TuS Wandhofen

TuS Wandhofen

Wandhofen fordert im Topspiel die SGE Ergste III heraus. Der TuS Wandhofen siegte im letzten Spiel gegen den Iserlohner TS III mit 5:0 und liegt mit 19 Punkten weit oben in der Tabelle. Ergste III trennte

Seit Freitagvormittag ist offiziell, was letztlich keine Überraschung mehr war: Der Amateurfußball-Spielbetrieb ist vorerst eingestellt. Von Michael Doetsch

Wandhofen fordert im Topspiel die SGI heraus. Die SG Iserlohn muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Hinter dem TuS Wandhofen liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen

Wandhofen will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung des Lasbeck-St. punkten. Der TuS Wandhofen siegte im letzten Spiel und hat nun 19 Punkte auf dem Konto. Am letzten

Wird wieder mit Bande gespielt? Mit welchem Ball wird gespielt? Was kostet der Eintritt? Wir haben diese und andere Fragen rund um die Titekämpfe gestellt und beantworten sie auch. Von Michael Doetsch

Drei Turniere an drei Tagen - Holzpfosten Schwerte 05 ist als Ausrichterverein am kommenden Wochenende ziemlich gefordert. Und hier gibt es alle Infos zum Ablauf. Von Michael Doetsch

Der TuS Wandhofen erteilte dem Iserlohner TS III eine Lehrstunde: 5:0 hieß es am Ende für Wandhofen. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur TuS Wandhofen heißen konnte. Der Verlauf der 90

Der Iserlohner TS III will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei Wandhofen punkten. Der TuS Wandhofen gewann das letzte Spiel gegen den VfK Iserlohn II mit 5:2 und liegt mit 16 Punkten weit oben in der Tabelle.

Am Sonntag trifft der VfK Iserlohn III auf Wandhofen. Anstoß ist um 17:00 Uhr. Gegen den ASSV Letmathe III kam der VfK Iserlohn III im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Letzte Woche siegte

Der TuS Wandhofen erreichte einen deutlichen 5:2-Erfolg gegen die Reserve des VfK Iserlohn. Auf dem Papier hatte die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich Wandhofen als

Die Reserve des VfK Iserlohn will die Erfolgsserie von drei Siegen bei Wandhofen ausbauen. Gegen die Zweitvertretung der SF Oestrich war für den TuS Wandhofen im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Am Sonntag kam Wandhofen bei der Zweitvertretung der SF Oestrich nicht über ein 2:2 hinaus. Oestrich II zog sich gegen den TuS Wandhofen achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn.

Die Reserve der SF Oestrich wollen im Spiel gegen Wandhofen nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Oestrich II musste sich im vorigen Spiel der SG Eintracht Ergste III mit 2:16 beugen.

Das Auswärtsspiel von Wandhofen endete erfolglos. Gegen den Geisecker SV III gab es nichts zu holen. Die Heimmannschaft gewann die Partie mit 4:2. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger

Der TuS Wandhofen trifft am Sonntag (17:00 Uhr) auf den Geisecker SV III. Mit einem 4:4-Unentschieden musste sich der Geisecker SV III kürzlich gegen die SF Oestrich II zufriedengeben. Wandhofen siegte

Bei Wandhofen holte sich der VfL Platte-Heide III eine 0:5-Schlappe ab. Die Überraschung blieb aus: Gegen den TuS Wandhofen kassierte Platte-Heide III eine deutliche Niederlage.

Platte-Heide III will beim TuS Wandhofen die schwarze Serie von fünf Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag kassierte Wandhofen die vierte Saisonniederlage gegen den ASSV Letmathe III. Der letzte Auftritt

Letmathe III fertigte den TuS Wandhofen am Montag nach allen Regeln der Kunst mit 7:1 ab. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der ASSV III wusste zu überraschen.

