Thriller

Thriller

Kino: „A Beautiful Day“

Brutaler Rächer mordet mit Hammer

In „A Beautiful Day“ rettet ein Mann junge Mädchen vor Kinderschändern und wird dabei selbst gewalttätig. Ein Thriller ohne Actionklischees, dafür mit Tiefe und Stil, lobt unser Kinokritiker. Von Kai-Uwe Brinkmann

Felix Maxim Eller ist ein Jungregisseur aus Unna. Sein zweiter Spielfilm „All Eyes On You“ erscheint noch 2018. Wie bei anderen Eller-Filmen, ist es ein Gemeinschaftsprojekt, und doch ist dieses Mal etwas anders. Von Frederike Schneider

Mary Higgins Clark

Und niemand soll dich finden

Dieser Fall packt die Journalistin Laurie Morgan, die sich in ihrer TV-Sendung "Unter Verdacht" mit unaufgeklärten Kapitalverbrechen beschäftigt, sofort: Seit fünf Jahren fehlt von Amanda Pierce jede Spur. Von Jessica Will

Filme von Darren Aronofsky gehen oft an die Schmerzgrenze und darüber hinaus. So das Drogendrama „Requiem For A Dream“ und der Ballett-Psychothriller „Black Swan“. Die sind aber zahm im Vergleich zu „Mother!“, Von Kai-Uwe Brinkmann

Kino: "Die Erfindung der Wahrheit"

Jessica Chastain als harte Kämpferin in der Politik

Dass Politiker einzig ihrem Gewissen verpflichtet seien, ist ein schönes Märchen. In der Realität buhlen Scharen von Lobbyisten um ihre Gunst und Stimme. Die verstehen sich auf die Kunst der Einflüsterung, Von Kai-Uwe Brinkmann

In Amsterdam ist die Hölle los. Die Leute bieten astronomische Preise für eine kleine Zwiebel, Tulpen sind das neue Gold. Exoten werden im Wert eines Hauses gehandelt, man kann Optionen auf Pflanzen kaufen, Von Kai-Uwe Brinkmann

Das Szenario entführt uns ins Jahr 1989, als die Welt noch übersichtlich war. Dort die Roten, hier der freie Westen. In keiner Stadt lagen die konkurrierenden Systeme so dicht beieinander wie an der Spree. Von Kai-Uwe Brinkmann

Arno Strobel

Tiefe Narbe

Völlig verwirrt und mit Blut bespritzt taucht der Journalist Harry Passeck auf einer Polizeiwache in Düsseldorf auf. Er kann sich nicht erinnern, was zuvor genau passiert ist - schnell ist jedoch klar: Von Jessica Will

Nina Sadowsky

Be my girl

Eine Frau und ein Mann in einem Hotelzimmer. Die Frau atmet entspannt, der Mann ist tot. Von Daniel Claeßen

Rainer Löffler

Der Näher

Zwei junge Frauen werden in der Nähe von Köln entführt - beide sind schwanger. Als kurz darauf die Leiche einer Mutter und ihres Säuglings einbetoniert in einer Erdspalte gefunden werden, ahnt der Fallanalytiker Von Jessica Will

Marc Elsberg

Helix

"Blackout" hieß Marc Elsbergs erster Wissenschaftsthriller über einen Stromausfall, der zur Auflösung der Gesellschaft führt. Das war so furchterregend, dass sich wohl jeder Leser erst einmal mit Kerzen Von Bettina Jäger

Hanni Münzer

Die Akte Rosenthal

Kirchenhasserin Carlotta van Kampen ist tot. Doch sie hat ihrer Tochter Magali ein belastendes Erbe hinterlassen, scheint auch im Jenseits noch Einfluss auf die schwangere junge Frau nehmen zu wollen. Von Beate Rottgardt

Helen Callaghan

Dear Amy

"Er wird mich töten, wenn du mich nicht findest." Als Margot Lewis, die eine Kolumne bei einer Tageszeitung betreut, einen Brief mit diesem dramatischen Hilferuf erhält, wendet sie sich sofort an die Polizei. Von Jessica Will

Hanni Münzer

Die Seelenfischer

Ein geheimnisvoller Bücher-Fund, ein grausamer Mord, ein junger Priester in Rom und eine ehrgeizige Journalistin - das sind die Zutaten für den Auftakt der neuen vierteiligen Reihe von Hanni Münzer. Von Beate Rottgardt

