Tödlicher Unfall: Mann stürzt auf Bauernhof in Güllegrube

Tod auf Bauernhof

Auf einem Bauernhof im niederländischen Borculo ist am Dienstagmittag ein Mann in eine Güllegrube gestürzt. Wie die Tageszeitung De Gelderlander berichtet, kam der Mann dabei ums Leben.

Borculo (NL)

21.01.2020, 15:16 Uhr / Lesedauer: 1 min
+++ Symbolbild +++

+++ Symbolbild +++ © picture alliance/dpa

Die näheren Umstände stehen noch nicht fest, Polizei und Rettungskräfte sind noch vor Ort: Wie die Tageszeitung De Gelderlander berichtet, ist am Dienstagmittag gegen 14 Uhr ein Mann auf einem Bauernhof in Borculo in eine Güllegrube gestützt.

Die Feuerwehr habe den Mann aus der Grube geborgen, er konnte aber nicht gerettet werden, so die Tageszeitung. Die Polizei ist vor Ort und untersucht, wie es zu dem tödlichen Unfall gekommen ist.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt