Autorenprofil
Thomas Thiel
Redaktion Dortmund
1984 geboren, schreibe ich mich seit 2009 durch die verschiedenen Redaktionen von Lensing Media. Seit 2013 bin ich in der Lokalredaktion Dortmund, was meiner Vorliebe zu Schwarzgelb entgegenkommt. Daneben pflege ich meine Schwächen für Stadtgeschichte (einmal Historiker, immer Historiker), schöne Texte und Tresengespräche.
Dem Autor folgen:

Die Zahl der Corona-Kranken in Dortmund hat am Freitag die 1000er-Marke überschritten. Traurige Nachrichten gibt es aus dem Katholischen Krankenhaus in Kirchlinde. Von Thomas Thiel

Die Stadt Dortmund hat am Samstag den höchsten Anstieg an neuen Corona-Fällen seit fast drei Monaten gemeldet. So viele bestätigte Neuerkrankungen an einem Tag gab es zuletzt Anfang April. Von Thomas Thiel

Nach dem riesigen Corona-Ausbruch bei Tönnies kontrollierte das Gesundheitsamt alle Dortmunder, die in der Fleischfabrik gearbeitet haben. Drei von ihnen sind aktuell in Quarantäne. Von Thomas Thiel

Drei der sechs Corona-Verdachtsfälle an Dortmunder Kitas haben sich bestätigt. Die Gruppen der infizierten Kinder kommen nun in Quarantäne - und nicht nur sie. Von Thomas Thiel

Drei Kitas in Dortmund sind am Donnerstag teilweise geschlossen worden. In ihnen besteht der Verdacht, dass Kinder an Corona erkrankt sind. Eine Kita ist besonders betroffen. Von Thomas Thiel

Der Wohnungsmarkt in Dortmund ist seit Jahren unter Druck – wie sehr zeigt ein neuer Langzeitvergleich: In Dortmund haben die Mieten seit 2012 stärker angezogen als in Düsseldorf und Köln. Von Thomas Thiel

Wie gut sind unsere Kliniken auf eine mögliche zweite Corona-Welle vorbereitet? Diese und andere Fragen beantwortet einer von Dortmunds führenden Infektiologen beim „Digitalen Stammtisch“. Von Thomas Thiel

In Dortmund gab es in den vergangenen sieben Tagen fünf neue bestätigte Corona-Fälle. Damit liegt die Stadt weit unter der kritischen Schwelle, die von Bund und Ländern ausgegeben wurde. Von Thomas Thiel

Auch an diesem Samstag demonstrierten Kritiker der Corona-Beschränkungen wieder in Dortmunds City. Diesmal bekamen sie satirischen Gegenwind. Von Thomas Thiel

Das Coronavirus ist in Dortmund derzeit weiter auf dem Rückzug: Am Samstag war die Zahl der aktiven Krankheitsfälle erstmals seit Beginn der Corona-Krise wieder einstellig. Von Thomas Thiel

Überfall am helllichten Tag in Dortmunds City: Ein Mann hat am Samstagnachmittag im Stadtgarten eine Frau mit einem Messer bedroht. Bei seiner Festnahme fiel den Polizeibeamten etwas auf. Von Thomas Thiel

Wenn aus Brandbekämpfern Tierretter werden: Die Feuerwehr hat am Mittwochabend zwei Hunde aus einer brennenden Wohnung im Osten von Dortmund befreit. Von Thomas Thiel

Auf der B1 in Dortmund gibt es derzeit in Richtung Osten einen langen Stau: Bis auf die Schnettkerbrücke zurück stehen die Autos. Verantwortlich dafür sind zwei Vorfälle. Von Thomas Thiel

Mitten auf dem Westenhellweg sanken am Mittwochnachmittag plötzlich mehrere Menschen zu Boden und blieben leblos liegen. Dahinter steckte ein politisches Anliegen. Von Thomas Thiel

In einem Mehrfamilienhaus in Dortmund hat es am Montag gebrannt. Die Feuerwehr evakuierte das Gebäude. Das Feuer ging glimpflich aus - was auch mit einem rätselhaften Knall zu tun hatte. Von Thomas Thiel

Die Zahl der bestätigten Corona-Kranken in Dortmund ist am Donnerstag lediglich um eins gestiegen. Auch aus Dortmunds Krankenhäusern gibt es eine gute Nachricht. Von Thomas Thiel

Während viele Unternehmen unter der Corona-Krise leiden, läuft das Geschäft bei Wilo gut. Der Dortmunder Pumpenhersteller wird seine Produktion sogar ausweiten. Von Thomas Thiel