Der TuS Wandhofen fordert im Topspiel den ASSV Letmathe III heraus. Letmathe III muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Letzte Woche siegte der TuS Wandhofen gegen den Iserlohner

Wandhofen kam gegen den Iserlohner TS IV zu einem klaren 4:1-Erfolg. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur TuS Wandhofen heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Am kommenden Montag um 19:30 Uhr trifft Wandhofen auf den Iserlohner TS IV. Am letzten Spieltag nahm die TuS gegen den FC Iserlohn III die dritte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Der ITS IV kam zuletzt

Im Wandhofener Bruch soll eine neue Sportanlage entstehen. Gemeinsame Nutzer sollen der VfL Schwerte und der TuS Wandhofen sein. Eine Fusion mit dem VfL ist in Wandhofen aber kein Thema. Von Michael Doetsch

Der FC Iserlohn III führte die TuS Wandhofen nach allen Regeln der Kunst mit 6:0 vor. Auf dem Papier ging der FCI III als Favorit ins Spiel gegen Wandhofen – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr trifft der FC Iserlohn III auf Wandhofen. Am letzten Sonntag holte der FCI III drei Punkte gegen den Geisecker SV III (5:1). Letzte Woche siegte die TuS Wandhofen gegen die SpVgg.

Einen furiosen 10:1-Heimsieg fuhr Wandhofen gegen die Reserve der SpVgg N ein. Die TuS ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen die SpVgg. Nachrodt II einen klaren Erfolg. Gleich

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft die TuS Wandhofen auf die Reserve der SpVgg. Nachrodt. Die zweite Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Wandhofen gegen die SG Eintracht Ergste III.

Einen furiosen 10:1-Heimsieg fuhr Ergste III gegen die TuS ein. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte die SGE III den maximalen Ertrag. Damian

Im zweiten Saisonspiel trifft die SG Eintracht Ergste III am Sonntag auf die TuS. Los geht es um 17:15 Uhr. Zum Saisonstart siegte die SGE III gegen den VfL Platte-Heide III mit 12:0. Somit belegt Ergste

Die TuS Wandhofen bestreitet das zweite Spiel am Sonntag bei der SG Iserlohn. Anstoß ist um 11:00 Uhr. Die SGI kam zum Saisonstart gegen den Geisecker SV III zu einem 4:4-Unentschieden. Wandhofen hat

Der SC Berchum/Garenfeld ist mit 14 Mannschaften am stärksten vertreten. Und erstmals seit Jahren spielt auch wieder eine heimische Jugendmannschaft in der Bezirksliga um Punkte. Von Michael Doetsch

Die Lose sind gezogen – und damit steht fest, wer im Pokalwettbewerb des Fußballkreises Iserlohn gegen wen spielt. Aus dem heimischen Raum nehmen fünf Mannschaften teil. Von Michael Doetsch

Am ersten Spieltag der Kreisliga C Iserlohn West war für die Reserve der VfR Lasbeck-Stenglingsen nichts zu holen. Gegen die TuS Wandhofen kam ein 0:4 zustande. Marcel Tuppat brachte den VfR Lasbeck-St.

Zum Saisonauftakt am Sonntag trifft die Zweitvertretung der VfR Lasbeck-Stenglingsen auf die TuS Wandhofen. Los geht es um 13:00 Uhr.

Auch zu seinem zweiten Stadtmeisterschaftsspiel schickte der TuS Holzen-Sommerberg am Sonntag nur seine zweite Mannschaft (Kreisliga B). Zum Weiterkommen reichte es trotzdem. Von Michael Doetsch

Die Endspielpaarung war identisch zum Vorjahr. Und auch diesmal holte die SG Eintracht Ergste nach einem finalen Erfolg gegen den SC Berchum/Garenfeld den Titel des Altherren-Stadtmeisters. Von Jörg Krause

Dass die Partie zwischen dem SC Berchum/Garenfeld und dem TuS Wandhofen eine klare Sache werden würde, war vorher klar. Und so kam es dann auch. Das Spiel endete mit 23:0 für den SC. Von Michael Doetsch

