Tiere in Ahaus

Tiere in Ahaus

Die Rohstoffpreise steigen – werden die Brötchen teurer? Ein Video gibt es zu einer nervigen Baustelle mit Umleitung in Vreden und gute Nachrichten aus Ahaus: Es gibt wieder zwei schwarze Schwäne. Von Anne Winter-Weckenbrock

Die Katze Soula wartet im Ahauser Tierheim derzeit auf ein neues Zuhause. Sie ist aber nicht die einzige: Rund 100 Katzen beherbergt die Einrichtung derzeit, vom Babykätzchen bis zum Alttier.

Menschliche Aufmerksamkeit ist Mischlingshündin Yumi sehr wichtig. Das vierjährige, kastrierte Tier wartet derzeit im Ahauser Tierheim auf ein neues Herrchen oder Frauchen.

Der freundliche Schäferhund Duke wartet zurzeit im Ahauser Tierheim auf neue Besitzer. Der kontaktfreudige Rüde sucht ein neues, möglichst ebenerdiges Zuhause mit angeschlossenem Garten.

Bereits 14 Jahre alt ist der Beagle Romeo der zur Zeit im Ahauser Tierheim auf neue Besitzer wartet. Der kontaktfreudige Rüde sucht ein neues Zuhause mit Menschen, die viel Zeit für ihn haben.

Sie ist neun Jahre alt, sehr verschmust und kontaktfreudig: die stubenreine Hündin Dawine aus dem Ahauser Tierheim sucht ein neues Zuhause in einem ruhigen Haushalt,

Erst knapp vier Monate alt ist der kleine Tristan, der zur Zeit im Ahauser Tierheim auf neue Besitzer wartet. Der Mischlingswelpe muss noch einiges lernen und braucht viel Erziehung.

Die freundliche Janna kam als Fundhund ins Tierheim. Ihr alter Besitzer hat sich nie wieder gemeldet. Das freundliche Tier ist erst ein Jahr alt und freut sich nun auf ein neues Zuhause.

Mischlingshündin Asada ist noch jung und wartet im Ahauser Tierheim auf ein neues Herrchen. Der Hunde-Teenager ist noch nicht ganz ausgewachsen und in ihr schlummert ein Herdenschutzhund.

Nicht nur Hunde und Katzen, sondern auch Ziervögel warten im Ahauser Tierheim auf ein neues Herrchen oder Frauchen. So auch Kanarienvogel Heribert, der sich eine großzügige Voliere wünscht.

Er ist noch sehr jung, aber schon im Tierheim gelandet: Katzenkind Alvin sucht, so wie zahlreiche andere Jungkatzen derzeit, ein liebevolles Zuhause, in das er möglichst bald einziehen kann.

Cooky hat eine schwere Zeit hinter sich. Jetzt sucht er eine neue Familie, in der durchaus etwas los sein darf. Denn der Mops mag den Trubel trotz seiner sechs Lebensjahre. Von Nils Dietrich

Er ist erst ein Jahr alt und braucht noch ein wenig Erziehung: Schäferhund Rocky wünscht sich eine neue Familie, die sich Zeit für ihn nimmt und mit dem verträglichen Rüden arbeiten möchte.

Rex benimmt sich tadellos und ist gut erzogen. Trotzdem wird der Mischlingsrüde im Ahauser Tierheim stets übersehen. Dabei wünscht sich der Siebenjährige sich sehnlichst ein neues Zuhause.

Aufgeweckte Welpen suchen für einen guten Start ins Leben ein neues Zuhause. Die Kleinen sind zur Zeit noch zusammen mit ihrer Mutter im Ahauser Tierheim untergebracht.

Vor zwei Jahren gründeten Andrea und Guido Gröber den Verein Herzpfoten. Der Verein unterstützt Tierheime in Litauen und Lettland. Die Weseker widmen fast ihre gesamte Freizeit dem Tierschutz.

Witzig und verspielt zeigt sich der junge Mischlingsrüde Amu im Ahauser Tierheim, wo er derzeit auf ein neues Herrchen oder Frauchen wartet. Der Einjährige begeistert sich für Menschen.

Noch ganz jung und sehr verspielt sind die Katzengeschwister Malik und Oliver. Die beiden kamen als Fundtiere in Julias Tierheim und suchen nun ein liebevolles Zuhause

Die kleine Yola wartet im Ahauser Tierheim auf eine neue Familie. Sie ist vier Jahre alt und ein Tibet-Terrier-Mischling. Das Tier sucht hundeerfahrene Menschen, da sie nicht gern allein ist.

