TV Feldmark

TV Feldmark

Mit zwei Heimspielen hintereinander starten die Herren 30 des Dorstener TC in die entscheidende Phase der Saison. Am Samstag ist der Tabellenletzte aus Bensberg zu Gast. Von Jan-Henning Janowitz

Die ersten beiden Saisonspiele mussten die Herren 30 des Dorstener TC auswärts bestreiten. Bei der Heimpremiere in der Regionalliga hoffen sie auf ein volles Haus. Von Andreas Leistner, Jan-Henning Janowitz

Deborah Muratovic (TC Deuten) und Jannik Röttlingsberger (TV Feldmark) heißen die neuen Bezirksmeister der Damen und Herren im Tennisbezirk Münsterland. Von Jan-Henning Janowitz

Beide Spiele endeten 5:1. Doch was für die Herren des TV Feldmark den ersten Saisonsieg markierte, bedeutete für Deutens Damen Frust. Von Jan-Henning Janowitz

Zwei Teams, ein Ziel: Am Sonntag (10. Juli) um 10 Uhr steht die Westfalenliga-Relegation für die Damen des TC Deuten und die Herren des TV Feldmark an. Vor den Endspielen haben wir uns mit den Mannschaftskapitänen

Die heimischen Tennis-Fans haben am Wochenende die Qual der Wahl, denn alle drei Spitzenteams aus der Lippestadt haben Heimspiele. Besonders spannend wird es beim Spitzenspiel auf der Feldmark, während

Der Dorstener TC hat das Herren-Derby in der Verbandsliga souverän gewonnen. Mit 7:2 schickten Marek Semjan & Co. die Gäste wieder auf den kurzen Heimweg und gestalteten damit das Rennen um die Westfalenliga-Relegation

Selten war in den letzten Jahren der sportliche Wert eines Derby-Siegs so hoch wie in der aktuellen Tennis-Sommersaison. Der TV Feldmark könnte mit einem Sieg einen riesigen Schritt Richtung Verbandsliga-Meisterschaft

Die Tennissaison auf Verbandsebene nimmt am Wochenende Fahrt auf. Mit den Herren des TV Feldmark und des Dorstener TC II sowie den Damen des TC Deuten schickt die Lippestadt gleich drei Teams in der zweithöchsten

Der Dorstener TC möchte mit einem möglichst hohen Sieg gegen Iserlohn das Heimrecht für das Finale um die Westfälische Mannschaftsmeisterschaft am 24. Januar sichern. Die Herren des TV Feldmark und die

Die Verbandsliga-Herren des TV Feldmark haben einen Rückschlag im Titelrennen hinnehmen müssen. Doch selbst nach dem 4:5 gegen Parkhaus Wanne-Eickel haben sie alles noch selbst in der Hand. In der Damen-Verbandsliga

Tennis vom Feinsten boten die Jungs und Mädchen der Altersklassen 2005 bis 2007 beim Dorstener Mini Cup in der Tennishalle Feldmark. Am Sonntag endete das Turnier, das Spaß und Leistung unter einen Hut brachte.