoff hat sein Karriereende als klassischer Sänger nie bereut. «Alles hat seine Zeit», sagte der 56-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. «Ich wollte nicht, dass meine Studenten

Premiere für Dirigent Ingo Metzmacher: Der 58-Jährige hat als neuer Intendant der Kunstfestspiele Herrenhausen zum ersten Mal die Leitung eines Festivals übernommen.

Ihre Botschaft von Frieden und Versöhnung ist gefragter denn je. Zwar versteht sich die Dresdner Frauenkirche auch zehn Jahre nach der Weihe zuerst als Gotteshaus - aber auch als Forum.

Kerkrade (dpa) - Der Bassbariton Thomas Quasthoff (55) erhält die deutsch-niederländische Martin-Buber-Plakette. Gewürdigt werde seine Art, sich für andere einzusetzen und die richtigen Worte zu finden,