Kristina Ohlsson

Schwesterherz

Die Unschuld einer mehrfachen Mörderin nach deren Freitod beweisen - mit diesem ungewöhnlichen Fall wird Anwalt Martin Benner konfrontiert. Von Beate Rottgardt

Lucas Grimm

Nach dem Schmerz

Es ist der 9. November 1989 - während unzählige Berliner den Fall der Mauer feiern, erlebt die siebenjährige Hannah Gold in der Bonzensiedlung Wandlitz den Beginn eines Albtraums. Von Beate Rottgardt

Sebastian Fitzek

AchtNacht

Stellen Sie sich vor, Sie stehen plötzlich auf einer Todesliste und jeder, wirklich jeder Mensch, der Ihnen bis zum nächsten Morgen begegnet, könnte Ihr Mörder sein - weil auf Ihren Kopf eine Millionensumme Von Beate Rottgardt

John Grisham

Bestechung

Claudia McDover ist Richterin - und korrupt. Zumindest, wenn man dem Informanten glaubt, der sich an die Rechtsaufsichtsbehörde in Florida wendet. Was er den Ermittlern Lacy Stoltz und Hugo Hatch erzählt, Von Jessica Will

Marc-Oliver Bischoff

Die Sippe

Ein Überfall, schrecklich, aber nicht lebensbedrohlich, wirft Krankenschwester Katharina völlig aus der Bahn. Als ihr dann noch ihre Schwester einen Hilferuf aufs Handy schickt, beginnt ein Thriller. Von Julia Gaß

Antonia Hodgson

Der Galgenvogel

"Mörder" schreit die Menge am Straßenrand, als der junge Mann durch die engen Londoner Gassen zum Galgen gefahren wird. Tom Hawkins ist unschuldig, er hat lediglich für mächtige Auftraggeber in einem Mordfall ermittelt. Von Jessica Will

Die Welt steht Kopf. Verstreut über den Globus sind zwölf Raumschiffe gelandet. Was wollen die Außerirdischen, wie können wir Kontakt aufnehmen? Im SciFi-Thriller "Arrival" sorgen Logik und Denksport Von Kai-Uwe Brinkmann

Karen Rose

Dornenkleid

"Wir gehören ihnen", sagt die Philippinerin Tala, bevor sie in den Armen von Marcus O’Bannion stirbt. Von Jessica Will

Steinar Bragi

Hochland

Ein neuer Horror-Thriller kommt aus dem hohen Norden. In "Hochland" des isländischen Schriftstellers Steinar Bragi verirren sich vier junge Menschen in der isländischen Einöde und haben gegen allerlei Von Andreas Schröter

Belinda Bauer

Totenkind

Warum hat ihr Mann damals die Tür nicht geschlossen? Warum hat Daniel das genutzt, um zu verschwinden? Ist ihr kleiner Sohn noch am Leben? Diese Fragen beschäftigen die Mutter Anna jede Stunde ihres Lebens. Von Beate Rottgardt

Steve Mosby

Nachtschatten

Es ist ein Albtraum, der unter dem Bett beginnt: Ein Stalker beobachtet allein lebende Frauen, schleicht sich in ihre Wohnungen ein und legt sich unter ihrem Bett auf die Lauer, bis sie schlafen gehen. Von Jessica Will

Sebastian Fitzek

Das Paket

Als einziges Opfer hat Psychiaterin Emma die Attacke des "Friseurs" überlebt: Der Psychopath überfällt Frauen, schert seinen Opfern die Haare, vergewaltigt und tötet sie. Von Jessica Will

Ein idyllisches Wochenende in einem alten Schloss in Brandenburg - so hatte es sich Jung-Unternehmer Patrick gedacht, als er mit seiner Verlobten Laura, einer erfolgreichen Journalistin, in seinem schicken Von Beate Rottgardt

A. J. Grayson

Boy in the park

Schon der Autor ist mysteriös: Sein Verlag weiß nicht, wer sich hinter dem Pseudonym A. J. Grayson verbirgt. Bekannt sei lediglich, dass er "lange Jahre als Dozent und Berater in der Wissenschaft" tätig Von Daniel Claeßen

Clive Cussler / Boyd Morrison

Piranha

Vorsicht: Für Feingeister oder Zartbesaitete sind die Romane von Clive Cussler nicht geeignet. Der US-Amerikaner, der bis heute rund 125 Millionen Bücher verkauft hat, liefert Actionthriller, in denen Von Bettina Jäger

Lincoln Child

Frequenz

Jeremy Logan ist Wissenschaftler. Allerdings einer der sehr besonderen Art. Sein Fachgebiet heißt "Enigmatologie", denn Logan beschäftigt sich mit seltsamen Vorkommnissen. Von Beate Rottgardt

Stephen King

Mind Control

Stellen Sie sich vor, ein fremder Mensch gelangt in ihre Gedankenwelt und beeinflusst Sie so, dass Sie sich etwas Schreckliches antun. Von Beate Rottgardt

Eine Flaschenpost taucht auf. Sie war über Jahre im Meer und ist nur in Teilen leserlich: offenbar der Hilferuf eines Kindes. Flasche und Botschaft landen bei Hauptkommissar Carl Moerck und seinem Kollegen Von Kai-Uwe Brinkmann

In Mexiko wird ein Bus mit amerikanischen Schönheitsköniginnen entführt. Wenig später tauchen die jungen Frauen wieder auf -grausam entstellt. In Leipzig sprengt ein Unbekannter das Alte Rathaus in die Luft. Von Jessica Will

Robert Harris

Dictator

Latein - das ist nicht nur ein Schulfach. Das ist für manche Schüler der blanke Horror. Um so verblüffender, dass Robert Harris aus dem Leben Ciceros drei Polit-Thriller gemacht hat, die spannender nicht sein können. Von Bettina Jäger

Michael Tsokos

Zersetzt

Eine junge Frau in der Gewalt eines perversen Mörders. Die Überreste zweier Brüder in einem osteuropäischen Zwergstaat. Und mittendrin Rechtsmediziner Dr. Fred Abel. Von Beate Rottgardt

Ja, es fließt Blut. Und es geht brutal zu. Dennoch ist auch der zweite Teil von Jo Nesbøs "Blood in snow"-Trilogie kein Thriller. Von Petra Berkenbusch

"Ich sehe was, und das ist tot" von Karen Sander ist der dritte Fall für das Ermittler-Duo Kommissar Georg Stadler und Psychologin Liz Montario. Er hat alles, was ein mitreißender Thriller haben muss:

Paul Finch

Schattenschläfer

Zwei junge Frauen brechen in der Grafschaft Cumbria im Norden Englands zu einer Wanderung auf - nur eine von ihnen überlebt. Von Jessica Will

Sophie Hannah

Der sanfte Mörder

Tim Breary hat es nicht leicht. Eigentlich hatte er sich von seiner Frau Francine längst getrennt, doch als sie einen Schlaganfall erleidet, ist er wieder für sie da. Obwohl sie ihm schon zuvor eher das Von Beate Rottgardt

Wer sich vor dicken Wälzern fürchtet, aber Thriller liebt, kann sich mit "Dornenmädchen" von Karen Rose locker an die 1000-Seiten-Grenze heranarbeiten. Von Petra Berkenbusch

Kein zeitgenössischer Psycho-Thriller ohne Liebesgeschichte. Gemeinhin verlieben sich dort Menschen ineinander, die gemeinsam an komplizierten Fällen arbeiten. Der norwegische Erfolgsautor Jo Nesbø hat Von Petra Berkenbusch

Jussi Adler-Olsen

Takeover

Zum Glück können Autoren sich weiterentwickeln und die Qualität ihrer Bücher steigern. Jussi Adler-Olsen ist so einer. "Takeover", 2003 zum ersten Mal veröffentlicht und jetzt auf dem deutschen Markt, Von Petra Berkenbusch

Narco-Thriller, Filme um Südamerikas Drogenkartelle. Wir denken an Soderberghs "Traffic", Oliver Stones "Savages", Ridley Scotts "The Counselor", an "Blow" oder, noch ganz frisch, "Escobar". In Mexiko Von Kai-Uwe Brinkmann

Astrid Rosenfeld

Spurensammler

Harter Tobak, mit dem Paul Finch in seinem Thriller "Spurensammler" aufwartet: Er lässt seinen Helden, Detective Mark Heckenburg, in seinem zweiten Fall in einen Krieg ziehen, der einem James Bond in nichts nachsteht.

