Tuchtanz mit dem Ballett-Direktor Xin Peng Wang

Reinoldus- und Schillergymnasium

Die Klasse 5d des Reinoldus- und Schillergymnasiums hatte am Donnerstag eines ganz besonderen Gast. Der aus China stammende Dortmunder Ballett-Direktor Xin Peng Wang tanzte mit den Schülern einen traditionellen, chinesischen Tuchtanz. Wir zeigen die besten Bilder.

DORSTFELD

, 06.03.2015, 17:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Chinesisches Neujahrsfest am Reinoldus- und Schiller-Gymnasium

Ballettchef Xin Peng Wang besuchte das chinesische Neujahrsfest am Reinoldus- und Schillergymnasium - und tanzte mit den Schülern.
06.03.2015
/
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Beim chinesischen Neujahrsfest des Reinoldus- und Schillergymnasiums gab's kalligraphische Übungen und Tanzen mit Ballettchef Xin Peng Wang.© Foto: Stephan Schütze
Schlagworte Dortmund

In die Klasse 5d gehen Kinder mit Wurzeln in zehn verschiedenen Nationalitäten. Da kommt eine Menge verschiedener Bräuche und Traditionen zusammen. Und diese Klasse hat sich zum Ziel gesetzt, so viele dieser Feste wie möglich zu feiern.

Prominenter Besuch

Als die Schüler am Donnerstag den Beginn des chinesischen Jahrs des Holzschafes feierten, überraschten sie den prominenten Gast Xin Peng Wang mit traditionellen Teigtaschen und selbst gemalten Kalligraphien. Mit chinesischen Schriftzeichen wünschten sie ihm ein frohes neues Jahr. Das Neujahrsfest besuchten auch die Eltern und Geschwister der Schüler.

Jetzt lesen

Schlagworte: