Tierhaltung

Tierhaltung

Die Vogelgrippe hat NRW erreicht: Am Freitag wurde ein erster Fall des Virus im Kreis Wesel bekannt. Der Olfener Geflügelzüchter Horst Pennekamp wartete nicht auf Anordnungen, sondern brachte seine Gänse Von Thomas Aschwer

Vorweihnachtszeit, der Parkplatz vor dem Edeka an der Burgstraße ist bis auf den letzten Platz gefüllt. Gestern Morgen um 10 Uhr rollten dann noch fünf große Traktoren, gefolgt von etwa 35 Landwirten, Von Bernd Schlusemann

Normalerweise ist diese Schweinerasse in der Grafschaft Bentheim und dem Emsland zuhause. Klaus Willermann zieht die seltenen Bentheimer Landschweine in Legden auf. So persönlich der Kontakt zu den Tieren Von Jennifer von Glahn

Das Urteil wird sie tief getroffen haben, aber sie kämpft: Monika Borowski hat gegen das vom Amtsgericht Borken verhängte Tierhalteverbot Berufung eingelegt. Knapp 20 Pferde leben noch auf dem von ihr Von Christiane Nitsche

Es ist ein Signal mit weitreichendem Charakter: Der Ausschuss für Bauen und Planung der Gemeinde Nordkirchen hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend der Änderung des Flächennutzungsplans und der Aufstellung Von Malte Bock

Nicht nur Menschen stöhnen bei über 30 Grad über die Hitze. Ein Problem sind die hohen Temperaturen auch für Kühe oder Schweine in den Ställen der Halterner Landwirte. Ludger Winkelkotte und Georg Schulte-Althoff Von Jürgen Wolter

Wenn ein Angler einen Fisch fängt und ihn nach einem Trophäenfoto zurück in den Teich wirft, verstößt das gegen das Tierschutzgesetz. Passiert das Ganze im Anglerparadies Zwillbrock oder an der Ringstraße Von Stephan Teine