Der Geisecker SV und die SG Eintracht Ergste eröffnen am 22. Juli die Stadtmeisterschaft in Westhofen. Kurios dabei: Eines der fünf Erstrundenspiele ist sportlich wertlos. Von Michael Doetsch

Das Lokalduell der zweiten Kreispokalrunde zwischen dem TuS Wandhofen und dem Geisecker SV hat den erwarteten Verlauf genommen. Früh die Segel streichen muss die SG Eintracht Ergste im Kreispokalwettbewerb. Von Michael Doetsch

Standesgemäß zog die SG Eintracht Ergste in das Viertelfinale der Stadtmeisterschaft ein. Dem drei Ligen tiefer spielenden TuS Wandhofen schenkte der Bezirksligist 16 Tore ein. Für fast alle Ergster war Von Uwe Wiemhoff

Vier Titel sicherten sich die Junioren des SC Hennen bei den Schwerter Junioren-Feldmeisterschaften im Fußball am Wochenende. TuS Holzen-Sommerberg und die JSG ETuS DJK/VFL Schwerte holten jeweils einen Titel. Von Verena Schafflick, Leon Moritz Weiß, Bernd Paulitschke, Uwe Wiemhoff, Markus Leyk, Michael Doetsch

Am Montagabend (17. Juli) um 19 Uhr geht es endlich los. Die 36. Schwerter Fußball-Stadtmeisterschaften um den „Reters-Recycling-Cup“ beginnen – und das gleich mit einem Leckerbissen. Denn das erste Spiel Von Jörg Krause

Fußball: Stadtmeisterschaft

Der FC Schwerte besiegt Wandhofen mit 6:1

Das Duell der beiden C-Ligisten bei der 36. Schwerter Stadtmeisterschaft im EWG-Sportpark endete exakt mit demselben Ergebnis wie im Vorjahr. Der FC Schwerte behielt gegen den TuS Wandhofen mit 6:1 deutlich Von Jörg Krause

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculu. Von Benedikt Reichel

Hallenfußball: Stadtmeisterschaft

FC Schwerte überrascht – Westhofen enttäuscht

Zwölf Mannschaften nahmen am Samstagmittag in zwei Vorrundengruppen das Rennen um die 31. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft auf, für vier von ihnen ist das Turnier nach der Vorrunde zuende: Die zweite Von Michael Doetsch

Hallenfußball: Stadtmeisterschaft

Fragen und Antworten zu den Hallen-Titelkämpfen

Vor zehn Jahren fanden die Schwerter Hallenfußball-Stadtmeisterschaften, die bis dato in der Gänsewinkel-Sporthalle ihre sportliche Heimat hatten, erstmals in der Alfred-Berg-Sporthalle, Holzener Weg 22, statt. Von Michael Doetsch

Hallenfußball: Stadtmeisterschaft

Das ist das Ergebnis der Gruppenauslosung

Die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft sind stets der erste Höhepunkt des Schwerter Sportjahres, das ist 2017 nicht anders. Montagabend wurden im Vereinsheim des Ausrichters Geisecker SV die Gruppen für Von Michael Doetsch

Der VfB Westhofen hat sich am Mittwochabend in der zweiten Dortmunder Kreispokalrunde wie erwartet beim B-Ligisten RW Balikesirspor durchgesetzt. Der TuS Holzen-Sommerberg präsentiert sich beim Sieg in

Englische Woche für vier heimische Fußballteams – der Kreispokal macht es möglich. Im Kreis Dortmund ist für Mittwochabend die zweite Runde terminiert, während im Kreis Iserlohn der Auftakt in den Pokalwettbewerb Von Michael Doetsch

Das Geschäft mit Kunstrasen-Sportplätzen ist eine Erfolgsgeschichte. Gewinner sind die Unternehmen, tausende Fußballvereine und Millionen Sportler. Doch es keimen auch Probleme auf. Es geht um scheiternde Von Daniele Giustolisi

