Autorenprofil
Thorsten Ohm
Redaktion Ahaus
Immer neugierig auf das, was direkt vor der Haustür unserer Leser passiert
Heimatliches aus Südlohn im sozialen Netzwerk

Wie eine Facebook-Gruppe Heimatgefühle wecken kann

1,9 Milliarden Menschen nutzen inzwischen Facebook. Eine digitale Welt, die den Menschen vom Hier und Jetzt entfremdet? Im Gegenteil. Von Thorsten Ohm

Kegelklubs auf der Suche nach Bahnen

Der Spaßfaktor macht den Unterschied zum Stammtisch

Sie lassen die Kugel immer noch rollen. Und wenn es nach den Mitgliedern des Kegelklubs Rollsplit aus Südlohn geht, treffen sie sich auch in den nächsten Jahren noch in schöner Regelmäßigkeit. Aber es Von Thorsten Ohm

Geplante Stromtrasse durch Südlohn

Politiker fordern scharfe Stellungnahme

Niemand im Rat freut sich über die Vorzugstrasse von Amprion. Aber wie soll die Reaktion darauf aussehen? Die richtige Wortwahl ist gefragt. Von Thorsten Ohm

Feste Kriterien für die Grundstücksvergabe

Wer auf ein Grundstück im Südlohner Baugebiet hoffen darf

Die Grundstücke im Baugebiet Scharperloh II sind begehrt. Der Rat entscheidet, wer eines bekommt. Doch dafür gibt es Bedingungen. Von Thorsten Ohm

Südlohner Strohballrennen fällt dieses Jahr aus

Werbegemeinschaft setzt Fragezeichen hinter Wiegboldfest 2018

Die Werbegemeinschaft wird in diesem Jahr den Südlohnern eine attraktive Veranstaltung bieten. Das Strohballenrennen wird es allerdings nicht sein. Von Thorsten Ohm

Kita Prinz Botho von 6 bis 20 Uhr offen

Kita hofft auf Nachschlag für die frühe Betreuung

Eine Betreuung von Kindern bereits ab 6 Uhr ist keine Selbstverständlichkeit. Deshalb schaut Juliane Rehkamp erwartungsvoll nach Berlin. Von Thorsten Ohm

Reitverein muss auf Finanzspritze warten

Noch keine Zusage für Zuschuss zum Stall

Der Reit- und Fahrverein hat sich einiges vorgenommen. Ob er für die größte anstehende Investition mit einem Zuschuss der Gemeinde rechnen kann, ist allerdings noch nicht entschieden. Von Thorsten Ohm

Viele Kinder aus Legden zieht es zu Ahauser Schulen

Kleweken: „Das hat uns überrollt“

Eigentlich sind genug Schüler da für die Sekundarschule Legden. Doch viele Legdener schauen bei der Anmeldung ihrer Kinder zur weiterführenden Schule nach Ahaus. Zu viele? Von Thorsten Ohm

Wie viel Geld kostet die Musikschule?

Zukunft der Musikschule Südlohn hängt von Finanzen ab

Die Musikschule Südlohn-Oeding hat ihren aktuellen Tätigkeitsbericht vorgelegt. Im Kulturausschuss ging es aber weniger um Kurse und Projekte. Von Thorsten Ohm

Zwei Stellen im Rathaus offen

Suche nach Amtsleitern läuft nun auch extern

Zwei Führungskräfte gehen in den Ruhestand. Wer übernimmt ihre Aufgaben? Die Entscheidung darüber fällt in anderer Weise als gedacht. Von Thorsten Ohm

Am Ende war der Haushaltsplan unter Dach und Fach, getragen von einer großen Mehrheit im Gemeinderat. Die Sicht der Politik auf gegenwärtige und künftige Baustellen trat dennoch offen zu Tage. Da gab Von Thorsten Ohm

Neubau der Südlohner Grundschule

Kein Nachschlag für St.-Vitus-Schule

Der Wille war bei allen da, die Weichen für die bauliche Zukunft der St.-Vitus-Schule zu stellen. Mit der Entscheidung am Schluss ist nicht jeder glücklich. Von Thorsten Ohm

Weiter Stau an B70-Baustelle

Bundesstraße bleibt weiter Baustelle

Seit viereinhalb Monaten ist die B70 kurz vor Oeding einseitig gesperrt. Und ein schnelles Ende ist nicht in Sicht. Die Dauerbaustelle ärgert nicht nur die Oedinger Autofahrer. Von Thorsten Ohm, Falko Bastos

