TuS Bövinghausen

TuS Bövinghausen

Am Sonntag trifft die Reserve von Lütgendortmund auf die Zweitvertretung von Bövinghausen. Am letzten Spieltag nahm der FC Hellweg II gegen den FC Dortmund 18 die vierte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Ajan Dzaferoski muss im Moment viel moderieren. Trainer Thorsten Legat hat sich für drei Wochen abgemeldet. Die Mannschaft muss sich selbst aus dem Schlamassel ziehen. Der TuS-Chef im Interview. Von David Döring

Am Sonntag geht es für die Reserve der Sportfreunde Nette zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist die Zweitvertretung der TuS B04 nun ohne Niederlage. Der TuS Bövinghausen 04

Rund 600 Zuschauer fanden den Weg an die Provinzialstraße zum Nachbarschaftduell. Der SV Wacker Obercastrop stellte seine Fans zufrieden, der TuS Bövinghausen hinterließ enttäuschte Gesichter. Von Christian Bentrup

Der TuS Bövinghausen empfängt am neunten Spieltag der Landesliga Wacker Obercastrop. Wir zeigen das Topspiel der Fußball-Landesliga ab 15 Uhr im Livestream.

Der TuS Bövinghausen tritt auf der Stelle: Eine Woche nach dem 0:0 gegen den Kirchhörder SC unterlag der Landesligist in Wanne. Thorsten Legat ärgert sich über die Einstellung einzelner Spieler. Von Oliver Brand

Hattrick von Gazioch: Und doch kein Sieg für Bövinghausen

Kreisliga C1 Dortmund: DJK Eintracht Dorstfeld II – TuS Bövinghausen 04 II, 5:5 (1:3)

Die Zweitvertretung der TuS Bövinghausen 04 kam im Gastspiel bei der Reserve der DJK Eintracht Dorstfeld trotz Favoritenrolle nicht über ein 5:5-Remis hinaus. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten

Beim kommenden Gegner der Zweitvertretung der Eintracht Dorstfeld lief es zuletzt wie am Schnürchen – die Reserve der TuS Bövinghausen 04 wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Zuletzt kassierte

Wir haben die beste Elf des Spieltags zusammengestellt. Wählen Sie bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des Wochenendes!

Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatte die Zweitvertretung von Bövinghausen die Westfalia Huckarde mit 10:0 überrannt. Der TuS B04 setzte

Der TuS Bövinghausen empfängt am siebten Spieltag der Landesliga den Kirchhörder SC zum Derby. Wir zeigen das Duell der Landesliga ab 15 Uhr im Livestream.

Der Tabellenzweite TuS Bövinghausen empfängt den Tabellenführer Kirchhörder SC. Der TuS muss die Partie gewinnen, um Anschluss zu halten. Wir schreiben auf, wie es zum Topspiel gekommen ist. Von Thomas Schulzke

Bei Bövinghausen wachsen für Westfalia Huckarde die Bäume in die Höhe

Kreisliga C1 Dortmund: TuS Bövinghausen 04 II – SV Westfalia Huckarde III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der Westfalia Huckarde steht bei der Reserve von Bövinghausen eine schwere Aufgabe bevor. Der TuS B04 gewann das letzte Spiel gegen Mengede 08/20 III mit 4:2 und belegt mit zwölf Punkten den dritten Tabellenplatz.

Erster gegen Zweiter, ein Dortmunder Derby - die Fußball-Landesliga hält am Wochenende ein Kracherspiel bereit, wenn der Kirchhörder SC zum TuS Bövinghausen reist. Wer sich durchsetzt? Völlig offen. Von Matthias Henkel

Die dreiteilige Doku-Serie. Eine Derby-Woche mit dem TuS Bövinghausen, schaut hinter die Kulissen, in die pompöse Kabine und lernt die Protagonisten des kritisch beäugten Klubs kennen.

Die Reserve der TuS Bövinghausen 04 stellte Mengede 08/20 III ein Bein und schickte den Tabellenprimus mit 4:2 nach Hause. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen.

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht die Reserve von Bövinghausen am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit Mengede 08/20 III der Primus der Kreisliga C1 Dortmund. Der TuS B04 muss sich nach dem

Der TuS Bövinghausen auf Schalke? Ein Landesliga-Heimspiel des Dortmunder Amateurfußball-Vereins unter professionellen Bedingungen in der Arena in Gelsenkirchen? Die Entscheidung ist gefallen. Von Oliver Brand

Die exklusive Video-Dokumentation „Mit Kasalla in die Oberliga - das Projekt Bövinghausen“ hat am Montagabend Premiere gefeiert. Reaktionen von Thorsten Legat und von Zuschauern gibt es hier. Von Kevin Kisker, Daniel Otto

Die dreiteilige Doku-Serie. Eine Derby-Woche mit dem TuS Bövinghausen, schaut hinter die Kulissen, in die pompöse Kabine und lernt die Protagonisten des kritisch beäugten Klubs kennen.

Wir haben die beste Elf des vergangenen Fußball-Wochenendes zusammengestellt. Wählt bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des vergangenen Wochenendes!

Der FC Dortmund `18 ging vor heimischem Publikum gegen die Zweitvertretung der TuS Bövinghausen krachend unter und kassierte eine schmachvolle 1:11-Pleite. Damit wurde das Bövinghausen II der Favoritenrolle

Sportlich kommt der TuS Bövinghausen immer besser in Fahrt. Bei Westfalia Langenbochum feiert das Team von Thorsten Legat den vierten Sieg in Serie. Wäre da nur nicht diese Tätlichkeit... Von Oliver Brand

Will der FC Dortmund den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die Zweitvertretung der TuS Bövinghausen gewonnen werden. Der letzte Auftritt des FC Dortmund `18 verlief enttäuschend. Vor

Wir haben die beste Elf des vergangenen Fußball-Wochenendes zusammengestellt. Wählt bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des vergangenen Wochenendes!

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich die Reserve der TuS Bövinghausen und der SG L mit dem Endstand von 8:2. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams

Der TuS Bövinghausen kletterte durch den 5:1-Erfolg gegen den SV Brackel vorerst auf Platz eins der Fußball-Landesliga 3. Hier die Stimmen. Die Brackeler zeigen sich als fairer Verlierer. Von Alexander Nähle

Der TuS Bövinghausen steht zumindest bis Sonntagnachmittag da, wo er am Ende der Saison stehen möchte: auf Platz eins. Der verdiente 5:1-Derby-Sieg gegen den SV Brackel 06 macht das möglich. Von Alexander Nähle

Am kommenden Sonntag trifft die Reserve der TuS Bövinghausen 04 auf die SG Lütgendortmund 1880/06/63. Die erste Saisonniederlage kassierte der TuS Bövinghausen II am letzten Spieltag gegen den SV Arminia

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen dem SV Arminia Marten III und der Zweitvertretung von TuS Bövinghausen an diesem zweiten Spieltag. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte

Vier Derbys haben die Spielplaner für den überkreislichen Bereich angesetzt. Viermal wird es keinen Sieger geben. Das behauptet zumindest unsere Spieltagsprognose. Von Daniel Otto

Es wird laut in Bövinghausen. Beim Landesliga-Derby zwischen dem heimischen TuS und dem SV Brackel treffen nicht nur zwei starke Teams, sondern auch zwei emotionale Trainer aufeinander. Von David Döring

Es ist der Traum vieler Amateurfußballer: einmal in einem echten Bundesliga-Stadion zu spielen. Der TuS Bövinghausen will ihn nun verwirklichen und hofft auf ein Heimspiel in der Schalker Arena. Von Oliver Brand

Der Fußball-Landesligist TuS Bövinghausen lag schon 0:2 gegen DJK Wattenscheid zurück. Dann wechselte Trainer Thorsten Legat einen Spieler ein, der erst gar nicht im Kader stehen sollte. Von Thomas Schulzke

Der TuS Bövinghausen hat gegen Viktoria Resse seinen ersten Heimsieg eingefahren. Beim 4:2-Erfolg halfen zwei Elfmeter und ein Brasilianer. Wir haben alle Tore im Video.

Wir haben die beste Elf des vergangenen Fußball-Wochenendes zusammengestellt. Wählt bis Donnerstag, 12 Uhr, den besten Akteur des vergangenen Wochenendes!

Eigentlich war es ein gelungenes Heimdebüt für den TuS Bövinghausen beim 4:2 (1:1) gegen Viktoria Resse. Doch während des Spiels und hinterher waren ein paar Misstöne nicht zu überhören. Von Christian Bentrup

Das Gesicht kannten sie in Bövinghausen schon. Pascal Königs war schließlich schonmal da, hatte dann aber angekündigt, eventuell sogar seine Karriere zu beenden. Doch jetzt ist er zurück. Von Daniel Otto

TuS Bövinghausen zeigt gute Ansätze, ist gegen den starken DSC Wanne-Eickel aber chancenlos
Top

Der TuS Bövinghausen hat das zweite Pflichtspiel der Saison verloren. Beim 2:5 (1:2) im Westfalenpokal gegen einen starken DSC Wanne-Eickel gab es wenig zu holen. Der Trainer schwieg hinterher. Von Daniel Otto

