TU Dortmund

TU Dortmund

Wie sicher ist der Impfstoff von Johnson & Johnson. Das ist ein Thema in der aktuellen Folge des Video-Podcasts „Watzl weekly“ mit dem Dortmunder Immunologen Prof. Carsten Watzl. Von Oliver Volmerich

Immer neue Fragen tauchen rund um die Corona-Schutzimpfungen auf. Viele davon beantwortet der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl im Video-Podcast - aktuell etwa zu Virus-Mutationen. Von Oliver Volmerich

Immer wieder tauchen neue Fragen rund um die Corona-Schutzimpfungen auf. Der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl beantwortet viele davon in einem wöchentlichen Video-Podcast. Von Oliver Volmerich

Jede Menge Fragen gibt es rund um die Corona-Schutzimpfung. Der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl beantwortet sie in einem Video-Podcast. Von Oliver Volmerich

Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung liefert der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl in einem wöchentlichen Video-Podcast. In der aktuellen Folge geht es unter anderem ums Impf-Tempo. Von Oliver Volmerich

Welche neuen Entwicklungen gibt es rund um das Coronavirus? Und wie steht es um die Schutzimpfungen? Der Dortmunder Professor Carsten Watzl erklärt, was Sie in dieser Woche wissen müssen. Von Oliver Volmerich

Am Wochenende war die Dortmunder Polizei wieder gegen die Raser- und Tuner-Szene im Einsatz. Neben dem Wallring scheint es dabei einen neuen Szene-Treffpunkt zu geben. Von Oliver Volmerich

Studierende, die sich wegen der Corona-Pandemie in akuten Notlagen befinden, können jetzt wieder finanzielle Hilfen beantragen. Die Zuschüsse soll es bis März 2021 geben.

Die Wahlen in den USA beschäftigen auch viele Dortmunder. Wir sprachen am Tag nach der Wahl live mit zwei US-Bürgern, die in Dortmund leben, und einem USA-Experten. Hier gibt es das Re-Live-Video. Von Oliver Volmerich

Die Rede eines TU-Mitarbeiters gegen den Coronaschutz sorgt bei Studierenden für Unmut. Das geht aus einer Mitteilung des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) hervor. Von Christian Gerstenberger

Pünktlich zum Vorlesungsstart sollen einige Gastro-Angebote für Studenten in Dortmund wieder geöffnet sein. Ab November gibt es dort jedoch auch eine Neuerung. Das hat verschiedene Gründe. Von Wilco Ruhland

Ein Maschinenbauer aus Dortmund baute das leichteste E-Bike der Welt. Mit seiner Entwicklung brach er den Weltrekord und steht nun im Guinness-Buch der Rekorde. Von Susanne Riese

Nach der Wahl des neuen Rektors der TU-Dortmund, Prof. Manfred Bayer, ist jetzt auch das Team um ihn herum gewählt, mit dem er die Hochschule ab dem 1. September 2020 in die Zukunft führt. Von Gaby Kolle

Einmalig in der Geschichte der TU Dortmund: Manche Studierende schreiben ihre Klausuren ab sofort in der Westfalenhalle 3. Strenge Hygieneauflagen sind an der Tagesordnung. Von Nick Kaspers

Die Räume der TU Dortmund sind zu klein, um die Nachholklausuren nach Corona-Vorschriften schreiben zu lassen. 7500 Studenten müssen deshalbfür ihre Prüfungen an einen ungewohnten Ort. Von Joshua Schmitz

Die Ruhr-Universität Bochum wurde vor einer Woche Opfer eines Hackerangriffs und musste für einige Tage ihre IT-Systeme abschalten. Wie ist die TU Dortmund gegen solche Angriffe gerüstet? Von Gaby Kolle

Wegen des digitalen Corona-Sommersemester sind Studierende zurzeit Mangelware an der TU Dortmund. In ihrer Abwesenheit geht ein Riesen-Bauvorhaben auf dem Campus-Nord jedoch weiter. Von Oliver Volmerich

Im Zuge des bundesweiten CHE-Hochulrankings haben Studierende und Professoren die eigene Hochschule bewertet. In Dortmund offenbart der Vergleich zum Teil deutliche Unterschiede. Von Marius Paul

Viele Baulücken gibt es nicht mehr auf dem Uni-Campus. Eine der letzten an der Otto-Hahn-Straße wird bald geschlossen. Der Neubau ist ein Wettbewerbserfolg Dortmunder TU-Spitzenforscher. Von Oliver Volmerich

Die TU Dortmund bekommt einen neuen Rektor: Der Physik-Professor Dr. Manfred Bayer wurde am Freitag von der Hochschulwahlversammlung gewählt. Die fand unter besonderen Vorkehrungen statt. Von Oliver Volmerich

Nach Spekulationen über ein mögliches „Nicht-Semester“ an der TU Dortmund steht jetzt fest: Das kommende Semester findet regulär statt. Allerdings verändert sich der Studienbetrieb. Von Niko Wiedemann

Die TU Dortmund hat ihre Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verschärft: Studierende dürfen die Campus-Gebäude nicht einmal mehr betreten. Weitere Maßnahmen im Überblick.

Wegen des Coronavirus sagt die TU Dortmund alle Prüfungen ab. Damit widerruft die TU Dortmund die Regelung, dass Prüfungen stattfinden können. Von Frederike Schneider

Nachdem das Land NRW die Schließungen aller Schulen verkündet hat, ziehen jetzt Universitäten nach. Das hat auch Auswirkungen auf anstehende Prüfungen. Von Aleyna Ceylan

An der Harkort-Grundschule programmieren Kinder kleine Maschinen. Was als lehrreicher Spaß begonnen hat, soll demnächst den Sachkunde-Unterricht verändern. Von Marc Dominic Wernicke

In der Hauptmensa der TU Dortmund wird auch veganes Essen angeboten. Wie gut dieses Angebot ist, hat die Tierschutzorganisation Peta untersucht und Dortmund mit anderen Mensen verglichen. Von Paula Protzen

Aufgrund eines Feuers wurde ein Gebäude der TU Dortmund am Mittwoch (18. Dezember) zeitweise evakuiert. Eine Person musste von den Rettungskräften medizinisch untersucht werden. Von Marius Paul

Die Angst der Dortmunder Real-Mitarbeiter wächst, die neue Bibliothek der TU soll 2025 stehen - 3 Jahre später als geplant, 44 von 48 Dortmunder Shisha-Bars halten sich nicht an Vorschriften. Von Joshua Schmitz

Zunächst wollte die TU-Dortmund nicht in die Debatte um das Hitler-Zitat in Professor Walter Krämers Schaukasten eingreifen. Jetzt äußert sich die Rektorin Professor Ursula Gather doch dazu. Von Carolin West

Ein Briefkasten an der Emil-Figge-Straße wurde scheinbar seit Wochen nicht geleert. Wichtige Sendungen bleiben liegen – und ein Unternehmer ärgert sich. Von Marc Dominic Wernicke

An den Hochschulen in NRW sind weniger Studenten registriert als noch vor einem Jahr. In Dortmund sehen die Zahlen aber anders aus. Aktuelle Zahlen sind jetzt veröffentlicht worden. Von Kevin Kindel