Die Lose sind gezogen, die Paarungen stehen fest – die Rede ist vom Pokalwettbewerb des Fußballkreises Iserlohn, dessen erste Runde für den 21. September terminiert ist. Die überkreislich spielenden Mannschaften Von Michael Doetsch

Fußball: Stadtmeisterschaft 2016

Wandhofen kassiert ein rekordverdächtiges 0:23

Dank eines Doppelpacks von Welf-Alexander Wemmer ist der VfL Schwerte im zweiten Spiel der Verliererrunde am Sonntagnachmittag in das Viertelfinale eingezogen. Zuvor hatte der SC Berchum/Garenfeld den

Fußball: Stadtmeisterschaft Alte Herren

ETuS/DJK feiert den vierten Streich in Folge

Der vierte Streich in Folge: Die Alten Herren des ETuS/DJK Schwerte bleiben das Maß aller Dinge. Im Endspiel setzten sich die „Östlichen“ verdient mit 2:1 gegen den VfB Westhofen durch. Der dritte Platz Von Uwe Wiemhoff

Im Duell der beiden C-Ligisten FC Schwerte und TuS Wandhofen bei der 35. Schwerter Stadtmeisterschaft konnte sich der FC zum Schluss durchsetzen. Der FC Schwerte drehte das Spiel und besiegte TuS Wandhofen mit 6:1.

Am Montag um 18.15 Uhr ist es so weit: Mit dem Duell der beiden Bezirksligisten VfL Schwerte und Geisecker SV wird die 35. Schwerter Fußball-Stadtmeisterschaft auf dem Feld eröffnet. Vor dem Startschuss Von Leon Moritz Weiß

Wer konkrete Ergebnisse erwartet hatte, der liegt daneben. Denn abgesehen von der Absichtserklärung, „diese Gesprächsrunde zu vertiefen und kurzfristig ergebnisoffen weiterzuführen“, brachte die Zusammenkunft Von Michael Doetsch

Auf den offenen Brief, den die Vereinsführung des VfL Schwerte an die Nachbarvereine sowie Politik und Verwaltung versendet hat, gab es eine erste Reaktion: Hans Haberschuss, Vorsitzender des ETuS/DJK Von Michael Doetsch

Hallenfußball: Stadtmeisterschaft

Diese Teams spielen in der Zwischenrunde

Die Vorrunde der Schwerter Hallenfußball-Stadtmeisterschaft ist beendet, acht Teams dürfen ab der Zwischenrunde am Sonntag, 10. Januar, noch um den Stadtmeisterschafts-Titel spielen. Wer souverän durch

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Das sagen die zwölf Trainer vor dem Start

Zwölf Senioren-Mannschaften spielen am Samstag und Sonntag in der Alfred-Berg-Sporthalle um die Stadtmeisterschaft 2016. Kurz bevor der Titelkampf startet, haben wir die Teams gefragt, mit welchen Zielen Von Michael Doetsch

Zwölf Senioren-Mannschaften spielen am Wochenende in der Alfred-Berg-Sporthalle um die Stadtmeisterschaft 2016. Kurz bevor der Titelkampf startet, haben wir bei den Teams gefragt, mit welchen Zielen sie Von Michael Doetsch

Der erste Höhepunkt des Schwerter Sportjahres 2016 steht vor der Tür: die 30. Auflage der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Wir stimmen uns mit den wichtigsten Fragen und Antworten auf das Turnier ein. Von Michael Doetsch

Dass das Geschäft mit den Kunstrasen-Sportplätzen keine reine Erfolgsgeschichte ist, wissen vor allem die Vereine, die sich das künstliche Grün nicht leisten können - zum Beispiel der TuS Wandhofen 1911 aus Schwerte. Von Daniele Giustolisi

Der Fußballkreis Iserlohn hat am Mittwochabend die Paarungen für den Kreispokal ausgelost. In Runde eins sind nur drei Schwerter Vertreter im Einsatz, die jeweils gegen Teams aus den eigenen Ligen antreten müssen. Von Christian Greis