Für seine sieben Jahre ist Rambo, Mops-Mischlingsrüde aus dem Ahauser Tierheim, noch sehr agil. Im Moment wünscht er sich ein neues Herrchen oder Frauchen, die gern mit ihm spazierengehen.

Penny, die einjährige Mops-Mischlingshündin, ist zwar klein, aber auch sehr quirlig. Im Ahauser Tierheim wartet die Kleine im Moment sehnsüchtig auf ein neues Zuhause.

Die sanftmütige Hündin Swift muss noch einiges lernen. Das dreijährige Tier wartet im Ahauser Tierheim derzeit auf ein neues Herrchen oder Frauchen, die ihr die Welt zeigen.

Gemütlich mag es die Mischlingshündin Cherie, die derzeit im Ahauser Tierheim auf ein neues Zuhause hofft. Auch Spaziergängen ist die Hündin jedoch nicht abgeneigt.

Hund Rex ist sieben Jahre alt. Drei seiner Lebensjahre verbringt er nun schon im Tierheim im Ahaus und wartet auf ein neues Zuhause. Im Video stellen wir den Schäferhund-Jagdhund-Mischling vor. Von Marie-Therese Gewert

Hahn Albert ist einer von acht Hähnen, die kürzlich im Ahauser Tierheim abgegeben wurden. Die Tiere suchen dringend neue Lebensmittelpunkte, wo sie unter weiblichen Artgenossen sein können.

Mischlingshündin Gadi ist freundlich, aufgeschlossen und kann eine richtige Ulknudel sein. Im Ahauser Tierheim wartet das vierjährige Hundemädchen nun auf ein neues Zuhause.

Eine echte Spaßkanone ist der zweijährige Leopold, der im Moment im Ahauser Tierheim auf eine neue Familie wartet. Der aktive Mischlingsrüde wäre auch ein guter Joggingpartner.

Die schwarz-weiße Mischlingshündin Bia aus dem Ahauser Tierheim ist zwar noch recht jung, aber schon eine imposante Erscheinung. Das freundliche Tier wünscht sich ein neues Zuhause.

Erst knapp ein Jahr alt ist der kastrierte Mischling Sami, der im Moment im Ahauser Tierheim auf ein neues Zuhause wartet. Sami wünscht sich ein richtiges Herrchen oder Frauchen.

Ein ruhiges Leben auf dem Land mit einem eingezäunten Garten wünscht sich der Schäferhund-Jagdhund-Mix Rex. Zur Zeit lebt er im Ahauser Tierheim, was ihm überhaupt nicht behagt.

Ein Haus mit eingezäuntem Garten wäre ideal für Hündin Katsou, die zur Zeit im Ahauser Tierheim auf ein neues Herrechen oder Frauchen wartet.

Mit reichlich Energie ist Mischlingsrüde Gabriel ausgestattet. Er wohnt zurzeit im Ahauser Tierheim, wünscht sich aber ein Herrchen oder Frauchen, das ein Haus mit Garten besitzt.

Mischlingshündin Milka aus dem Ahauser Tierheim hat zwar einen zuckersüßen Vornamen, aber das Tier kann auch anders. Sie braucht hundeerfahrene Menschen und Zeit, um Vertrauen zu fassen.

Malteser Cooper ist klein und niedlich, aber seine Unsicherheit macht den vierjährigen Rüden zu einem nicht ganz einfachen Zeitgenossen. Für Cooper werden hundeerfahre Menschen gesucht.

Ein paar hübsche Hühnerdamen, die er beschützen kann, wären für den Hahn Hubert das Himmelreich. Er wartet im Moment im Ahauser Tierheim auf einen neuen Wirkungskreis.

Samuel ist ein sehr menschenbezogener Hund. Der siebenjährige Mischlingsrüde, der zurzeit in Julias Tierheim lebt, wünscht sich nichts sehnlicher als eine eigene Familie.

Er ist noch sehr jung, nennt aber momentan schon das Ahauser Tierheim sein Zuhause. Dort wartet Mischlingswelpe Beppo auf ein neues Herrchen oder Frauchen, das ihm ein neues Heim bietet.

