TU Dortmund

TU Dortmund

Wie gut reagiere ich eigentlich auf die Corona-Impfung? Am Samstag bekommen Dortmunder die einmalige Chance, die Frage mit einem kostenlosen Antikörpertest zu klären. Was dafür nötig ist.

Zur Impfung von 5- bis 11-Jährigen verbreitet Prof. Carsten Watzl vom Dortmunder Leibniz-Institut interessante Studienergebnisse. Sie wurden vor einem wichtigen Treffen veröffentlicht. Von Gaby Kolle

Keine Debatten mit der AfD - das haben die Dortmunder Kandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien beschlossen. Was macht das mit dem politischen Prozess? Sehen Sie hier unseren Experten-Talk aus dem LCC.

Zwei Frauen sind an der TU Dortmund Opfer von übergriffigen Vorfällen geworden. Die Uni hat reagiert und einen Sicherheitsdienst engagiert. Auch die Polizei ist informiert. Von Philipp Thießen

Eine verschwindend geringe Zahl an Anmeldungen hatte es für eine Impfaktion an der TU Dortmund gegeben - sie fand dann gar nicht erst statt. Die Uni nennt Gründe für die geringe Resonanz. Von Philipp Thießen

Die ARD-Nachrichten haben über Dortmund berichtet: In dem Beitrag geht es um eine in der Pandemie beinahe übersehene Gruppe junger Menschen. Von ersten Lockerungen profitieren bislang nur wenige von ihnen. Von Lydia Heuser

Wie ist die Wirksamkeit von Kreuzimpfungen und was hat es mit Herzmuskelentzündungen als Impf-Nebenwirkung auf sich? Diese Fragen beantwortet der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl. Von Oliver Volmerich

Sollen Jugendliche gegen Corona geimpft werden? Diese Frage wird heiß diskutiert. Der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl liefert dazu im Videlo-Podcast wissenschafltiche Erkenntnisse. Von Oliver Volmerich

Wie verträglich und effektiv ist die Impfung mit zwei verschiedenen Impfstoffen? Das ist zentrales Thema im wöchentlichen Video-Podcast mit dem Dortmunder Immunologen Prof. Carsten Watzl. Von Oliver Volmerich

Wie viel Zeit sollte zwischen der Erst- und Zweitimpfung mit Astrazeneca liegen? Das ist eines der Themen im wöchentlichen Video-Podcast des Dortmunder Immunologen Prof. Carsten Watzl. Von Oliver Volmerich

Wie sicher ist der Impfstoff von Johnson & Johnson. Das ist ein Thema in der aktuellen Folge des Video-Podcasts „Watzl weekly“ mit dem Dortmunder Immunologen Prof. Carsten Watzl. Von Oliver Volmerich

Immer neue Fragen tauchen rund um die Corona-Schutzimpfungen auf. Viele davon beantwortet der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl im Video-Podcast - aktuell etwa zu Virus-Mutationen. Von Oliver Volmerich

Immer wieder tauchen neue Fragen rund um die Corona-Schutzimpfungen auf. Der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl beantwortet viele davon in einem wöchentlichen Video-Podcast. Von Oliver Volmerich

Jede Menge Fragen gibt es rund um die Corona-Schutzimpfung. Der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl beantwortet sie in einem Video-Podcast. Von Oliver Volmerich

Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung liefert der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl in einem wöchentlichen Video-Podcast. In der aktuellen Folge geht es unter anderem ums Impf-Tempo. Von Oliver Volmerich

Welche neuen Entwicklungen gibt es rund um das Coronavirus? Und wie steht es um die Schutzimpfungen? Der Dortmunder Professor Carsten Watzl erklärt, was Sie in dieser Woche wissen müssen. Von Oliver Volmerich

Am Wochenende war die Dortmunder Polizei wieder gegen die Raser- und Tuner-Szene im Einsatz. Neben dem Wallring scheint es dabei einen neuen Szene-Treffpunkt zu geben. Von Oliver Volmerich

Studierende, die sich wegen der Corona-Pandemie in akuten Notlagen befinden, können jetzt wieder finanzielle Hilfen beantragen. Die Zuschüsse soll es bis März 2021 geben.

Die Wahlen in den USA beschäftigen auch viele Dortmunder. Wir sprachen am Tag nach der Wahl live mit zwei US-Bürgern, die in Dortmund leben, und einem USA-Experten. Hier gibt es das Re-Live-Video. Von Oliver Volmerich

Die Rede eines TU-Mitarbeiters gegen den Coronaschutz sorgt bei Studierenden für Unmut. Das geht aus einer Mitteilung des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) hervor. Von Christian Gerstenberger

Pünktlich zum Vorlesungsstart sollen einige Gastro-Angebote für Studenten in Dortmund wieder geöffnet sein. Ab November gibt es dort jedoch auch eine Neuerung. Das hat verschiedene Gründe. Von Wilco Ruhland

Ein Maschinenbauer aus Dortmund baute das leichteste E-Bike der Welt. Mit seiner Entwicklung brach er den Weltrekord und steht nun im Guinness-Buch der Rekorde. Von Susanne Riese

Nach der Wahl des neuen Rektors der TU-Dortmund, Prof. Manfred Bayer, ist jetzt auch das Team um ihn herum gewählt, mit dem er die Hochschule ab dem 1. September 2020 in die Zukunft führt. Von Gaby Kolle

Einmalig in der Geschichte der TU Dortmund: Manche Studierende schreiben ihre Klausuren ab sofort in der Westfalenhalle 3. Strenge Hygieneauflagen sind an der Tagesordnung. Von Nick Kaspers

Die Räume der TU Dortmund sind zu klein, um die Nachholklausuren nach Corona-Vorschriften schreiben zu lassen. 7500 Studenten müssen deshalbfür ihre Prüfungen an einen ungewohnten Ort. Von Joshua Schmitz

Die Ruhr-Universität Bochum wurde vor einer Woche Opfer eines Hackerangriffs und musste für einige Tage ihre IT-Systeme abschalten. Wie ist die TU Dortmund gegen solche Angriffe gerüstet? Von Gaby Kolle

Wegen des digitalen Corona-Sommersemester sind Studierende zurzeit Mangelware an der TU Dortmund. In ihrer Abwesenheit geht ein Riesen-Bauvorhaben auf dem Campus-Nord jedoch weiter. Von Oliver Volmerich

Im Zuge des bundesweiten CHE-Hochulrankings haben Studierende und Professoren die eigene Hochschule bewertet. In Dortmund offenbart der Vergleich zum Teil deutliche Unterschiede. Von Marius Paul