Nach 16 Jahren im Gefängnis wird Toni auf Bewährung entlassen: 1996 soll sie als 18-Jährige gemeinsam mit ihrem Freund Ryan ihre Schwester Nicole auf grausame Weise ermordet haben. Doch Toni weiß: Sie Von Jessica Will

Jörg S. Gustmann

Blutwechsel

Eine bestialisch zugerichtete Leiche mit Öl in den Adern, durchgeschnittener Kehle und einem seltsamen Branding auf der Brust; eine Raffinerie am Hamburger Hafen fliegt in die Luft - noch mehr Tote: Sein Von Petra Nachtigaeller

Tess Riley und Christian Brandt

Jack

Hinter dem schlichten Thriller-Titel "Jack" verbirgt sich die spannende Jagd nach einem der berühmtesten Serienkiller der Geschichte: Ein Team von Spezialisten macht sich auf die Suche nach Beweisen rund

Manche Filme bringen einen aber auch auf Gedanken: Existiert ein Zirkel heimlicher Satiriker, die sich den Jux erlauben, einen vorsätzlich miesen Film zu machen? Um sich ins Fäustchen zu lachen, wenn Von Kai-Uwe Brinkmann

Jilliane Hoffman

Samariter

Es ist der Beginn eines schrecklichen Albtraums: Faith fährt mit ihrer kleinen Tochter von einem Besuch bei ihrer Schwester nachts nach Hause. Und plötzlich steht eine junge Frau vor ihrem Auto und bittet Von Beate Rottgardt

Im Kino: „Um jeden Preis“

Kinderwunsch wird zum Albtraum

Die biologische Uhr tickt. Maria hatte acht (!) Fehlgeburten und verliert das neunte Kind. Weil ihr Mann gegen eine Adoption ist, hat sie eine Idee, die man zur Not mit einer Post-Schwangerschafts-Psychose Von Kai-Uwe Brinkmann

Autor Stephan Diederichs

Ein Thriller aus Oeding

"Der Junge starrte ihn unverwandt aus eisigen blauen Augen an. Sein Bein war lässig an der Laterne hinter ihm angewinkelt. Sie flackerte im feinen Nieselregen und drohte zu verlöschen. Bastian fürchtete Von Sylvia Schemmann

Samuel Bjørk

Engelskalt

Es ist sein erster Thriller - und der ist gleich richtig gut gelungen. "Engelskalt" von Samuel Bjørk drückt viel von der Dark-noir-Stimmung aus, für die skandinavische Kriminalautoren bekannt sind. Von Susanne Linnenkamp

Für die Armen ist er ein Volksheld, einer, der Kliniken baut und Gutes tut. Für Kolumbiens Politiker, die nicht käuflich waren, wird er zum Albtraum. Für Amerika ist er der größte Drogenboss und Kokain-Exporteur: Von Kai-Uwe Brinkmann

Jenny Blackhurst

Die stille Kammer

Es ist ein Verbrechen, so schrecklich, dass selbst die Mörderin jegliche Erinnerung daran verdrängt hat: Vor drei Jahren hat Emma Cartwright ihren zwölf Wochen alten Sohn Dylan erstickt.

Nora Roberts

Ein dunkles Geschenk

Eine House-Sitterin mit literarischen Ambitionen, ein verschollenes Kunstwerk und eine Liebesgeschichte mit tragischem Beigeschmack - diese Zutaten mixt Bestseller-Autorin Nora Roberts zu einem exzellenten Thriller. Von Beate Rottgardt

Nina verkauft körperliche Liebe und Zärtlichkeit gegen Bares - an Menschen, die schwer krank sind. Von Beate Rottgardt

Als Gary Golay, stellvertretender Stabschef im Weißen Haus, von der Polizei angehalten wird, ahnt er nichts Böses. Einige Tage später liegt sein Leben in Trümmern. Von Jessica Will

Sandrone Dazieri

In der Finsternis

Wenn sich eine geschundene Spezial-Agentin und ein psychopathisches Opfer zusammentun, um einen Kinder-Serienmörder aufzuspüren, ist Hochspannung angesagt. So wie in Sandrone Dazieris Thriller "In der Finsternis".

Olivier Truc

40 Tage Nacht

Nach 40 Tagen geht in Kautakeino in Lappland die Sonne wieder auf: Mit dem Ende der Polarnacht kommen zwei aufsehenerregende Verbrechen ans Licht. Von Jessica Will

Robert Kviby

Bestraft

Ein Mädchen wird während der Jugoslawienkriege in den 1990er-Jahren mehrfach brutal vergewaltigt und zum Sterben zurückgelassen. Von Söldnern, die europäische Firmen auf den Balkan entsendet haben.

David Baldacci

Am Limit

Sein Bruder sitzt wegen Verrats wohl lebenslang im Gefängnis, sein Vater, ein hochdekorierter Militär, wird in einer Klinik wegen zunehmender Demenz behandelt. Und John Puller selbst, bester Ermittler Von Beate Rottgardt

Sebastian Fitzek

Passagier 23

Spannend, spannender, Fitzek. Auch in seinem neuesten Roman "Passagier 23" wird Sebastian Fitzek ("Noah") dem Superlativ gerecht. Dieses Mal lädt er zu einer Atlantik-Kreuzfahrt ein, auf der schauerliche Dinge geschehen.

Fünf Freunde, ein Geheimnis. Sie haben die Schlüssel zu einer schicken Wohnung, die sie heimlich als Liebesnest nutzen. Keine Kreditkarte, kein Hotel, höchste Diskretion. Sie betrügen ihre Frauen nach Von Kai-Uwe Brinkmann

Robert Ludlum / Kyle Mills

Das Galdiano-Experiment

Sie ist da - die "schöne neue Welt". In der sich jeder, der es bezahlen kann, ein Implantat in den Kopf einsetzen lassen kann, mit dem man nicht nur ohne Brille oder Kontaktlinsen alles scharf sehen kann, Von Beate Rottgardt

Mary Higgins Clark

In der Stunde deines Todes

Laurie ist Fernsehproduzentin und Mutter eines kleinen Sohnes. Ihren Mann verlor sie vor einigen Jahren durch einen feigen Mordanschlag - auf einem Spielplatz vor den Augen des Sohnes. Der Täter entkam Von Beate Rottgardt

Stefan Ahnhem

Und morgen du

Eigentlich hat Fabian Risk noch Urlaub, will sich mit seiner Familie in seiner neuen alten Heimat Helsingborg in Südschweden einleben. Doch dann müssen sich seine neuen Kollegen um eine Leiche kümmern, Von Beate Rottgardt

Robert Wilson

Ihr findet mich nie

Einen soliden, spannenden und stilistisch gut geschriebenen Thriller legt der britische Autor Robert Wilson vor: "Ihr findet mich nie". Von Andreas Schröter

Nichts gegen einen guten Cliffhanger am Ende eines Thrillers. Aber hier hat die französische Autorin Karine Giebel wohl doch etwas übertrieben. Von Petra Berkenbusch

Joakim Zander

Der Schwimmer

Mit seinem Debütroman "Der Schwimmer" hat Joakim Zander einen vielschichtigen, packenden Thriller geschaffen. In vier Handlungssträngen erzählt der Schwede die Geschichte einer Geheimmission, ihrer Täter und Opfer.

Fredrik T. Olsson

Der Code

Schweden hat schon viele großartige Krimi-Autoren hervorgebracht. Nun reiht sich ein weiterer Schriftsteller in die Reihe mit Henning Mankell, Liza Marklund, Hakan Nesser und Co. ein. Fredrik T. Olsson Von Beate Rottgardt

Karin Slaughter

Bittere Wunden

Eine spurlos verschwundene Studentin, eine undurchschaubare Kriminalbeamtin und eine Geschichte, die in die Vergangenheit eben jener Ermittlerin führt - Karin Slaughters neuer Thriller "Bittere Wunden" Von Beate Rottgardt

"Du wirst mich doch nicht erschießen", raunt ein schwarzer Gangster einem schwarzen Kriminalisten zu, der mit einem Gewehr im Anschlag vor ihm steht, "die Weißen sind bei uns doch die Bösen!" Eine Sekunde Von Klaus-Peter Heß

John Grisham

Die Erbin

Es ist sein Erfolgsrezept, auch wenn die Zutaten immer die gleichen sind: Arm gegen Reich, Schwarz gegen Weiß, ein Pulk voller raffgieriger Anwälte und zwischen alledem der unbestechliche Aufrechte, der

Krimis aus Skandinavien boomen. Romane werden Filme, im Fernsehen wie im Kino. Mit Carl Mörck hat der Däne Jussi Adler-Olsen einen Kommissar etabliert, dessen erster Fall am 23. Januar ins Kino kommt: Von Kai-Uwe Brinkmann

Arne Dahl

Neid

In "Neid", dem dritten Teil der Opcop-Reihe, zeigt Arne Dahl einmal mehr auf eindrückliche Weise, dass Kriminalität längst schon keine Landesgrenzen mehr kennt und jeden Tag zu jeder Zeit mitten unter uns passiert.

Wulf Dorn

Phobia

Er ist ein Meister des Psychokrimis und das stellt Wulf Dorn auch in seinem neuen Buch "Phobia" unter Beweis.

David Baldacci

Zero Day

Eine grausam ermordete Familie in einem kleinen Ort im ländlichen Virginia ruft den besten Ermittler der amerikanischen Militärpolizei auf den Plan. Gemeinsam mit der örtlichen Kriminalbeamtin Sam Cole