Die Enttäuschung über das schwache Auftaktspiel in der Landesliga wirkt noch nach, doch der TuS Bövinghausen hat wie in der Vorbereitung kaum Zeit, darüber nachzudenken. Das nächste Highlight steht an. Von Daniel Otto

Nach der 1:2-Niederlage beim FC Frohlinde überwiegt beim TuS Bövinghausen die Enttäuschung über den verpatzten Saisonstart. Wir haben die Reaktionen des Dortmunder Landesligisten eingefangen. Von Alexander Nähle

Der TuS Bövinghausen enttäuscht zum Start in die Landesliga-Saison. Die Neugierigen unter den 1300 Zuschauern, die wegen der Elf von Thorsten Legat gekommen waren, sahen wenig Erbauliches. Von Alexander Nähle

Der FC Frohlinde startet im Duell mit dem TuS Bövinghausen früher als alle anderen Teams in die Landesliga-Saison. Der Titelanwärter Nummer 1 kommt zur Brandheide - wir zeigen das Spiel. Von Jens Lukas

Am Samstag geht es endlich wieder los mit der Amateur-Fußballsaison. Unser Autor lehnt sich aus dem Fenster und formuliert 18 Thesen, wie die Saison abläuft. Stimmt ihr ihm zu? Von Thomas Schulzke

Im Finale beim Hecker Cup standen sich der TuS Bövinghausen und der Kirchhörder SC gegenüber. Der Sieger dieser Partie darf sich getrost als verdienter Turnier-Gewinner bezeichnen. Von Alexander Nähle

Beim 20. Brinkhoff`s West-Cup in Kirchlinde trafen im Finale RW Germania 11/67 und DJK BWHuckarde aufeinander. Gesucht wurde der Nachfolger des Titelverteidigers TuS Bövinghausen. Von Christian Bentrup

Landesligaaufsteiger TuS Bövinghausen entzauberte den Oberligisten ASC 09 mit 3:0 und trifft im Endspiel am Samstag auf den Kirchhörder SC, der den BSV Schüren mit 2:1 bezwang. Von Christian Bentrup

Der A-Ligist Blau-Weiß Huckarde steht nach dem Halbfinal-Sieg gegen Bövinghausen erstmals im Finale des West-Cups. TuS-Trainer Legat verliert dabei auch noch einen Stammspieler. Von Daniel Otto

Noch läuft die Vorbereitung. Erst in der kommenden Woche starten die Amateur-Fußballligen. Aber schon jetzt hat unser Autor Thomas Schulzke eine Forderung an die Dortmunder Landesligisten. Von Thomas Schulzke

Dino Dzaferoski ist die eine Hälfte des Sechser-Duos Dzaferoski/Legat beim TuS Bövinghausen. Beim Hecker-Cup verletzte sich der 27-Jährige allerdings an der Hand. Jetzt weiß er auch, wie schlimm. Von Daniel Otto, Alexander Nähle

Doppelbelastung? Für den TuS Bövinghausen kein Problem. Am Donnerstag steht das West-Cup-Halbfinale an. Am Freitag dann das Halbfinale beim Hecker-Cup. Doch was, wenn der TuS beide gewinnt? Von Alexander Nähle

Gastgeber ASC 09 Dortmund und Landesliga-Aufsteiger TuS Bövinghausen - das erste Halbfinale des Hecker-Cups am Freitag (17.45 Uhr) hat es in sich. Auch weiter: der BSV Schüren. Von Alexander Nähle

Tore satt gab es am Wochenende bei den Fußball-Testspielen mit Dortmunder Beteiligung. Es gab viele Dortmunder Siege - zwei Mannschaften kamen aber richtig unter die Räder. Von Thomas Schulzke, Matthias Henkel

Über 500 Zuschauer sahen alles was den Fußball ausmacht - schöne Tore, Emotionen, hart geführte Zweikämpfe, Rivalitäten, Elfmeter und Unsportlichkeiten, die mit Feldverweisen geahndet wurden. Von Christian Bentrup

Erst am Donnerstag haben die Verantwortlichen des ASC 09 Dortmund beschlossen, die Partien beim Hecker-Cup aufgrund der Hitze zeitlich zu verlegen. Genauso passiert es am Freitag. Von Thomas Schulzke

Drei Hinausstellungen gab es an den ersten beiden Tagen beim Hecker-Cup. Sind die Spieler jetzt nur während des Turniers gesperrt, oder können sich die Strafen bis in die Saison hineinziehen? Von Thomas Schulzke

Der Landesliga-Aufsteiger TuS Bövinghausen hat neben Sascha-Marc Reinholz noch einen Stürmer verpflichtet. Der Neuzugang hat eine eingebaute Torgarantie. Das bewies er gleich beim Hecker-Cup. Von Thomas Schulzke