Spielabbruch in der Fußball-Kreisliga C: Die Partie des TuS Wandhofen bei der dritten Mannschaft des SSV Kalthof am vergangenen Sonntag fand in der 55. Minute ein vorzeitiges Ende. Auslöser für das vorzeitige Von Michael Doetsch

Über die Stadtmeisterschaft 2015

Meinungen reichen von "altbacken" bis "lehrreich"

Die 34. Fußball-Stadtmeisterschaft ist Vergangenheit, die Diskussionen rund um die Titelkämpfe aber noch nicht. Wir lassen an dieser Stelle die Trainer bzw. Sportlichen Leiter oder Vorsitzenden der elf Von Michael Doetsch

Landesligist SC Hennen besiegte im ersten Freitagsspiel der Fußball-Stadtmeisterschaft die SG Eintracht Ergste zwar verdient mit 4:2, tat sich dabei aber auch teilweise recht schwer. Ganz anders als

Sieben Spiele in zwölf Tagen? Möglich wär's bei der Senioren-Stadtmeisterschaft, die am 20. Juli in Holzen beginnt. Kaum war der Spielplan veröffentlicht, kamen auch schon erste kritische Töne. Zu intensiv Von Leon Moritz Weiß

Nicht wenige sorgten sich nach dem Sturz in Deutschlands niedrigste Spielklasse um die Zukunft des Traditionsklubs TuS Wandhofen. Gerüchte wurden kolportiert, dass der TuS vielleicht gar keine Mannschaft Von Leon Moritz Weiß

Die Kreisliga Saison endete für den TuS Holzen-Sommerberg alles andere als glücklich. Beim BSV Lendringsen verloren die Schwerter nicht nur mit einem klaren 2:7 im letzten Spiel der Saison, sie mussten Von Johannes Kratz

Die SG Eintracht Ergste trifft am Sonntag im letzten Spiel der Kreisligasaison auf den direkten Tabellennachbarn und Vizemeister Hemer. Da es für beide Teams um nichts mehr geht, wird das Spiel zur reinen Von Leon Moritz Weiß, Michael Doetsch

C-Liga-Abstieg des TuS Wandhofen

Präsident Bodenstein: „Es wird weitergehen“

Im 104. Jahr seiner Vereinsgeschichte ist der TuS Wandhofen, der es in den 80er-Jahren mal bis in die Landesliga geschafft hatte, am Sonntag mit der 0:4-Niederlage beim Tabellenführer in Nachrodt in die Von Michael Doetsch

Dei SG Eintracht Ergste musste in der Kreisliga eine bittere Niederlage hinnehmen. Gegen den Tabellenletzten aus Sümmern verloren die Schwerter mit 1:3. Der TuS Holzen-Sommerberg gewann hingegen 5:3 gegen

Der SC Hennen 2 bangt in der Kreisliga immer noch um den Klassenerhalt. Gewinnt die Mannschaft von Trainer Kevin Hines bei Menden Türk und holt somit drei Punkte für das eigene Konto, ist der Klassenerhalt perfekt. Von Leon Moritz Weiß, Michael Doetsch

Fußball: Kreisliga B

Licht aus beim TuS Wandhofen

Wandhofens Trainer Ouali brachte es nach dem 1:5 gegen den MSV Iserlohn mit dem Satz „langsam gehen die Lichter aus“ auf den Punkt. Besserung ist beim TuS auch nicht in Sicht - sechs Punkte sind noch Von Uwe Wiemhoff

Fußball: Kreisliga B

Wandhofen steht vor hohen Hürden

Vorletzter gegen Zweiter – die Aufgabe könnte kaum schwieriger sein für den TuS Wandhofen gegen den MSV Iserlohn. Nach der 2:6-Klatsche im Kellerduell beim VfK Iserlohn 2 steht der TuS vor dem Abstieg. Von Jörg Krause