Stubenrein, lieb und verträglich mit Artgenossen: Der fünfjährige Mischling Collin ist eigentlich ein großartiger Hund. Trotzdem wartet er im Ahauser Tierheim zurzeit auf eine neue Familie.

Die kleine Mischlingshünding Susi braucht ein wenig, um mit Menschen warm zu werden. Im Ahauser Tierheim wartet sie nun auf Menschen, an die sie sich erst einmal langsam gewöhnen kann.

Der größte Weihnachtswunsch von Boxermischling Marlon ist eine eigene Familie. Der neunjährige, kastrierte Rüde wartet zurzeit im Ahauser Tierheim auf ein neues Zuhause.

Die quirlige Anna ist noch ein Hunde-Teenager, sitzt aber schon im Ahauser Tierheim und wartet auf neue Besitzer, die ihr ein Zuhause geben.

Mischlingsrüde Günni hat ganz eigene Ideen und großes Selbstbewusstsein. Der Hunde-Senior ist aber auch menschenbezogen und freundlich. Er wünscht sich ein neues Zuhause, gern als Zweithund.

Er ist noch sehr jung, aber er wartet schon sehnsüchtig auf eine Familie, die ihn aufnimmt: Der viermonatige Welpe Keks sucht ein neues Zuhause.

Mischlingshündin Sina aus dem Tierheim Ahaus hat ihr Zuhause verloren, da ihr Herrchen ins Pflegeheim gekommen ist. Nun sucht die elfjährige Pudel-Cockerspaniel-Dame ein neues Zuhause.

Mit ihren geschätzt fünf bis sieben Jahren ist Comba, die Mischlingshündin aus dem Ahauser Tierheim im allerbesten Alter. Sie wünscht sich eine aktive Familie, die ihr ein neues Heim bietet.

Jede Woche stellen wir an dieser Stelle ein Tier aus dem Ahauser Tierheim vor, das auf ein neues Herrchen oder Frauchen wartet. Diesmal sucht Mischlingshündin Luna ein Zuhause.

Jede Woche stellen wir das „Tier der Woche“ aus Julias Tierheim vor, das ein neues Zuhause sucht. Der Malteser-Rüde Fritz würde sich über ein neues Zuhause bei rüstigen Rentnern freuen.

Katzendame Faime wirkt, als hätte sie ein Lätzchen um. Sie kam als Fundtier ins Ahauser Tierheim und sucht nun einen neuen Besitzer und vielleicht auch Katzengesellschaft.

Noch einiges lernen muss Saffie, eine erst ein Jahr alte Mischlingshündin, die derzeit im Ahauser Tierheim lebt und sich eine neue Familie wünscht. Die neuen Besitzer brauchen daher viel Zeit.

Der erst vier Monate alte Mischlingshund Mambo wartet trotz seines jungen Alters schon im Ahauser Tierheim auf eine neue Familie. Der Hunde-Teenager würde sich über einen Garten freuen.

Das Kaninchenpaar Christo und Jenny lebt aktuell im Ahauser Tierheim. Die beiden Unzertrennlichen wünschen sich aber einen neuen Besitzer, am liebsten mit einem großen Außengehege.

Der kleine Josch ist noch ein Hunde-Teenager, sitzt aber schon im Ahauser Tierheim und wartet auf neue Besitzer, die ihm ein Zuhause geben.

Rio ist trotz seines stattlichen Alters von zwölf Jahren ein Junghund geblieben. Im Moment sitzt der Rüde im Ahauser Tierheim und wartet auf ein neues, liebevolles Zuhause.

Jack-Russell-Rüde Jo ist ein schon etwas betagterer Geselle. Der tierische Senior wartet im Moment in Julias Tierheim auf einen passenden Altersruhesitz und eine neue Familie.

Die fünfte Auflage des Aqua-Dog-Festivals soll am Sonntag, 20. September, im Aquahaus in Ahaus stattfinden. Dabei gilt ein umfassendes Hygienekonzept, teilen die Organisatoren mit.

Jessy ist erst vier Monate alt und trotzdem schon auf der Suche nach einer neuen Familie. Wir stellen sie heute als „Tier der Woche“ vor.

Aktiv, aber neuen Menschen gegenüber skeptisch so zeigt sich die dreijährige Mischlingshündin Lou. Wir stellen sie heute als „Tier der Woche“ aus Julias Tierheim in Ahaus vor.