Kunstrasen wäre Alternative

Winter sorgt für gesperrte Plätze

Auf den Sportplätzen in der Gemeinde Heek ist angesichts des Winters ans Fußballspielen kaum zu denken. Doch es gäbe eine Alternative, die aus Sicht des Bürgermeisters ein lohnendes Ziel darstellen würde. Von Thorsten Ohm

Zwei Mal hat ein 21 Jahre alter Vredener innerhalb weniger Tage einen Imbiss an der Bahnhofstraße überfallen, in dem er als Kunde bekannt war. Er hatte Glück, dass die Strafe dafür nicht höher ausfiel. Von Thorsten Ohm

Der Ausbau des Breitbandnetzes erfolgt an mehreren Stellen in der Gemeinde. Aber nicht alle dazu angetretenen Unternehmen sind noch vor Ort aktiv. Von Thorsten Ohm

Integriertes Handlungskonzept

Baustellen für die Südlohner Zukunft

Integriertes Handlungskonzept – das klingt sperriger, als es ist. Davon konnten sich alle überzeugen, die den Weg zur Abschlusspräsentation nach Südlohn gefunden hatten. Und sie erfuhren, warum noch Geduld gefragt ist. Von Thorsten Ohm

Schulleiterwechsel an der Canisiusschule

Abschied mit Herz und Musik

Seine menschlichen Qualitäten standen ebenso im Mittelpunkt wie seine pädagogischen: Für Ulrich Walters war der letzte Tag als Leiter der Canisiusschule in mehrfacher Hinsicht ein besonderer. Von Thorsten Ohm

Eine schlechte Nachricht für die Spielleute in der Region: Der Grenzland-Wettstreit fällt aus. Der Ausrichter hat die Reißleine gezogen und nennt dafür mehrere Gründe. Von Thorsten Ohm

Eigentlich hat es nur Vorteile. Wer sich wie Ottmar Roswora intensiv mit dem Imkern befasst, muss zu diesem Schluss kommen. Aber es gibt Probleme. Von Thorsten Ohm

Umweltsünder ein Dauerthema

Kein Einzelfall: Bauschutt entsorgt

Kofferraum auf, Bauschutt raus: So einfach hat es sich ein unbekannter Zeitgenosse in Südlohn gemacht. Von Thorsten Ohm

Der steigende Bedarf lässt die Politiker zwangsläufig aufs Tempo drücken. Doch die anstehenden Baumaßnahmen schließen Neues für die Zukunft nicht aus. Von Thorsten Ohm

Auf dieses Jubiläum würde mancher gerne verzichten. Franz-Josef Böckenhoff, Futtermittelhersteller aus Oeding, weiß noch, was mit der Einführung der Mehrwertsteuer vor genau 50 Jahren verbunden war. Und Von Thorsten Ohm

Der Neubau für die St.-Vitus-Schule sollte nun noch mehr kosten als ohnehin schon gedacht. Die Reaktion aus den Fraktionen blieb nicht aus. Von Thorsten Ohm

Der Sturm fegte am Donnerstag durch unsere Region. Bäume stürzten um, Dächer wurden abgedeckt. In Vreden und auf der A31 ist es zu schweren Unfällen gekommen. Hier finden Sie den Ticker zum Nachlesen. Von Bernd Schlusemann, Victoria Thünte, Thorsten Ohm

Die Karnevalisten fiebern auch in Südlohn den Höhepunkten der Session entgegen. Diese bringen neben Bewährtem manche Neuerungen. Von Thorsten Ohm

Neun Jahre ihres Lebens hat sich Sandra Hollweg für Kinder mit Behinderung in Namibia engagiert. Was mit einem ersten Praktikum begann, entwickelte sich zu einem Zentrum für Frühförderung. Schließlich Von Thorsten Ohm

Eine ganze Reihe von offenen Fragen will rund um das Projekt „Tonart“ in Südlohn beantwortet sein. Ein Ratsbeschluss hat Spielraum dafür eröffnet. Von Thorsten Ohm

Es ist wieder Leben eingezogen ins Schulgebäude an der Doornte. Der Umzug bringt auch Herausforderungen. Von Thorsten Ohm

Das Schreiben aus Namibia dürfte die Helfer vom Freundeskreis Namibia der Kolpingsfamilie sicherlich freuen. Aber die Ordensschwestern berichten auch manches, das nachdenklich stimmt. Von Thorsten Ohm

Er hat so manche vermeintlich sichere elektronische Barriere überwunden. Wenn Marco Schultewolter Erfolg hat, herrscht anschließend Handlungsbedarf. Warum das so ist und was ein Penetrationtest damit Von Thorsten Ohm

86 Asylbewerber leben in Südlohn und Oeding. Das sagte Bürgermeister Christian Vedder in der Ratssitzung. Dass das Thema Flüchtlinge die Gemeinde 2018 weiter beschäftigen wird, machen auch weitere Aussagen Von Thorsten Ohm

Ein wenig dauert es zwar noch, bis die Bagger für die neue Ferngasleitung anrollen. Doch der formelle Vorlauf ist absolviert – fast zumindest. Von Thorsten Ohm

Austauschschülerin aus São Paulo

Aus der Millionenstadt ins gemütliche Vreden

Einen Gast aus einem anderen Land aufzunehmen bringt beiden Seiten viel. Familie Hünker aus Vreden macht damit Erfahrungen, die sie nicht missen will. Von Thorsten Ohm

DRK-Vereinsheim ist fertig

Am Ende angekommen im neuen Zuhause

Der Wunsch nach einem neuen Domizil bestand schon lange beim Roten Kreuz Vreden. Um das Ziel zu erreichen, waren auch Hürden zu nehmen. Von Thorsten Ohm

Neujahrsmarkt am 14. Januar

Drei Märkte sorgen für Neuanfang

Wer Besucher in die Stadt holen will, muss sich etwas einfallen lassen. Nicht nur deshalb sind mit dem Euregio-Neujahrsmarkt Erwartungen verbunden. Von Thorsten Ohm

Verzierte Torten

Zum Essen fast zu schade

Natalia Walfort betreibt einigen Aufwand, um schöne Ergebnisse zu erzielen. Doch die süße Pracht ist äußerst vergänglich. Von Thorsten Ohm

Debüt für Vredener Gruppe

Warum Woodstock zum Brass dazugehört

Die Besucher des Adventsmarktes erlebten eine besondere Premiere. Denn diese Formation wird nur selten auftreten. Dafür gibt es Gründe. Von Thorsten Ohm

Weihnachtsbaumeinkauf

Aus dem Wald in die gute Stube

Welcher darf es sein? Die Entscheidung für einen Weihnachtsbaum ist nicht immer einfach. Die Anbieter helfen den Kunden aber dabei. Von Thorsten Ohm

Die Stadt zeigt ungebrochene Bereitschaft zur Investition. An welchen Stellen sie die Entwicklung voranbringen will, hat die Etateinbringung verdeutlicht. Von Thorsten Ohm

Lüntener Fischteiche

Waldweg versinkt im Matsch

Ein Leserhinweis führt zum Naturschutzgebiet Lüntener Fischteiche. Was sich dort tut, lässt selbst die Verantwortlichen appellieren, es besser zu meiden. Von Thorsten Ohm

Anlieger sind verärgert

Gehweg nicht mehr zu erkennen

An der Goerdelerstraße ist eine neue Garagenanlage entstanden. Das hat bei manchen Fußgängern für Verunsicherung gesorgt. Anlieger haben sich verärgert an die Stadt gewandt. Von Thorsten Ohm

Zehn Hektar im Vredener Raum entstanden

Zahlreiche Landwirte setzen auf Blühstreifen

Mancher Erfolg tritt gar nicht nach außen zutage. Ist aber umso nachhaltiger – etwa bei den Blühstreifen, die Landwirte angelegt haben. Von Thorsten Ohm

Die Stadt war jetzt gefragt, ihr Einvernehmen zu einem Vorhaben im Außenbereich zu erteilen. Das sorgte im Bauausschuss für eine kontroverse Diskussion. Von Thorsten Ohm

Das juristische Hin und Her um die neuen Windkraftanlagen bei Ammeloe geht in die nächste Runde. Das Verwaltungsgericht Münster hat eine Entscheidung gefällt. Von Thorsten Ohm

Das Buch will Lust auf Gaumenfreuden wecken. Seine Entstehung verdankt es jedoch dem Wunsch, eine besondere Institution zu unterstützen. Von Thorsten Ohm

An den Kritikpunkten hat der Planer etwas getan. Doch auf die Vorbehalte gegen Mehrfamilienhäuser hat das wohl nur wenig Einfluss. Von Thorsten Ohm

Es bleibt bei vier verkaufsoffenen Sonntagen. Der Rat hat dem Antrag des Stadtmarketings zugestimmt. Das neue Konzept gab den Ausschlag. Von Thorsten Ohm

Sport im Verein ist für viele die schönste Nebensache der Welt. Manchmal wird die Frage nach der Finanzierung allerdings zur Hauptsache. Von Thorsten Ohm